Produktions- und Materialmanagement

Betriebliche Abläufe steuern

Fernlehrgang - Produktions- und Materialmanagement - Hochschulzertifikat - AKAD

Dieser Lehrgang bietet Ihnen eine Einführung in das Produktions- und Materialmanagement und damit wichtiges Basiswissen für (angehende) Führungskräfte in mittleren und größeren Unternehmen. Nach dem Abschluss sind Sie in der Lage, strategische und operative Entscheidungen im Produktions- und Materialmanagement zu planen und durchzuführen.

Ihre Perspektiven

Die Leistungsfähigkeit des Wertschöpfungs- und Entwicklungsprozesses ist mit entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Das qualitativ richtige Produkt ist in kurzer Zeit unter effizienter Nutzung der verfügbaren Ressourcen am Markt zu platzieren. Als AKAD-Absolvent sind Sie für diese Herausforderungen gut gerüstet. Sie begreifen Produktions- und Materialwirtschaft als Management-Konzept und leiten so geeignete Handlungsstrategien für diesen Bereich sowie unternehmerischer Entscheidungen her.

Für wen ist diese Weiterbildung geeignet?

Für die Weiterbildung "Produktions- und Materialmanagement" benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse. Dieser Fernlehrgang ist zum Beispiel geeignet für:

  • Fach- und Führungskräfte aus der Produktion sowie aus angrenzenden Unternehmensbereichen
  • Supply-Chain-Manager, die sich einen Überblick über die betriebliche Produktions- und Materialwirtschaft verschaffen möchten

Inhalte der Weiterbildung "Produktions- und Materialmanagement"

Ihr Lernstoff

  • Grundlagen der Materialwirtschaft
  • Materialdisposition
  • Betriebliche Abfallwirtschaft
  • Grundlagen des Produktionsmanagements
  • Produkt- und Servicedesign
  • Gestaltung leistungswirtschaftlicher Systeme
  • Strategisches Beschaffungs- und Supply- Chain-Management
  • Produktionsplanung und -steuerung

Diese Kenntnisse erwerben Sie

Kosten reduzieren, Lagerbestände optimieren, Materialdurchlaufzeiten minimieren – dies sind nur einige Aspekte des Materialmanagements, die Sie in diesem Lehrgang kennenlernen. Außerdem werden Sie mit der Planung, Steuerung und Kontrolle der Produktion vertraut gemacht.

Nach Abschluss der Weiterbildung kennen Sie die Handlungsfelder eines erfolgreichen Produktions- und Supply-Chain- Managements. Sie sind in der Lage, das Produktionsprogramm mengenmäßig und zeitlich zu planen und daraus die Bedarfe an einzelnen Materialpositionen abzuleiten. Verfahren der Produktionssteuerung können Sie beschreiben und ihre Eignung unter konkreten Produktionsbedingungen beurteilen. Sie bereiten strategische und operative Entscheidungen im Bereich der Materialwirtschaft mit den gängigen Verfahren vor.

Ihr Abschluss

Sie erwerben das anerkannte AKAD-Zertifikat nach Einreichen eines Assignments sowie einen Nachweis über 5 Credits nach dem European Credit Transfer System.

Der Lehrgang ist unter der Nummer 135808c staatlich zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht, Köln.

Auf einen Blick: Infos zum Fernlehrgang

 Studienleistungen, Studiendauer und Studiengebühren
Studienbeginnjederzeit
Studiendauer3 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist6 Monate
Monatliche Studiengebühren184,– EUR
Gesamtstudiengebühren552,– EUR
Credits5
ZFU Zulassungsnummer135808c
AbschlussAKAD-Zertifikat
Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet
Produktions- und Materialmanagement

Jetzt online anmelden

Ihr Studienberater
DirkWehrle
Dirk Wehrle
Tel.: 
0711 81495-400

Ausgezeichnete Qualität

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen