Wirtschaftsmathematik kompakt

Fachqualifikation für Personal- und Rechnungswesen

Fernlehrgang - Wirtschaftsmathematik - Hochschulzertifikat - AKAD

Die grundlegenden finanzmathematischen Methoden und ihre Anwendungsmöglichkeiten in der Betriebswirtschaft stehen im Mittelpunkt dieses Fernlehrgangs. Als Fachkraft aus dem Personal- und Rechnungswesen erhalten Sie einen Einblick in die Grundlagen der Wirtschaftsmathematik – von Themen wie Zinsrechnung bis zur Berechnung von Abschreibungen.

Ihre Perspektiven

Ob Sie einen Kredit aufnehmen wollen, vor der Entscheidung der für Sie richtigen Anlageform stehen oder an der Steuererklärung sitzen und Abschreibungsbeträge ermitteln wollen: In allen diesen Situationen sind Sie mit Problemen konfrontiert, bei denen Sie die Wirtschaftsmathematik vorteilhaft einsetzen können.

Für wen ist diese Weiterbildung geeignet?

Für die Weiterbildung "Wirtschaftsmathematik" ist mathematisches Grundwissen empfehlenswert. Dieser Fernlehrgang ist zum Beispiel geeignet für:

  • Mitarbeiter vor allem des Personal- und Rechnungswesen die sich finanzmathematische Grundlagenkenntnisse aneignen möchten
  • für alle, die einen Einblick in die Grundlagen der Finanzmathematik haben möchten

Inhalte der Weiterbildung "Wirtschaftsmathematik"

Ihr Lernstoff

  • Zins- und Zinseszinsrechnung
  • Rentenrechnung
  • Tilgungsrechnung
  • Investitionsrechnung
  • Abschreibungen

Diese Kenntnisse erwerben Sie

Sie starten in die Weiterbildung mit der Zins- und Zinseszinsrechnung. Neben den Berechnungsformeln für die jährliche nachschüssige Verzinsung, die in der Praxis am häufigsten vorkommt, werden auch die Formeln für die unterjährige nachschüssige Verzinsung und die vorschüssige Verzinsung vorgestellt.

Anschließend beschäftigen Sie sich mit der Rentenrechnung, die sich mit regelmäßig wiederkehrenden Zahlungen in gleichbleibender Höhe befasst.

Schließlich werden die Tilgungsrechnung, die finanzmathematischen Grundlagen der Investitionsrechnung und unterschiedliche Abschreibungsverfahren behandelt. So beherrschen Sie mit Abschluss des Lehrgangs alle wichtigen Methoden der Finanzmathematik.

Ihr Abschluss

Sie erwerben das anerkannte AKAD-Zertifikat nach Bestehen einer Klausur sowie einen Nachweis über 6 Credits nach dem European Credit Transfer System.

Dieser Lehrgang ist Teil des AKAD-Studiengangs „Betriebswirtschaftslehre – Bachelor of Arts“, der von ACQUIN akkreditiert und von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) unter der Nummer 135207c zugelassen ist.

Auf einen Blick: Infos zum Fernlehrgang

 Studienleistungen, Studiendauer und Studiengebühren
Studienbeginnjederzeit
Studiendauer4 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist6 Monate
Monatliche Studiengebühren144,- EUR
Gesamtstudiengebühren576,- EUR
Credits6
ZFU Zulassungsnummer135207c
AbschlussAKAD-Zertifikat
Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet
Wirtschaftsmathematik kompakt

Jetzt online anmelden

Ihr Studienberater
DirkWehrle
Dirk Wehrle
Tel.: 
0711 81495-400

Ausgezeichnete Qualität

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen