Ihre Persönliche Studienberatung: 0711 81495-400

Hochschulkooperationen

Die AKAD University mit Ihren 220 Professoren und Dozenten arbeitet täglich daran, für berufstätige Studierende das Fernstudium noch flexibler, individueller und effizienter zu gestalten. Neben der Digitalisierung des Studienmodells stehen angewandte Forschungsaktivitäten in den Bereichen Wirtschaft und Management, Technik und IT sowie Kommunikation und Kultur im Vordergrund. Die AKAD University legt großen Wert auf den fachlichen und wissenschaftlichen Austausch mit Partnerhochschulen – auf nationaler und internationaler Ebene. AKAD-Studierende profitieren während Ihres Fernstudiums auf ganzer Linie von den engen Kooperationsbeziehungen der AKAD University Stuttgart mit renommierten Hochschulen, Instituten und Stiftungen.


California State University

AKAD University hat 2014 ein Kooperationsabkommen mit der renommierten California State University, Sacramento (CSUS) geschlossen. Im Rahmen dieses Abkommens besteht für AKAD-Studierende die Möglichkeit zu einem dreiwöchigen Studienaufenthalt in Sacramento. Mehr Infos zum California Campus Programm finden Sie HIER.

Labor-Kooperationen

Studierende technischer Studiengänge finden an der Hochschule Pforzheim, an der Technische Hochschule Köln, an der Fachhochschule Wedel und an der DHBW (Duale Hochschule Baden-Württemberg) exzellente Laborstandorte zur praxisbezogenen Ergänzung Ihres AKAD-Studiums.

Leadership-Kultur-Stiftung

Seit über zwölf Jahren unterstützt und betreut die Leadership-Kultur-Stiftung (LKS) Interessenten, die eine berufsbegleitende Promotion anstreben. Zwischen AKAD und der LKS besteht eine exklusive Kooperation für berufsbegleitende Promotion. AKAD-Absolventen (Master/Diplom) haben so die Möglichkeit z.B. an der AKAD University zu forschen und an einer der Partneruniversitäten der Stiftung zu promovieren. Mehr Infos zur Stiftung finden Sie HIER.

Hochschulnetzwerk Bildung durch Verantwortung e.V.

Das Hochschulnetzwerk Bildung durch Verantwortung ist ein Zusammenschluss von Hochschulen, das seit 2009 besteht. Ziel des Netzwerkes ist es das gesellschaftliche Engagement von Studierenden, Lehrenden und anderen Hochschulangehörigen zu stärken. Die Förderung des gesellschaftlichen Miteinanders gilt im Rahmen der Kooperation als besonderer Bildungsauftrag. Dabei spielen die Verbesserung der akademischen Lehre und der Wissenstransfer zwischen Hochschule und Gesellschaft eine zentrale Rolle. Die AKAD University ist Gründungsmitglied. Zum Verbund gehören weitere renommierte Universitäten, wie die Universität Mannheim, Universität zu Köln und Goethe-Universität Frankfurt am Main. Mehr Infos zum finden Sie HIER.

Urban Production/Frauenhofer IAO

Im Rahmen der Kooperation mit dem Innovationscluster „Urban Production“ des Frauenhofer IAO sind bereits mehrere Master-Arbeiten von AKAD-Studierenden entstanden. Mehr Infos zum Innovationscluster "Urban Production" finden Sie HIER

Kostenlos Infomaterial anfordern

  • Inhalte und Aufbau zu allen Studiengängen.
  • Preise und Förderungsmöglichkeiten.
  • Infomaterial erhalten Sie sofort per E-Mail.

Anfragen

Bezüglich internationaler Kooperationen hat sich die AKAD University Stuttgart inzwischen als gesuchter Partner etabliert.Eine hochrangige Delegation aus China, organisiert vom Ministry of Education, People‘s Republic of China, besuchte z.B. im November 2015 die AKAD University, um Informationen zum Fernstudium und zu Weiterbildungsangeboten zu erhalten. Gegenwärtig liegen Anfragen von folgenden Hochschulen vor: International School of Management Paris, Staatliche Pädagogische Universität Moskau, Shanghai Open University und Ho Polytechnic, Ghana.

Studienberatung

Mo-Fr von 8 bis 19 Uhr & Sa von 8 bis 16 Uhr.

0711 81495-400

Newsletter Anmeldung

Informieren Sie sich zu aktuellen Themen.

Social gut vernetzt

Folgen Sie uns auf