Ihre Persönliche Studienberatung: 0711 81495-400

Forschung und Wissenschaft

Seit über 55 Jahren steht AKAD für berufsbegleitende Studiengänge, für wissenschaftliche Weiterbildung und auch für anwendungsorientierte Forschung. Es ist diese Verbindung von Wissenschaft und Praxisbezug, welche das Angebot der AKAD University kennzeichnet. Als Pionier im digitalen Fernstudium wird Forschung und Innovation an der AKAD University großgeschrieben.

Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft

Die AKAD University arbeitet in der Forschung eng mit renommierten Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. Zum AKAD-Netzwerk zählen das Hochschulnetzwerk „Bildung durch Verantwortung“ und die Deutsche Bundeswehr, um zwei Beispiele zu nennen. Auch mit nationalen und internationalen Hochschulen und Forschungseinrichtungen besteht eine enge Zusammenarbeit und ein kontinuierlicher Austausch. Für anwendungsorientierte Laborarbeit beispielsweise stehen AKAD-Studenten moderne Laborausstattung in unseren renommierten Partnerhochschulen Pforzheim, Wedel und DHBW Stuttgart zur Verfügung. Auf internationaler Ebene können AKAD-Studierende am California Campus Programm der California State University in Sacramento, USA teilnehmen. Dank dieser Kooperationen sind Lehre und Forschung an der AKAD University eng miteinander verknüpft. Die rund 6000 Studierenden profitieren auf diese Art von einem starken Anwendungsbezug mit wissenschaftlicher Basis.

Institut für eKnowledge Management & eLearning

Im neu geschaffenen Institut für eKnowledge Management (IKM) setzt die AKAD University Forschungsschwerpunkte im Bereich der Weiterentwicklung des AKAD-Studienmodells. Eines der Hauptziele der angewandten Forschung in diesem Institut ist es, didaktische Konzepte für das Fernstudium neben dem Beruf weiterzuentwickeln. Der gezielte Einsatz neuer Formen der Digitalisierung spielt dabei eine große Rolle. Dank dieser Forschungsarbeit profitieren AKAD-Studierende von topaktuellen Lernkonzepten – und haben damit optimale Voraussetzungen für ein individuelles, effizientes und flexibles Fernstudium neben dem Beruf.

Kostenlos Infomaterial anfordern

  • Inhalte und Aufbau zu allen Studiengängen.
  • Preise und Förderungsmöglichkeiten.
  • Infomaterial erhalten Sie sofort per E-Mail.

Forschungsreihe „AKAD Forum“

Wissenschaft und Praxisbezug stellen auch die Leitlinien der Forschungsreihe „AKAD Forum“ dar, die im Springer Verlag, dem Fachverlag für Wirtschaft und Technik, erscheint. In den Schriften werden aktuelle Forschungsfragen mit Blick auf Anwendungsorientierung aufgegriffen und erörtert. Autoren sind AKAD-Professoren und -Dozenten, wissenschaftliche Mitarbeiter und herausragende Absolventen. Mehrere Publikationen pro Jahr geben einen Einblick in die Forschungsaktivitäten an der AKAD University. Die Inhalte sind sowohl für die „scientific community“ als auch für eine interessierte Öffentlichkeit von Interesse.

Wissenschaftlicher Beirat

Grundsätzlich sind alle Master- und Diplom-Absolventen der AKAD University dazu berechtigt, ein Promotionsstudium aufzunehmen. Hierfür gelten die Voraussetzungen, die sich aus den Promotionsordnungen der jeweiligen Universitäten/Hochschulen ergeben. Über eine Kooperation mit der Leadership- Kultur-Stiftung (LKS) bietet auch AKAD die Möglichkeit, sich den Doktortitel neben dem Beruf zu „erforschen“ und an einer der Partneruniversitäten der Stiftung zu promovieren. Nähere Informationen finden Sie hier: www.leadership-kultur.de/de/promotionskolleg/idee

Promotion in Kooperation mit der Leadership-Kultur-Stiftung

Grundsätzlich sind alle Master- und Diplom-Absolventen der AKAD University dazu berechtigt, eine Promotion aufzunehmen. Die Voraussetzungen ergeben sich aus den Promotionsordnungen der jeweiligen Universität/Hochschule. Über eine Kooperation mit der Leadership-Kultur-Stiftung (LKS) bietet AKAD jedoch die Möglichkeit, für den Doktortitel neben dem Beruf zu forschen und an einer der Partneruniversitäten der Stiftung zu promovieren. Nähere Informationen zum Thema Promovieren im Fernstudium finden Sie HIER.

Studienberatung

Mo-Fr von 8 bis 19 Uhr & Sa von 8 bis 16 Uhr.

0711 81495-400

Newsletter Anmeldung

Informieren Sie sich zu aktuellen Themen.

Social gut vernetzt

Folgen Sie uns auf