Förderung durch Bund, Länder, Institutionen

Förderung durch Bund, Länder, Institutionen

Es gibt zahlreiche Förderprogramme des Bundes, der Länder und der Europäischen Union. Informieren Sie sich frühzeitig über aktuelle Förderangebote. Erste Informationen haben wir hier für Sie zusammengestellt. Bei Ihrer Recherche ist zudem die Förderdatenbank hilfreich: www.foerderdatenbank.de

Für die Finanzierung eines Studiums - Bachelor, Master oder MBA - ist die Deutsche Bildung https://www.deutsche-bildung.de/de/studienkredit/ der richtige Ansprechpartner.

Aufstiegsstipendium

Bis zu 2.000 Euro Förderung jährlich für Studierende in einem berufsbegleitenden Studiengang. Weitere Informationen

BAföG

Auch AKAD-Studierende, die neben dem Beruf ein Fernstudium absolvieren, können einen BAföG-Antrag stellen. Weitere Informationen

Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr

Soldatinnen und Soldaten können so bis zu 100 Prozent der Weiterbildungskosten finanziert bekommen. Weitere Informationen

Bildungsurlaub

In allen Bundesländern (mit Ausnahme von Bayern und Sachsen) haben Sie Anspruch auf bis zu fünf Tage gesetzlichen Bildungsurlaub. Weitere Informationen

Festo Bildungsfonds

Der Festo Bildungsfonds unterstützt qualifizierte und motivierte Studierende bei der Finanzierung ihres ingenieurwissenschaftlichen oder technischen Studiums. Weitere Informationen

Förderprogramme der Länder

Die einzelnen Bundesländer bieten verschiedene Programme zur Finanzierung beruflicher Weiterbildung an. Weitere Informationen 

Steuerliche Absetzbarkeit

Machen Sie Ihre vollen Studiengebühren steuerlich geltend! Weitere Informationen

Stiftungen

In Deutschland vergeben zahlreiche Stiftungen Stipendien für besonders qualifizierte oder engagierte Studierende. Weitere Informationen

    Studienkredite

    Zahlreiche Banken bieten Studierenden attraktive Bildungsfonds oder Studienkredite. Weitere Informationen 

    Weiterbildungsbonus

    Hamburg bezuschusst mit dem Weiterbildungsbonus zwischen 50 und 100 Prozent der Fortbildungskosten bis maximal 2000 Euro im Jahr. Weitere Informationen

    Weiterbildungsstipendium

    Bis zu 6000 Euro Zuschüsse für anspruchsvolle Weiterbildungen. Weitere Informationen

    Kostenlose Infos anfordern
    Interessengebiet

    Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich!

    Michael Bortolamedi
    Michael Bortolamedi
    Tel.: 
    0800 22 55 888
    Beratungszeiten: 
    Beratungszeiten