Infomaterial anfordern Anmelden und testen

Geprüfter Bilanzbuchhalter m/w/d (IHK)

Nicht verpassen – Jetzt nur für kurze Zeit:

10 % Rabatt für Sie auf alle Weiterbildungen!

Zielgruppen & Perspektiven

Die Weiterbildung ist bestens geeignet für

  • kaufmännische Mitarbeiter aus allen Wirtschaftszweigen mit Fach- und Führungsambitionen
  • qualifizierte kaufmännische Mitarbeiter mit Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen

Ihre Perspektiven

Derzeit gibt es in Deutschland mehr als 100 000 Bilanzbuchhalter und der Bedarf an entsprechend qualifizierten Fachkräften wächst stetig weiter! Dieser Abschluss bietet Ihnen deshalb hervorragende Karrierechancen in begehrten Führungspositionen. Wenn Sie sich nach abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung und Berufserfahrung weiter qualifizieren möchten, ist der AKAD-Vorbereitungslehrgang „Geprüfter Bilanzbuchhalter m/w/d (IHK)“ genau das Richtige für Sie. Als Spezialist des betrieblichen Rechnungswesens können Sie dann z. B. Jahresabschlüsse erfolgreich aufstellen. Sie beherrschen die Kostenrechnung und sind fit im betrieblichen Steuerwesen. Mit viel Detailwissen decken Sie die wesentlichen Aufgaben der Buchhaltung einer Firma ab und sind kompetent in allen finanzwirtschaftlichen Fragestellungen. Ihr IHK-Abschluss ist einer der begehrtesten Abschlüsse in Deutschland und als Gütesiegel für Top-Ausbildung auf modernstem Niveau anerkannt. Beste Aussichten für Ihre Karriere als Fach- und Führungskraft.

Für alle, die sich in einem internationalen Umfeld bewegen, lässt sich der Abschluss „Geprüfter Bilanzbuchhalter m/w/d (IHK)“ mit „Chief Accountant (CCI)“ übersetzen.

Berufliche Bildung ist ein Erfolgsmodell

Teamleiter Prüfungen/Aus- und Weiterbildung bei der Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald

IHK-Abschlüsse, z. B. der Gepr. Wirtschaftsfachwirt, sind gleichwertig mit dem Bachelor-Grad. Das kommt nicht von ungefähr. Prüfungen in der Beruflichen Bildung zeichnen sich durch Handlungsorientierung aus und verbinden theoretisches Wissen mit berufs- und praxisbezogenen Aufgabenstellungen zur umfassenden beruflichen Handlungsfähigkeit. Dies ermöglicht den Absolventen, das Erlernte und das Geprüfte sofort im beruflichen Alltag umzusetzen. Eine Studie hat gezeigt, dass die Chance, einen adäquaten Arbeitsplatz nach erfolgreicher Prüfung zu finden, mit einem Fortbildungsabschluss sehr hoch ist.“

+ kostenloses Infopaket per Post
Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen*
Ich möchte den AKAD-Newsletter abonnieren

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld