Kunststofftechnik

Fachwissen über den Naturstoff der Zukunft

Fernlehrgang - Kunststofftechnik - Hochschulzertifikat - AKAD

Kunststoffe stellen eine Werkstoffgruppe dar, die durch eine Reihe herausragender Eigenschaften innovative und kostengünstige Lösungen für viele Anwendungen ermöglicht. Hierzu gehören insbesondere das geringe Gewicht sowie die Flexibilität von Kunststoffen.

Ihre Perspektiven

Um die Vorteile von Kunststoffen optimal nutzen und komplexe, präzise Bauteile in Großserie fertigen zu können, müssen Werkstoff, Bauteilgestaltung, Werkzeuggestaltung und Fertigungsparameter optimal aufeinander abgestimmt werden. Mit diesem Lehrgang können Sie entsprechendes Fachwissen über Kunststoffe für Beruf und Studium erwerben oder auffrischen.

Für wen ist diese Weiterbildung geeignet?

Für die Weiterbildung "Kunststofftechnik" benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse. Dieser Fernlehrgang ist zum Beispiel geeignet für:

  • Ingenieure und Techniker jeder Berufssparte
  • Studienanfänger technischer Studiengänge

Inhalte der Weiterbildung "Kunststofftechnik"

Ihr Lernstoff

  • Aufbau von Polymeren
  • Strukturen und grundlegende Eigenschaften von Kunststoffen
  • Verhalten und Werkstoffeigenschaften von Polymeren im festen und im schmelzeflüssigen Zustand

Diese Kenntnisse erwerben Sie

In dem Lehrgang „Kunststofftechnik“ erwerben Sie Grundlagenkenntnisse über die chemischen Eigenschaften von Kunststoffen; der Einstieg in die Bewertung von werkstofftechnischen Kenngrößen. Sie lernen den Aufbau und die Eigenschaften der Polymere, die Einflüsse von Additiven sowie die Recyclingwege von thermoplastischen Kunststoffen kennen.

Nach Abschluss des Lehrgangs können Sie werkstoffspezifische Eigenschaften, die aus der chemischen und physikalischen Zusammensetzung resultieren, bestimmen und bewerten sowie die Beeinflussung der Werkstoffeigenschaften durch verschiedene äußere Einflüsse abschätzen und prüfen. Und Sie lernen, Werkstoffe anwendungsorientiert auszuwählen.

Ihr Abschluss

Sie erwerben das anerkannte AKAD-Zertifikat nach Bestehen eines Online-Tests sowie einen Nachweis über 3 Credits nach dem European Credit Transfer System.

Der Lehrgang ist unter der Nummer 251209 staatlich zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht, Köln.

Auf einen Blick: Infos zum Fernlehrgang

 Studienleistungen, Studiendauer und Studiengebühren
Studienbeginnjederzeit
Studiendauer2 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist6 Monate
Monatliche Studiengebühren108,– EUR
Gesamtstudiengebühren216,– EUR
ZFU Zulassungsnummer251209
AbschlussAKAD-Zertifikat
Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet
Kunststofftechnik

Jetzt online anmelden

Ihr Studienberater
DirkWehrle
Dirk Wehrle
Tel.: 
0711 81495-400

Ausgezeichnete Qualität

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen