Basiswissen Betriebswirtschaftslehre

Fit in BWL – ohne BWL-Studium

Fernlehrgang - Basiswissen Betriebswirtschaftslehre - Hochschulzertifikat - AKAD

Breites BWL-Wissen ist sinnvoll, um Entscheidungen und Prozesse im Unternehmen zu verstehen und die Auswirkungen des eigenen Handelns auf andere Unternehmensbereiche einschätzen zu können. Zudem sind in zahlreichen Berufssparten BWL-Kenntnisse eine grundlegende Voraussetzung für den Berufseinstieg oder die weitere Karriere.

Ihre Perspektiven

Mit dem Lehrgang „Basiswissen Betriebswirtschaftslehre“ eignen Sie sich Wissen aus allen Hauptgebieten der BWL an und qualifizieren sich somit zur begehrten Fachkraft. Sie sind dann in der Lage, Entscheidungen im unternehmerischen Kontext zu verstehen. Außerdem können Sie die Tragweite Ihrer eigenen Entscheidungen funktionsbezogen und abteilungsübergreifend bewerten. Mit Ihrem soliden und breiten betriebswirtschaftlichen Basiswissen schaffen Sie sich eine perfekte Grundlage für Ihre Karriere.

Für wen ist diese Weiterbildung geeignet?

Für die Weiterbildung "Basiswissen Betriebswirtschaftslehre" benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse. Dieser Fernlehrgang ist zum Beispiel geeignet für

  • Privatpersonen, die sich einen Überblick über die Betriebswirtschaftslehre verschaffen möchten
  • Fachkräfte auf unterer und mittlerer Führungsebene
  • Führungskräfte auf unterer und mittlerer Führungsebene

Inhalte der Weiterbildung "Basiswissen Betriebswirtschaftslehre"

Ihr Lernstoff

  • Gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge
  • Grundlagen der Unternehmensführung
  • Rechnungswesen
  • Produktions- und Materialmanagement (Grundlagen des Marketings und der Marketing-Forschung, Marketing- Controlling, Marketing-Organisation),
  • Marketingmanagement
  • Personalmanagement
  • Investition (Personalführung, Personalbeschaffung, Personalentwicklung, Personalbeurteilung, Personalentlohnung und Personalcontrolling),
  • Finanzierung (Beteiligungs- und Innenfinanzierung, Kreditfinanzierung, Finanzplanung und Basel III)

Diese Kenntnisse erwerben Sie

Sie erhalten in diesem Lehrgang einen kompletten Überblick über die wichtigsten Begriffe, Instrumente und Zusammenhänge der Betriebswirtschaftslehre. Sie erfahren, welche Aufgaben es in einem Betrieb gibt und wie diese erfüllt werden müssen. Außerdem bekommen Sie einen Überblick, wie ein Unternehmen in seine Umwelt eingebettet ist und von dieser beeinflusst wird.

Neben den Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre lernen Sie aber auch die besonderen Anforderungen:

  • Wie sehen die typischen Abläufe in der Produktion aus?
  • Welche Aufgaben hat das Marketing eines Unternehmens?
  • Was kann ein gutes Personalmanagement leisten?
  • Welche Kriterien führen eigentlich zu Investitionsentscheidungen? Und wie kann sich ein Unternehmen finanzieren?

Nach Abschluss des Lehrgangs kennen Sie alle Antworten auf diese und weitere grundsätzlichen Fragen der Betriebswirtschaft.

Ihr Abschluss

Nach Bestehen von Einsendeaufgaben und zwei Online-Tests erwerben Sie das anerkannte AKAD-Zeugnis.

Der Lehrgang ist unter der Nummer 249909 staatlich zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht, Köln.

Auf einen Blick: Infos zum Fernlehrgang

 Studienleistungen, Studiendauer und Studiengebühren
Studienbeginnjederzeit
Studiendauer13 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist6 Monate
Monatliche Studiengebühren112,– EUR
Gesamtstudiengebühren1.456,– EUR
ZFU Zulassungsnummer249909
AbschlussAKAD-Zeugnis
Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet
Basiswissen Betriebswirtschaftslehre

Jetzt online anmelden

Ihr Studienberater
DirkWehrle
Dirk Wehrle
Tel.: 
0711 81495-400

Ausgezeichnete Qualität

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen