Ihre Persönliche Studienberatung: 0711 81495-400

Regelstudienzeit

Die Regelstudienzeit gibt die Anzahl der Semester an, in welcher ein Studiengang in der Regel abgeschlossen werden kann. Sie ist für jeden Studiengang individuell in der Studien- und Prüfungsordnung festgelegt.

Bei AKAD gibt es für alle Bachelor- und Masterstudiengänge jeweils zwei Studienvarianten mit unterschiedlicher Regelstudienzeit. Unterschieden wird zwischen der Sprint- und der Standardvariante:

  • Bei der Standardvariante ist die Regelstudienzeit auf einen längeren Zeitraum angelegt, ebenso die Zahlmonate. Das bedeutet, dass die monatlichen Studiengebühren geringer sind.
  • In der Sprintvariante hingegen verkürzt sich die Regelstudienzeit, dafür sind die monatlichen Studiengebühren etwas höher.

In der Regelstudienzeit der Standardvariante beläuft sich die Semesteranzahl bei Bachelorstudiengängen auf sechs, bei Masterstudiengängen auf vier Semester.

Studierende müssen ihr Studium nicht in der Regelstudienzeit absolvieren. Bei AKAD können Studierende je nach Studiengang um bis zu 24 Monat kostenlos verlängern und dabei sämtliche Betreuungs- und Serviceleistungen unverändert weiterhin in Anspruch nehmen.

Kostenlos Infomaterial anfordern

  • Inhalte und Aufbau zu allen Studiengängen.
  • Preise und Förderungsmöglichkeiten.
  • Infomaterial erhalten Sie sofort per E-Mail.
Studienberatung

Mo-Fr von 8 bis 19 Uhr & Sa von 8 bis 16 Uhr.

Newsletter Anmeldung

Informieren Sie sich zu aktuellen Themen.

Social gut vernetzt

Folgen Sie uns auf