Spezialist CAD Konstruktion und Simulation m/w (AKAD)

Fit in der Konstruktion und Simulation

Technisches Zeichnen ist die Sprache des Konstruierens. Um die technische Zeichnung als Instrument der Verständigung im Unternehmen und über die Unternehmensgrenzen hinaus nutzen zu können, gelten für deren Erstellung verbindliche Regeln. Anhand der Simulationen von technischen Konstruktionen wird der technische und wirtschaftliche Zusammenhang vereinfacht. 

Ihre Perspektiven

Mit Abschluss dieses Lehrgangs kennen und beherrschen Sie die Grundlagen der CAD Konstruktion und Simulation in Theorie und Praxis. Sie können technische Zeichnungen sowohl zweifelsfrei lesen und interpretieren als auch komplexere Produkte inklusive aller fertigungsrelevanten Angaben normgerecht erstellen. Sie berücksichtigen die technischen und wirtschaftlichen Zusammenhänge bei der Konstruktion. Dazu lernen Sie die Konzepte und Systeme verstehen und anwenden

Inhalte der Weiterbildung "Spezialist CAD Konstruktion und Simulation m/w (AKAD)"

Ihr Lernstoff

  • Virtuelle Produktentwicklung; CAD- Systeme; Computergestütztes Entwerfen und Konstruieren; CD Rechnergestützte Konstruktion; Anwendungen
  • Architektur von CAD-Systemen; Schnitt- stellen zwischen CAD-Kernels; Numerische Methoden im CAD; Grund- lagen zur FEM; Mehrkörpersimulation; Simulationstools
  • Mehrkörpersimulation; FEM-Simulation; CAD-Konstruktionsaufgaben
  • Komplexe Aufgabenstellung zum selbst- ständigen Bearbeiten (Entwurf, Kon- struktion und Berechnung, Beurteilung) 

Diese Weiterbildung ist für Sie als Berufslehr- gang konzipiert und deshalb ideal für Ihre flexible Weiterbildung neben dem Beruf.

Diese Kenntnisse erwerben Sie

  • Sie lernen die Grundlagen der virtuellen Entwicklung von Produkten mit CAx-Systemen kennen.
  • Sie beherrschen 2-D und 3-D-CAD- Systeme in ihrem Systemaufbau und die dazu erforderlichen Basics.
  • Sie beschreiben die Grundlagen von technischen Dokumentationen, die mittels moderner Hilfsmittel des CAD erarbeitet wurden.
  • Sie lernen die Software zur Bearbeitung konstruktiver Aufgabenstellungen und Simulationssysteme kennen, beschreiben und einsetzen.
  • Sie berücksichtigen die technische und wirtschaftliche Zusammenhänge bei der Konstruktion.
  • Sie bekommen die Grundlagen und den Aufbau von 3-D-CAD-Systemen vermittelt.
  • Sie beschreiben Arbeitsschritte zur Bedienung solcher Systeme.
  • Sie erarbeiten technische Dokumen- tationen mittels CAD.
  • Sie erlernen, technische Zeichnungen CAD-gestützt zu erstellen, zu ändern und in vorgegebenen Formaten auszugeben.
  • Sie modellieren Bauteile und Baugruppen und führen einfache Simulationen aus.
  • Zur Bearbeitung konstruktiver Aufgaben beherrschen Sie weitergehende Strategien der Konstruktion mit CAD- Programmen und wenden diese an.

Besonders geeignet für

  • Ingenieure und Techniker jeder Berufssparte
  • Studienanfänger technischer Studien- gänge Module

Ihr Abschluss

Sie erwerben nach erfolgreicher Teilnahme das anerkannte Zertifikat der AKAD University und erhalten einen Nachweis über 23 Credits nach dem European Credit Transfer System.

Dieser Lehrgang ist Teil des akkreditierten AKAD-Studiengangs „Maschinenbau – Bachelor of Engineering“, der bei der ZFU unter der Nr. 138209c zugelassen ist. 

Auf einen Blick: Infos zum Fernlehrgang

 Studienleistungen, Studiendauer und Studiengebühren
Studienbeginnjederzeit
Studiendauer10 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist12 Monate
Monatliche Studiengebühren198,- EUR
Gesamtstudiengebühren1.980,- EUR
Credits23
ZFU Zulassungsnummer138209c
AbschlussAKAD-Zertifikat
Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet
Spezialist CAD Konstruktion und -Simulation (AKAD)

Jetzt online anmelden

Ihr Studienberater
DirkWehrle
Dirk Wehrle
Tel.: 
0711 81495-400

Ausgezeichnete Qualität

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen