Besondere Lösungen für besondere Umstände

Fernstudium im Leistungssport als Erfolgsmodell

Je nach Sportart ist die aktive Phase beim Spitzensport begrenzt. Trotz voller Fokussierung auf die sportlichen Ziele an den einzelnen Olympia-Stützpunkten in ganz Deutschland benötigen die jungen Sportler:innen früher – bei Verletzungen – oder später – zum geplanten Karriereende – ein zweites Standbein.

Das fällt nicht vom Himmel, sondern lässt sich optimal bereits parallel zur Sportkarriere via Fernstudium erwerben. Wie es gelingt, neben den eng getakteten Trainingsplänen, Wettkampfkalendern und nötigen Regenerationsphasen auch noch erfolgreich den Hochschulabschluss zu bauen, zeigt dieser Beitrag.

Die AKAD University ist seit vielen Jahren erfolgreicher Bildungspartner für junge Menschen im Leistungssport. Die Erfahrungen zeigen: Weil die motivierten und disziplinierten Talente um die Bedeutung ihrer Bildungskarriere außerhalb des Sports wissen, bringen sie die besten Voraussetzungen für ein erfolgreiches Fernstudium mit. Zusammen mit den flexiblen und digital organisierten Lern- und Prüfungsmöglichkeiten bei der AKAD University entstehen daraus individuelle Chancen und tragfähige Perspektiven.

Stolz auf den Erfolg - immer nah am Menschen

Die speziell auf die Bedarfe beim Leistungssport ausgelegte Kooperation der AKAD University mit den bundesweit aktiven Olympia-Stützpunkten läuft seit 2017. Zuvor gab es bereits eine Vereinbarung zur Förderung des Spitzensports über eine AKAD-interne Förderung. Die Idee dahinter ist, maßgeschneiderte und fein ausdifferenzierte Bildungsangebote auf Hochschulniveau zu bieten, die zum Alltag und den diffizilen kapazitären Rahmenbedingungen beim Leistungssport passen. Das gelingt in individuell angepasster Weise auch parallel zur Olympia-Vorbereitung und nationalen wie internationalen Wettkämpfen. Möglich macht das das flexible Lern- und Prüfungsangebot der AKAD University. Es verbindet die Anforderungen des Leistungssports mit der Möglichkeit zum Wunsch-Abschluss an der Fernhochschule.

Kontinuität und Flexibilität für die Karriere nach der Karriere

Die AKAD fördert über das Olympia-Programm schon seit vielen Jahren Spitzensportler:innen bei der Gestaltung ihres sportbegleitenden Fernstudiums. Wir sind sehr stolz auf diese ergebnisreiche Kooperation, weil wir mit Erfahrung, Expertise und Engagement dabei unterstützen, dass die ehrgeizigen Athlet:innen auch außerhalb ihrer Sportart brillieren und sich passende berufliche Möglichkeiten eröffnen. Nebenbei bemerkt: Die Alumni der AKAD Olympia-Kooperation sind in Industrie, Wirtschaft und Dienstleistung begehrte Fach- und angehende Führungskräfte. Die exzellente Qualifikation der AKAD Alumni ist bekannt – und wird von Arbeitgebern geschätzt oder befähigt für eine selbstständige Tätigkeit, zum Beispiel in der Beratung.

Gute Zusammenarbeit für individuelle Unterstützung

Federführend für die bundesweite operierende Olympia-Kooperation arbeitet die AKAD University mit dem Olympiastützpunkt Hessen in Frankfurt am Main im Rahmen des Landessportbundes Hessen zusammen. Engagierter Ansprechpartner ist dabei Bernd Brückmann, seines Zeichens Koordinator, stellvertretender Stützpunktleiter und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Hochschulkooperationen der Laufbahnberater aller Olympia-Stützpunkte. Als glühender Verfechter ganzheitlicher Persönlichkeitsentwicklung zählen für ihn die zusätzlichen Möglichkeiten des Fernstudiums bei der Laufbahnberatung ganz besonders. Er setzt im Schulterschluss mit der AKAD University und weiteren Hochschulen auf den kontinuierlichen Austausch aller Beteiligten. Passend zu Profil und Talenten bzw. Wünschen sind die AKAD Studienangebote individuell anpassbar – und nutzbringend integrierbar in den Sportalltag.

start_linie

Erfolgreiche Laufbahnberatung ist flexibel und persönlich

Über den eigenen Newsletter für die Laufbahnberatung aller Olympia-Stützpunkte wird sichergestellt, dass die neuen Studienangebote und weiteren Verbesserungen für die Studierenden, z.B. On-Demand-Klausuren und Online-Prüfungen – auch stets in die Beratungstätigkeit einfließen. Bei gemeinsamen Vor-Ort-Terminen der einzelnen Olympia-Stützpunkte und der AKAD University im Rahmen von Bildungsveranstaltungen steht ebenfalls die enge Abstimmung zwischen Bedarf und Angebot im Vordergrund. Um die spannenden Lebensumstände beim Spitzensport mit einem Blick hinter die Kulissen zu zeigen, gibt‘s auch Projekte wie den jüngsten Video-Dreh. Schauen Sie rein, Sie werden staunen, was diese jungen Menschen leisten und wie wichtig das gemeinsame Ziel ist, auch den beruflichen Erfolg nach dem sportlichen Höhenflug vorzubereiten und zu gestalten.

Onlinecampus Studienskripte
Wie funktioniert so ein Fernstudium bei der AKAD?
  • Flexibel, individuell und effizient neben dem Beruf studieren – bei AKAD, dem Pionier im digitalen Fernstudium!
  • Anytime & anywhere. Sofort-Online-Klausuren sind 24/7 jederzeit von zu Hause schreibbar. Sofort – ohne vorherige Terminanmeldung.
  • Anywhere. Termin-Online-Klausuren können bis zu 4 Mal im Jahr (entsprechend der festgelegten Präsenz-Klausurtermine) online geschrieben werden. Eine vorherige Anmeldung ist obligatorisch.
  • Wir stellen sukzessive alle Klausuren auf online um. Die Prüfungszentren bleiben aber erhalten - für alle, die lieber an einem festen Ort, zu einer festen Zeit, ihre Klausur schreiben wollen. Flexibel, individuell und effizient.

Voll akkreditiert und von Studierenden prämiert

Staatlich Anerkannte Fernhochschule
Wissenschaftsrat
ZFU Stempel
Systemakkerditierung
E-Learning Award 2022
Fernstudium Direkt Teilnehmer 22
TOP Fernhochschule
WiWo Top 21
AZAV
Kostenloses Infomaterial anfordern

Kostenloses Infomaterial anfordern

session_idstring(32) "596a92fa772e5066b1bd8156fbecc705"
Datenschutz*
Newsletter
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
This field is for validation purposes and should be left unchanged.