Sprachdiplom "Cambridge English: Proficiency (CPE)"

Premier League

Dieser Lehrgang vermittelt Englischkenntnisse für höchste Ansprüche. Nach Abschluss des Lehrgangs beherrschen Sie die englische Sprache sehr gut, verfügen über weit fortgeschrittene sprachliche Fertigkeiten und können Englisch fast wie Muttersprachler anwenden. Der Kurs befähigt Sie, anspruchsvolle Texte zu lesen, sich schriftlich auch zu schwierigen Sachverhalten korrekt zu äußern und sich an einem gehobenen Gespräch zu beteiligen. Im Anschluss sind Sie bestens auf die Prüfung für das „Cambridge English: Proficiency (CPE)“ vorbereitet und erhalten nach erfolgreicher Prüfungsleistung ein international anerkanntes Zertifikat für Ihre Sprachkenntnisse.

Ihre Perspektiven

Das „Cambridge English: Proficiency (CPE)“ ist das anspruchsvollste unter den Sprachdiplomen der Universität Cambridge. Es entspricht der Stufe C2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER). Nur Muttersprachler übertreffen Ihre Sprachkenntnisse auf diesem Niveau. Wenn Sie das CPE erfolgreich absolviert haben, weisen Sie damit nach, dass Sie Englisch sehr sicher und nahezu fehlerfrei beherrschen.

Für wen ist diese Weiterbildung geeignet?

Für die Weiterbildung „Sprachdiplom „Cambridge English: Proficiency (CPE)“ benötigen Sie Englischkenntnisse auf Niveaustufe C1. Dieser Fernlehrgang ist zum Beispiel geeignet für:

  • alle, die sich Englischkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau mit einem international anerkannten Sprachdiplom zertifizieren lassen möchten
  • alle, die den Nachweis ihrer sehr guten Englischkenntnisse für den beruflichen Aufstieg benötigen
  • Dolmetscher und Übersetzer, die sich selbstständig machen und ihre Sprachkenntnisse gegenüber Kunden ausweisen möchten

Inhalte der Weiterbildung "Sprachdiplom „Cambridge English: Proficiency (CPE)"

Ihr Lernstoff

  • Leseübungen
  • Wortschatzarbeit
  • Schreib-, Sprech- und Hörverständnisübungen in den Studienbriefen, den CDs und den OnlineÜbungen zu folgenden Themengebieten: Menschen und ihr Verhalten, Arbeitswelt, Umwelt, Politik, modernes Leben, Kultur, Technologie und Wissenschaften, Kunst und Unterhaltung, Small Talk, Präsentation, Ansprache, Meeting, Diskussion, Interview
  • Grammatik: Wiederholung und Vertiefung der Grammatik auf fortgeschrittenem Niveau

In einem Präsenzseminar lernen Sie den Ablauf und typische Aufgabenstellungen der Cambridge-Prüfung kennen und Ihr Dozent bereitet Sie optimal auf die Prüfung vor.

Die externe Cambridge-Prüfung besteht aus vier Klausuren (insgesamt 340 Minuten) und einer mündlichen Prüfung (20 Minuten). Sie können diese an einem der vielen Cambridge- English-Prüfungszentren ablegen. Diese erheben eine Prüfungsgebühr, die je nach Prüfungszentrum unterschiedlich hoch ist.

Diese Kenntnisse erwerben Sie

Mit sechs Studienbriefen und zwei CDs erarbeiten Sie sich Englischkenntnisse auf dem Niveau C2. Hierfür sollten Sie wöchentlich sieben Stunden Lernzeit einrechnen. Ihre Lernfortschritte kontrollieren Sie anhand von Selbstkontrollaufgaben mit Musterlösungen und Online-Übungen. Sicherheit im Hörverstehen und Sprechen erlangen Sie durch praktische Übungen in den Präsenzveranstaltungen und über den Einsatz von gesprochenen Texten auf den CDs. Alle Texte sind von Muttersprachlern gesprochen. So gewöhnen Sie sich von Anfang an die richtige Aussprache, Satzmelodie und Betonung an.

Zum Lehrgang gehört ein dreitägiges Vorbereitungsseminar auf die Prüfung. Die Seminare finden in Stuttgart statt.

Ihr Abschluss

Sie erwerben das anerkannte AKAD-Zertifikat nach Bestehen einer Klausur und können im Anschluss an den AKAD-Lehrgang die öffentliche Prüfung „Cambridge English: Proficiency (CPE)“ der Universität Cambridge ablegen.

 Der Lehrgang ist unter der Nummer 306809 staatlich zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht, Köln.

Welche Vorkenntnisse benötigen Sie?

Für das Sprachdiplom "Cambridge English: Proficiency (CPE)" sollten Sie über etwa acht Jahre Englischunterricht verfügen. Ihre Kenntnisse weisen Sie entweder durch das „Cambridge English: Advanced (CAE)”, durch den erfolgreichen Abschluss des Sprachkurses English C1 oder durch das Bestehen unseres kostenlosen Online-Sprachtests B2/C1 mit mindestens 80 Prozent nach.

Auf einen Blick: Infos zum Fernlehrgang

 Studienleistungen, Studiendauer und Studiengebühren
Studienbeginnjederzeit
Studiendauer6 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist12 Monate
Seminartage3
Monatliche Studiengebühren178,– EUR
Gesamtstudiengebühren1.068,– EUR
ZFU Zulassungsnummer303809
AbschlussSprachdiplom
Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet
Sprachdiplom "Cambridge English: Proficiency (CPE)" – C2

Jetzt online anmelden

Ihr Studienberater
DirkWehrle
Dirk Wehrle
Tel.: 
0711 81495-400

Ausgezeichnete Qualität

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen