Französisch Sprachkurs B1

Auf Reisen und im Beruf sichere Französischkenntnisse – für Fortgeschrittene

Sie reisen gerne privat nach Frankreich oder haben beruflich mit französischsprachigen Geschäftspartnern zu tun? Dann ist dieser Sprachkurs ideal, wenn Sie die französische Aussprache beherrschen und sich in zahlreichen Situationen des Alltags verständigen wollen. Ihre Sprachkompetenz üben Sie praxisnah mit Lese- und Hörverständnistexten und im Telefonworkshop mit Ihrem persönlichen Tutor. Die Verbesserung von Aussprache und das Üben mit Lese- und Hörverständnistexten stehen im Mittelpunkt dieses Lehrgangs.

Ihre Perspektiven

Nach dem Abschluss dieser Weiterbildung fühlen sich zunehmend zu Hause im Französischen. Mit Französischkenntnissen auf dem Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens schaffen Sie die Grundlage für die erfolgreiche Verständigung mit französischsprachigen Partnern. Sie können sich am Ende des Kurses an Alltagsgesprächen mit Muttersprachlern beteiligen, schriftlich kommunizieren und französische Bücher oder Zeitschriften lesen.

Für wen ist die Weiterbildung "Französisch Sprachkurs B1" geeignet?

Als Voraussetzung empfehlen wir für diesen Fernlehrgang Französischkenntnisse auf dem Sprachniveau A2. Besonders gut geeignet ist diese Weiterbildung für

  • alle, die bereits Vorkenntnisse mitbringen und ihre Kenntnisse von früher auffrischen möchten,
  • alle, die einen umfangreichen Sprachschatz für Reise und Beruf benötigen,
  • alle, die mit französischsprachigen Gesprächspartnern zu tun haben und mehr Verständnis und Sicherheit erlangen möchten,
  • alle, die französische Literatur lesen oder Filme im Original erleben möchten.

Inhalte der Weiterbildung "Französisch Sprachkurs B1"

Ihr Lernstoff

  • Grammatik: Conditionnel passé, Plusquamperfekt, Subjonctif, Subjonctif passé, Passé simple, Gerundium, Passiv, Infinitiv, Partizip Präsens, unregelmäßige Verben, infinite Verbformen, indirekte Rede und Frage, Bedingungssätze, Steigerung des Adverbs, Personalpronomen, das Interrogativpronomen „lequel“, substantivische Possessivpronomen, Objektpronomen, das Indefinitpronomen, Relativpronomen, Verneinung, Zeitenfolge, Konjunktionen
  • Sprechsituationen: eine Ferienwohnung reservieren, Alltagsleben, Besuch beim Arzt, Reisen durch verschiedene europäische Länder, berufliche Situationen, Körperteile, Charakterbeschreibungen, Wohnen, Nachrichten und Meldungen in den Medien, Feste, Reisen

Diese Kenntnisse erwerben Sie

Damit Sie sich sicher beim Sprechen fühlen, erhalten Sie – begleitend zu den Studienbriefen – drei Magazine "Écoute" sowie fünf CDs mit Hörverständnisübungen und Texten zum Nachsprechen. Sie lernen damit von Anfang an von Muttersprachlern die richtige Aussprache und Betonung kennen. Ein 30-minütiges Telefontraining mit Ihrem persönlichen Tutor rundet das Angebot optimal ab. Sie erhalten eine direkte Rückmeldung zu Ihrem Lernfortschritt und Anregungen zu Ihrem weiteren Lernen.

Ihr Abschluss

Sie erwerben das anerkannte AKAD-Zeugnis nach Bestehen eines Online-Tests und eines Telefonworkshops.

Der Lehrgang ist unter der Nummer 436909 staatlich zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht, Köln.

Welche Vorkenntnisse benötigen Sie?

Für den Fernlehrgang "Französisch Sprachkurs B1" empfehlen wir Französischkenntnisse auf der Sprachniveaustufe A2. Falls Sie nicht genau wissen, welche der sechs Niveaustufen zu Ihren Sprachkenntnissen passt, dann nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Online-Sprachtest. Damit kennen Sie Ihr persönliches Kompetenzniveau und sind sicher, dass Sie auf der richtigen Stufe in Ihren Sprachlehrgang einsteigen.

Auf einen Blick: Infos zum Fernlehrgang

 Studienleistungen, Studiendauer und Studiengebühren
Studienbeginnjederzeit
Studiendauer3 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist6 Monate
Monatliche Studiengebühren112,– EUR
Gesamtstudiengebühren336,– EUR
ZFU Zulassungsnummer436909
AbschlussAKAD-Zeugnis
Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet
Französisch Sprachkurs B1

Jetzt online anmelden

Ihr Studienberater
DirkWehrle
Dirk Wehrle
Tel.: 
0711 81495-400

Ausgezeichnete Qualität

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen