Duales Studium

Kompetentes Personal dank praxisnaher & individueller Ausbildung

AKAD University – Profitieren Sie von unserer Expertise und gestalten Sie mit uns das Duale Studium der Zukunft und Ihren nachhaltigen Erfolg!

Ob internationaler Big Player, Mittelständler auf der Suche nach neuen Recruiting- und Qualifizierungsmöglichkeiten oder kleines Unternehmen mit zehn Mitarbeitern und familiären Strukturen: Wir setzen genau dort an, wo Sie stehen. In jeder Ausformung ist unser Duales Studium für Ihre Mitarbeitendengewinnung und -bindung ein schlagkräftiges Instrument: serviceorientiert und individuell angepasst an Ihre Gegebenheiten und Anforderungen!

Das Duale Studium der AKAD University:
Dual. Digital. Genial.

61

Jahre Erfahrung

8

zukunftsorientierte Studiengänge

66.000

erfolgreiche Alumni

100%

Online

Welche Vorteile bietet die DUAL-Partnerschaft mit der AKAD University?

Mitarbeiternde langfristig binden

Gewinnen Sie wirksam und effizient Personal mit hoher Bindung an das Unternehmen.

Individual anpassbar

Gestalten Sie die effiziente Wissensvermittlung und den optimalen Praxistransfer nach eigenen Wünschen mit.

Persönliche Betreuung

Profitieren Sie von der individuellen Betreuung durch den AKAD Dual Manager: Ihre Recruiting- und Qualifizierungsprozesse werden intensiv und passgenau unterstützt.

Verzahnen Sie Theorie und Praxis

Sie holen sich gezielt und ohne hohe Mehrkosten aktuelles Know-how in den Wissenspool Ihres Unternehmens.

Flexibel

Setzen Sie auf das Mehr an Flexibilität durch unser Online-Studienmodell: Dual Studierende sind örtlich ungebunden und variabler einsetzbar – auch im Ausland.

Umfangreicher Support

Bauen Sie auf starke Partner, falls es mal knirschen sollte: Die AKAD Studienbetreuung fängt eventuelle Probleme ab, bevor sie Probleme machen.

Unsere aktuellen Studienplatzangebote

Jetzt bewerben! Start jeweils zum 01.04. und 01.10. möglich.
Data Science
Soziale Arbeit
Informatik
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0
BWL
Software Engineering
Digital Engineering und Angewandte Informatik
Master Studium - Technology Innovations

Wie werden Sie Dual-Partner?

Wir durchlaufen zusammen einen gegliederten Zulassungsprozess. Dabei klären wir individuell die Wünsche und Voraussetzungen Ihres Unternehmens als Dual-Partner.
Kontakt:
Abstimmung Ihres Anforderungsprofils
Bestandsaufnahme:
Personelle und fachliche Kapazitäten
Kooperation:
Nach erfolgreicher Prüfung sind Sie AKAD-zertifizierter Dual-Partner
Dual-Studierenden finden:
Im Rahmen der Personalentwicklung oder unternehmenseigenes Recruiting
Start:
Vertragsunterzeichnung als Startschuss ins Duale Studium für Sie und die ausgewählten Studierenden
Betreuung:
Durch die Zusammenarbeit Ihrer qualifizierten Studienbetreuung mit dem Dual Manager der AKAD University
Abstimmung der Inhalte:
Für eine strukturierte Durchführung der Praxismodule in Ihrem Hause - damit die Theorie zur Praxis passt

Kosten

Eine Investition, die sich lohnt

Die beste Verstärkung für das Personal in Ihrem Unternehmen sind verlässliche und top ausgebildete Fachkräfte. Mit einem dualen Studium an der AKAD University schaffen Sie die optimalen Bedingungen für eine langlebige und fruchtbare Zusammenarbeit. 100% unserer Praxis-Partner sind zufrieden und sagen, dass sich die Investition in duale Studierende für sie ausgezahlt hat. Also profitieren auch Sie jetzt von den Vorteilen unseres Dual-Modells:

  • Sozialversicherungsfrei
  • Flexibles Zeitmodell sowie höchste Verzahnung zwischen Praxis und Theorie
  • Höchste Betreuungsqualität durch individuelle Dual-Manager
  • Sonder-Rabatt für mehrere Studierende

Zeitmodell

Wochenmodell:

1 Woche Praxis im Unternehmen, 1 Woche Studium

Tagesmodell:

½ Woche Praxis im Unternehmen, ½ Woche Studium

Halbtagesmodell:

vormittags Praxis im Unternehmen, nachmittags Studium oder umgekehrt

FAQs

Warum bietet die AKAD University das Duale Studium an?

Tanja Held (Dual Business Managerin AKAD): "Das Duale Studium ist ein Erfolgsmodell mit Vorteilen für Unternehmen wie Studierende gleichermaßen. Die AKAD University fügt dieser Erfolgsgeschichte ein weiteres Kapitel hinzu, indem wir das Duale Studium auf das nächste Level heben. Wir sehen uns hier als Pionier bestens aufgestellt. Schließlich verfügen wir über ausgeprägte Digitalkompetenz und über mehr als 60 Jahre Erfahrung im Fernunterricht – jetzt gehen wir den nächsten logischen Schritt und bieten auch das Dual-Modell digital an. Selbstbestimmt, orts- und zeitunabhängig und damit sehr effizient zu studieren, ist ja nicht nur für Berufstätige eine interessante Option. Auch für Jüngere bzw. Menschen an anderen Positionen ihres Karrierewegs bedeutet es einen Benefit. Wir machen unsere jahrzehntelange Erfahrung als Fernhochschule und unseren digitalen Vorsprung bei Methodik und Organisation damit einer breiteren Zielgruppe zugänglich. Dual-Unternehmen wiederum profitieren sehr stark von der exzellenten AKAD Kompetenz zur Qualifizierung, ohne eigene Ressourcen dafür aufbieten zu müssen."

Was unterscheidet das AKAD Dual-Studienmodell von anderen Anbietern?

Tanja Held (Dual Business Managerin AKAD): "Wir bieten als Einzige den Dual Manager! Ein Duales Studium verzahnt die Welt der Theorie eines Studiums mit der tatsächlichen Anwendung im Unternehmen. Davon haben alle Beteiligten etwas: Studierende erwerben ab dem ersten Tag Praxiserfahrungen und Unternehmen erhalten frisches Wissen sowie studierende Arbeitskräfte, die dauerhaft im Unternehmen verfügbar sind – anders als beim Block-Präsenzmodell des herkömmlichen Dualen Studiums. Aber: Junge Studierende brauchen mehr Orientierung und Anleitung für ein Online-Studium als Ältere. Sie verfügen meist noch nicht über die notwendige Selbstregulation und die Sicherheit beim eigenständigen Gestalten. Hier ist der AKAD Dual Manager der ideale Vermittler zwischen den Anforderungen, die Unternehmen an ihre Dual-Studierenden stellen, und den Erfahrungshorizonten der Dual-Studierenden. Wenn alle wissen, woran sie sind und an wen sie sich bei Fragen wenden können, gelingt die Durchführung besser – und damit steigen auch Erfolg und Zufriedenheit bei allen Beteiligten."

Welche Vorteile sehen Sie für Unternehmen durch das AKAD Dual-Studium?

Tanja Held (Dual Business Managerin AKAD): "Ich bin davon überzeugt, dass die Funktion des Dual Managers die Prozesse von Unternehmen rund um das Duale Studium sowie alle seine Beteiligten sehr gut unterstützt. Denn unsere Betreuung ist so individuell, dass sie stets genau da ansetzt, wo Studierende und Unternehmen stehen. Ein großer Konzern hat natürlich ganz andere Prozesse als kleine oder mittlere Unternehmen. Wir stellen uns auf alle Bedarfe ein und beginnen exakt dort unsere Betreuung für das Duale Studium. Wir verstehen uns hier als Wissensanbieter und gleichzeitig als verlässlicher Servicedienstleister."

Was ist Ihr Fazit des AKAD Dual-Studienmodells?

Tanja Held (Dual Business Managerin AKAD): "Aus der Sicht von Unternehmen kann ich mir keine optimalere Qualifizierungsart für jüngere bzw. weiterbildungswillige Mitarbeitende vorstellen. Die dafür nötigen, meist komplexen Prozesse gezielt abgestimmt auf die Unternehmenswünsche zu gestalten und individuell Wissensvermittlung über einen starken Partner wie die AKAD University auf hohem Niveau durchführen zu können, halte ich für einen großen Mehrwert. Ebenfalls positiv für die gelingende Personalgewinnung und -entwicklung sehe ich die Möglichkeit für Unternehmen, die Inhalte des Dual-Studiums mitzugestalten. Es gibt keinen starren Studienverlauf, sondern wir bieten im AKAD Dual-Modell hohe Flexibilität bei Organisation, Ablauf und auch bezüglich der Theorie: Inhalte sind auf Unternehmensspezifika anpassbar. Dazu kommt die persönliche und durchgängige Betreuung durch den Dual Manager und das gesamte AKAD Team aus Professorinnen und Professoren, Studienberatung, Dozierende etc. in der konkreten Umsetzung. Und alle haben das Optimum des Dualen Studiums im Blick. Besser geht‘s doch nicht!"
Kostenloses Infomaterial anfordern

Kostenloses Infomaterial anfordern

Datenschutz*
Newsletter
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
This field is for validation purposes and should be left unchanged.