Das sagen Teilnehmer der AKAD Weiterbildung

Wie ist der Fernlehrgang bei den Teilnehmern angekommen? Wie bewerten sie Qualität und Reputation der AKAD Weiterbildung? Wie konnten sie das neue Wissen in der beruflichen Praxis einsetzen? Hier kommen Teilnehmer zu Wort!

Gabriele Altmann
"Meine Motivation war, AKAD auszuprobieren. Und ich wurde nicht enttäuscht"
"AKAD hat einen sehr guten Ruf. Und es stimmt - das Lehrmaterial ist im Vergleich zu anderen Fernkursen übersichtlich und sinnvoll aufbereitet. Die Aufgaben sind nicht einfach und fordern einen heraus, sich richtig anzustrengen. Umso größer ist die Freude, wenn man sieht, wie viel man bei einer einzigen Lektion schon gelernt hat. Der Lehrstoff ist humorvoll und abwechslungsreich gestaltet. Wenn man die Aufgaben macht, sieht man erst einmal, welche großen Fortschritte man mit dem Kurs gemeistert hat."
Gabriele Altmann, Weiterbildung "Französisch Sprachkurs A1" und "Englisch Sprachkurs B2"
Harald  Baur
"Für mich kam nur eine berufsbegleitende Weiterbildung bei AKAD in Frage“
"Alles in allem würde ich diesen Lehrgang jederzeit weiterempfehlen. Er eignet sich für alle, die sich mathematisch weiterbilden möchten. Aber auch für Studierende, die wie ich diesen Lehrgang für eine darauffolgende Weiterbildung nutzen möchten, ist er ideal. Bei mir kam während des Lernens sogar ab und an der Eindruck auf, dass das Studienmaterial so manches Wissen besser zu vermitteln vermag, als dies z.T. Lehrkräfte an Gymnasien oder Realschulen tätigen. (Wie gesagt, dies war mein subjektiver Eindruck.) Es ist auf jeden Fall eine Investition, die sich lohnt!"
Harald Baur, Weiterbildung "Mathematische Grundlagen"
"Das erlernte Wissen konnte ich immer sofort in der Praxis einsetzen"
"Die vielfältigen Lehrgänge, die AKAD auf Hochschulniveau bietet, waren genau das Richtige für mich. AKAD macht einem das Zeitmanagement einfach, da man sich seine Termine frei aussuchen kann und damit sehr flexibel ist. So kann man sich bei schwierigen Themen Zeit lassen und bei Einfacheren Gas geben. Das erlernte Wissen konnte ich immer sofort in der Praxis einsetzen und vertiefen. Für mich war eine effiziente Zeiteinteilung der Schlüssel zum Erfolg. Dieses Selbstmanagement hat mir auch im Berufsleben sehr geholfen. "
Marcus Diedrich, Weiterbildungen "Unternehmensführung", "Einführung in die Wirtschaftsinformatik", "Operatives Personalmanagement", "Statistik", "Marketingmanagement", "Differenzialrechnung" u. m.
Michaela Fischer
"Fortbildungen, die meinen Bedürfnissen entsprechen"
"Die Themenbereiche der AKAD haben mich sehr angesprochen, da die Fortbildungen meinen Bedürfnissen entsprechen. Auch die Kosten für eine Weiterbildungsmaßnahme sind im Vergleich zum Wettbewerb sehr viel attraktiver. Mit der Weiterbildung wollte ich meine Unternehmensgründung vorbereiten und einen Teil der Anforderungen an einen Existenzgründer abdecken, den ich bislang nicht nachweisen konnte. Die beiden von mir bei AKAD absolvierten Lehrgänge erfüllen diesen Anspruch voll und ganz. Die persönliche Studienbetreuung hätte ich mir nicht besser wünschen können: freundlich, kompetent und engagiert."
Michaela Fischer, Weiterbildung "Volkswirtschaftslehre kompakt" und "Basiswissen Betriebswirtschaftslehre"
Marcus Kögler
"IHK-Abschluss ‚Türöffner‘ zur beruflichen Weiterentwicklung"
"Da für meine Weiterbildung eine Beurlaubung nicht möglich war, bot sich der berufsbegleitende Lehrgang bei AKAD an. Sehr gut fand ich die Möglichkeit, dass der Lehrgang kostenfrei um ein Jahr verlängert werden konnte. Mit Blick auf die Prüfung waren die Präsenzseminare und die Dozenten eine wertvolle Unterstützung. Der IHK-Abschluss war für mich der ‚Türöffner‘ zur beruflichen Weiterentwicklung: Inzwischen bin ich Abteilungsleiter und verantwortlich für 360 Mitarbeiter im Bereich Zugpersonal."
Marcus Kögler, Weiterbildung "Geprüfte/r Verkehrsfachwirt/in (IHK)"
Matthias  Korte
"Weiterbildung lässt sich ohne Abstriche mit dem Beruf vereinbaren"
"Ich habe mich für die berufsbegleitende Weiterbildung bei AKAD entschieden, weil ich mir als Fachinformatiker zusätzlich fundiertes Fach- sowie BWL-Wissen aneignen wollte. Die Lehrgänge bei AKAD überzeugen mich durch den sehr selbstständigen Arbeitsstil mit nur wenigen Präsenztagen. Dadurch lässt sich eine Weiterbildung ohne Abstriche mit dem Beruf vereinbaren."
Matthias Korte, Weiterbildung in Selbstmanagement, Differenzialrechnung, Statistik, Wirtschaftsinformatik, Unternehmensführung, Softwareentwicklung u. m.
Christine Kraft
"Bei AKAD habe ich den für mich passenden Fernlehrgang entdeckt"
"Bereits im Studium hatte ich Berührungspunkte zu strategischem Management und Controlling. Auch meine Diplomarbeit befasste sich mit dem verwandten Themengebiet Personalmarketingcontrolling, wodurch ich bereits gute Einblicke in die Thematik erhielt und ich mich immer mehr für diesen Bereich begeisterte. Aus diesem Grund entschied ich mich neben dem Beruf meine Kenntnisse zu erweitern. Meine Leidenschaft: Strategische Fragestellungen, gepaart mit statistischen Zusammenhängen und einem globalen Blick auf die Unternehmung. Bei AKAD habe ich den für mich passenden Fernlehrgang entdeckt. Die Flexibilität durch eigenverantwortliches Lernen, Ortsunabhängigkeit, ausführliche Lernmaterialien sowie die Gewissheit, mich bei einem anerkannten Fernlehrgang qualitativ weiterentwickeln zu können, haben mich überzeugt."
Christine Kraft, Weiterbildung "Strategisches Management und Controlling"
Oliver  Richter
"Weiterbildung ist beim Arbeitgeber auf sehr positive Resonanz gestoßen"
"Grund für meine Entscheidung mich beruflich weiterzubilden war mein persönlicher Anspruch im Beruf weiterzukommen. Wichtig war mir vor allem mein bereits vorhandenes Wissen sinnvoll zu ergänzen. Meine zwei absolvierten AKAD Lehrgänge sind bei meinem Arbeitgeber auf sehr positive Resonanz gestoßen und haben mir zu einem internen Stellenwechsel verholfen."
Oliver Richter, Weiterbildung "Informations- und Kommunikationssysteme"
Dominik Thaler
"Die professionelle und persönliche Betreuung war überzeugend"
"Nach einem Vergleich verschiedener Anbieter hat mich bei AKAD die professionelle und persönliche Betreuung im Internet und vor Ort überzeugt. Mehrere Lehrgänge, die später auf mein Studium angerechnet wurden, bestätigten meinen positiven Eindruck. Vorbereitet durch fachlich fundiertes, prägnantes Studienmaterial und geleitet durch einen fachkundigen Dozenten fanden die Präsenzseminare in angenehmer Umgebung und in kleinen Gruppen statt."
Dominik Thaler, Weiterbildung "Führung von Mitarbeitern", "Statistik", "Volkswirtschaftslehre kompakt" u.m.
Anna-Maria  Vitale
"Optimale Kombination für Berufstätige"
"Ich habe mich für AKAD Weiterbildung entschieden, da diese Angebote einen sehr guten Ruf genießen. Der Mix aus Fernunterricht und Präsenzseminaren ist meiner Meinung nach die optimale Kombination für Berufstätige. Die Betreuung bei AKAD Weiterbildung ist toll und die Zustellung der Lernunterlagen erfolgt reibungslos."
Anna-Maria Vitale, Weiterbildung "Geprüfte(r) Handelsfachwirt(in) (IHK)"
Silvia  Vorwerk
"Didaktisch sehr gut aufbereitete und strukturierte Unterlagen"
"Für eine Tätigkeit bei einem stark international aufgestellten Unternehmen wie der IBM CSS ist Multilingualismus ein entscheidendes Kriterium, um im globalen Kontext erfolgreich überzeugen und bestehen zu können. Deshalb ist das Erlernen mehrerer Sprachen für mich essenziell."
Silvia Vorwerk, Weiterbildung "Spanisch Sprachkurs A2"
Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet