Infomaterial anfordern Anmelden und testen

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt m/w/d (IHK)

Verlängert: Kickstart 2020!

Bis 29.02.2020: 10% Rabatt auf alle Weiterbildungen.

Zulassung & Anerkennung

Es gelten die Zulassungsvoraussetzungen der IHK

Teilprüfung: „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“

  • eine erfolgreiche Abschlussprüfung in einer anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildung oder
  • eine erfolgreiche Abschlussprüfung in einer sonstig anerkannten dreijährigen Ausbildung mit anschließender einjähriger einschlägiger Berufspraxis oder
  • eine erfolgreiche Abschlussprüfung in einer anderen anerkannten Ausbildung mit anschließender zweijähriger Berufspraxis oder
  • eine dreijährige Berufspraxis

Teilprüfung: „Handlungsspezifische Qualifikationen“

  • Teil 1 der Prüfung muss abgelegt sein und darf nicht länger als fünf Jahre zurückliegen, plus folgende Anforderungen:
  • eine erfolgreiche Abschlussprüfung in einer anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildung mit anschließender einjähriger Berufspraxis oder
  • eine erfolgreiche Abschlussprüfung in einer sonstig anerkannten dreijährigen Ausbildung mit anschließender zweijähriger Berufspraxis oder
  • eine erfolgreiche Abschlussprüfung in einer anderen anerkannten Ausbildung mit anschließender dreijähriger Berufspraxis oder
  • eine vierjährige Berufspraxis

Die Berufspraxis soll im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich absolviert sein und wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines „Wirtschaftsfachwirtes IHK“/einer „Wirtschaftsfachwirtin IHK“ gemäß § 1 Absatz 2 der Rechtsverordnung haben.

Diese Anforderungen gelten erst zum jeweiligen Prüfungszeitpunkt, sodass Sie – z. B. bei noch fehlender Praxiserfahrung – auch bereits vorher mit Ihrer Vorbereitung starten können.

Anerkennung

Der Abschluss „Wirtschaftsfachwirt IHK“ ist z.B. beim AKAD-Studiengang Betriebswirtschaftslehre (B.A.) mit 40 ECTS anrechenbar. Das spart jede Menge Zeit und Geld!

Erklär-Video: IHK-Lehrgänge bei AKAD:

Studienberatung

Ines Wiedmann

0711 81495-400

0174 6942-878

Erreichbar Montag – Freitag von 8 – 19 Uhr und Samstag von 8 – 16 Uhr

+ kostenloses Infopaket per Post
Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
Ich möchte den AKAD-Newsletter abonnieren

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

+ kostenloses Infopaket per Post
Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
Ich möchte den AKAD-Newsletter abonnieren

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld