Wirtschaftsreferent m/w (AKAD)

Erweitern Sie Ihre Qualifikationen gezielt im Bereich BWL

Die Weiterbildung „Wirtschaftsreferent m/w (AKAD)“ ist ein echter „Allrounder“ für Nicht-Ökonomen. Der Kurs ist besonders für Sie geeignet, wenn Sie in Ihrem Berufsfeld bleiben, aber künftig Führungs- und Produktentscheidungen unter betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen treffen wollen. Er vermittelt sowohl Management-Kompetenzen als auch betriebswirtschaftliche Grundlagen.

Ihre Perspektiven

In diesem AKAD-Lehrgang erwerben Sie breites und integriertes Wissen in den BWL-Funktionsbereichen Marketing, Personal, Rechnungswesen und Logistik. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie einfache Marketing-Analysen durchführen und den Einsatz des richtigen Marketing- Mixes planen. Sie kennen die Inhalte, Anforderungen, Methoden und Ziele der Personalplanung und -beschaffung und können so die beste Vorgehensweise bei der Einstellung und Einführung neuer Mitarbeiter wählen.

Ein weiterer Aspekt ist das Produktions- und Materialmanagement. Hier lernen Sie, Programme mengenmäßig und zeitlich zu planen, den Bedarf an einzelnen Materialpositionen abzuleiten, und können so die Produktion steuern. Des Weiteren eignen Sie sich wichtige Kenntnisse der Buchführung und der Kosten- und Leistungsrechnung an, um so Produkte zu kalkulieren und das Betriebsergebnis zu ermitteln.

Abgerundet wird Ihr Profil durch Management-Kompetenzen und Grundlagenkenntnisse der Unternehmensführung in international tätigen Unternehmen, womit Sie beispielsweise in der Lage sind, abteilungsübergreifende Prozesse im Unternehmen zu optimieren

Für wen ist diese Weiterbildung geeignet?

  • Fachexperten, v. a. Meister, Techniker, und Ingenieure, die breite BWL- und Management-Kompetenzen erwerben möchten, ohne (zunächst) studieren zu müssen
  • alle, die ein späteres Studium anstreben, z. B. „Betriebswirtschaftslehre – B. A.

Inhalte der Weiterbildung "Wirtschaftsreferent m/w (AKAD)"

Ihr Lernstoff

  • Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen des Marketingmanagements
  • Grundlagen des Personalmanagements
  • Personalführung und -entwicklung
  • Buchführung
  • Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements
  • Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Phasenorientiertes Management und Organisation
  • Systemorientiertes Management und Internationalisierung

Ihr Abschluss

Sie erwerben nach erfolgreicher Teilnahme das AKAD-Zertifikat sowie einen Nachweis über 60 Credits nach dem European Credit Transfer System.

Dieses Hochschulzertifikat ist Teil des AKAD-Studiengangs "Betriebswirtschaftslehre – Bachelor of Arts", der von ACQUIN akkreditiert und von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen ist.

Auf einen Blick: Infos zum Fernlehrgang

 Studienleistungen, Studiendauer und Studiengebühren
Studienbeginnjederzeit
Studiendauer15 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist12 Monate
Monatliche Studiengebühren264,– EUR
Gesamtstudiengebühren3.960,– EUR
Credits60
ZFU Zulassungsnummer135207c
Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet
Wirtschaftsreferent m/w (AKAD)

Jetzt online anmelden

Ihr Studienberater
DirkWehrle
Dirk Wehrle
Tel.: 
0711 81495-400

Ausgezeichnete Qualität

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen