Innovationsmanagement kompakt

Produktideen erfolgreich umsetzen

Sie haben gute Ideen und Spaß an erfolgreicher Produktentwicklung? Sie besitzen bereits technisches Know-how in Forschungs- und Entwicklungsaufgaben und wollen auch Management- und Führungsverantwortung übernehmen? Sie möchten zukünftig innovative Ideen für Ihr Unternehmen systematisch generieren und schnell zur Serienentwicklungsreife bringen? Dann bietet Ihnen dieser Kompaktlehrgang genau das Wissen, mit dem Sie zukünftig Ihre Ideen auch optimal in erfolgreiche Produkte umsetzen können. 

Ihre Perspektiven

Deutsche Unternehmen sind weltweit Technologieführer. Nur mit permanenten Innovationen bleiben sie auch in Zukunft wettbewerbsfähig. Deshalb braucht die Wirtschaft qualifizierte Fach- und Führungskräfte, die mit den entsprechenden Managementtools Produkte von der Idee bis zur Marktreife entwickeln können. Mit diesem Kompaktlehrgang der AKAD Weiterbildung qualifizieren Sie sich für die anspruchsvollen betriebswirtschaftlichen und technischen Anforderungen in der beruflichen Praxis. Über alle Branchen hinweg sind Sie in vielen Unternehmen als Innovationsexperte sehr gefragt – schließlich tragen Sie so maßgeblich dazu bei, dass das Geschäftsmodell Ihres Unternehmens zukunftsfähig bleibt. Beste Chancen auf dem Bewerbermarkt also für Sie!

Inhalte der Weiterbildung "Innovationsmanagement kompakt"

Ihr Lernstoff

  •  Grundlagen des Innovationsmanagements
  • Strategische Orientierung
  • Strategien der operativen Umsetzung von Innovationen
  • Innovationsrealisierung 

Diese Weiterbildung ist für Sie als Kompaktlehrgang konzipiert und deshalb ideal für Ihre flexible Weiterbildung neben dem Beruf.

Diese Kenntnisse erwerben Sie

  • Um existierende Ideen in marktreife Produkte umsetzen zu können, müssen Sie über vielfältige Fertigkeiten, Werkzeuge und übergeordnete Methodenkenntnisse verfügen.
  • Sie beherrschen die Grundlagen des Innovationsmanagements und können gezielt Erfolgsfaktoren für neue Produkte herausarbeiten.
  • Sie sind in der Lage, das Ideenmanagement planerisch und unter Berücksichti- gung verschiedener Kreativitätstechniken zu gestalten.
  • Sie können den Innovationsprozess von der Idee bis zur Markteinführung analysieren und effektiv gestalten.
  • Sie wenden alternative Modelle der Bestimmung von Innovationsstrategien und Innovationsfeldern an und können die Ergebnisse kritisch bewerten.
  • Sie können Ideen generieren, bewerten und eigenständig weiterentwickeln und dazu Geschäftsmodelle aufstellen.

Besonders geeignet für

  • Innovatoren
  • Techniker, die ihr Know-how um Management- und Führungsverantwortung erweitern wollen
  • Nachwuchs-Führungskräfte aus allen Branchen
  • Existenzgründer  

Ihr Abschluss

Sie erwerben nach erfolgreicher Teilnahme das anerkannte Zertifikat der AKAD University und erhalten einen Nachweis über 6 Credits nach dem European Credit Transfer System.

Dieser Lehrgang ist Teil des  akkreditierten AKAD-Studiengangs  „Technisches Management – Master of Science“, der bei der ZFU unter der  Nr. 156714c zugelassen ist.

Auf einen Blick

 Studienleistungen, Studiendauer und Studiengebühren
Studienbeginnjederzeit
Studiendauer4 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist6 Monate
Monatliche Studiengebühren144,- EUR
Gesamtstudiengebühren576,– EUR
Credits6
ZFU Zulassungsnummer156714c
AbschlussAKAD-Zertifikat
Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet
Innovationsmanagement kompakt

Jetzt online anmelden

Ihr Studienberater
DirkWehrle
Dirk Wehrle
Tel.: 
0711 81495-400

Ausgezeichnete Qualität

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen