Eine Frau mit langen roten Haaren sitzt auf einem Stuhl vor einem Schreibtisch mit.

Rechnungswesen Studium

Rechnungswesen studieren: Zahlen, Präzision, Fortschritt:

Betriebswirtschaftslehre – Accounting und Taxation
Abschluss
Bachelor of Arts
Studienmodell
100% online Fernstudium inkl. Prüfungen
ZFU
174818
Akkreditierung
Staatlich anerkanntes Studium, akkreditiert und zugelassen. AR-Siegel, zertifiziert durch ZFU.
Dauer
36 bis 72 Monate
Studiengebühr ab
€219 /mtl.

Fachkräfte im Finanz- und Rechnungswesen sind in der Lage, komplexe steuerrechtliche Angelegenheiten zu erfassen und Strategien zu entwickeln, um die Steuerlast von Unternehmen zu minimieren. Sie identifizieren Trends und Risiken und bereiten Entscheidungen zur Steigerung der Rentabilität und Effizienz von Unternehmen vor.

Ein ausgeprägtes Zahlenverständnis, analytische Fähigkeiten und Organisationstalent – diese Eigenschaften zeichnen Fachkräfte im Bereich Taxation und Accounting aus. Sie verfügen über ein tiefes betriebswirtschaftliches Verständnis über die Prinzipien und Standards des Rechnungswesens, um genaue und aussagekräftige Finanzberichte wie Jahresabschlüsse oder Quartalsberichte zu erstellen, die Unternehmen als Grundlage zur Entscheidungsfindung dienen.

Studiengänge im Rechnungswesen bereiten Sie auf die grundlegenden Konzepte und Praktiken des internen und externen Rechnungswesens vor, einschließlich Rechnungslegung, Buchführung, Finanzberichterstattung, Steuerplanung und Kostenrechnung sowie Wirtschaftsprüfung. Sie entwickeln dabei analytisches Denken und die Fähigkeit, komplexe finanzielle Probleme zu lösen.

Ihre beruflichen Perspektiven mit einem Fernstudium im Rechnungswesen

 

Mit einem abgeschlossenen Studium im Bereich des Rechnungswesens stehen Ihnen die Finanzabteilungen von Unternehmen und Einrichtungen in vielen Branchen offen – dementsprechend breitgefächert sind Ihre beruflichen Perspektiven. Sie erstellen Finanzberichte wie Jahresabschlüsse und Bilanzen, Quartalsberichte, Gewinn- und Verlustrechnungen sowie Cashflow-Statements und bereiten Finanzinformationen auf. Dabei entwickeln Sie unter anderem Finanzbudgets und -prognosen und überwachen finanzielle Transaktionen. Ebenfalls qualifizieren Sie sich für Tätigkeiten in der Wirtschaftsprüfung oder im Steuerwesen, wobei Sie als Ansprechperson bei steuerlichen Fragen zur Verfügung stehen. Mögliche Arbeitgeber finden sich etwa in diesen Bereichen:

Eine Frau sitzt mit einem Lächeln im Gesicht an einem Tisch.
  • Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
  • Bankwesen
  • Finanzwesen
  • Aufsichtsräte
  • Behörden und Ämter
  • Immobilienunternehmen
  • Insolvenzwesen
  • universitäre oder außeruniversitäre Forschungsinstitute
ein Mann und eine Frau sitzen an einem Tisch.

Fachkräfte für Rechnungswesen und Controlling arbeiten in Unternehmen oder im öffentlichen Sektor in den folgenden Abteilungen:

  • Controlling
  • Finance and Accounting Consulting
  • Corporate Finance Analytics
  • Wirtschaftsprüfung
  • Steuerrecht
  • Personalmanagement
  • Unternehmensplanung
  • Steuerberatung
  • Unternehmensberatung
  • Buchhaltung (z. B. Lohnbuchhaltung, Bilanzbuchhaltung)
  • Sachbearbeitung
  • internes und externes Rechnungswesen

Mit BWL & Accounting und Taxation zum Bachelor betriebliches Rechnungswesen (B.A.)

Die Studieninhalte im Bachelor-Studium Accounting und Taxation (B.A.) vermitteln Kenntnisse der Fachbereiche der Betriebswirtschaftslehre, Statistik, Wirtschaftsmathematik und Steuerlehre. Durch die interdisziplinäre Ausrichtung des Studiums erwerben Sie umfassende Kompetenzen im betrieblichen Rechnungswesen, erweitern Ihre mathematischen Kenntnisse und beschäftigen sich mit den verschiedenen Teilbereichen der BWL. Zu den relevantesten Studieninhalten innerhalb der acht Semester des Studiums zählen:
Eine Gruppe von Menschen sitzt mit Laptops an einem Tisch.
  • Grundlagen der BWL
  • Wirtschaftsmathematik und Statistik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Controlling
  • Buchführung
  • Personalmanagement, -führung und -entwicklung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Investition und Finanzierung
  • Operatives Controlling
  • Grundlagen der Steuerlehre
  • Bilanzierung und Umsatzsteuer
  • Einkommens- und Körperschaftssteuer, Gewerbesteuer
  • Handels-, Gesellschafts- und Wettbewerbsrech
  • Rechnungslegung nach internationalen Bilanzierungsstandards
  • Steuern und Abgabenordnung
  • Besteuerung von Kapital- und Personengesellschaften
Eine Frau macht einen Sprachtest, während sie mit ihrem Laptop an einem Tisch sitzt.

Rechnungswesen Studium: Einzelprojektmodule für vertiefte Einblicke in internes und externes Rechnungswesen

In den Einzelprojektmodulen des Rechnungswesens erwerben Sie in Zusammenarbeit mit Ihrem Projektpartner neben den theoretischen Kenntnissen praktische Erfahrungen. Dabei setzen Sie Ihre theoretischen Kenntnisse der Steuerlehre in die Praxis um und erstellen eigenständig Kosten- und Leistungsrechnungen sowie Risiko- und Erfolgsanalysen. Neben den Einzelprojektmodulen haben Sie auch in den ersten Semestern die Möglichkeit in den studienintegrierten Projektwerkstätten praktische Erfahrungen zu sammeln. Durch den umfangreichen Einblick in die Praxis erwerben Sie unter anderem spezifische Vorstellungen zu Ihrem gewünschten Karriereweg und reflektieren in praxisnahen Aufgaben Ihre Stärken und Schwächen.

Aufgeschlagenes Magazin

Kostenloses Infomaterial anfordern

Datenschutz*
Hidden
Newsletter
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
This field is for validation purposes and should be left unchanged.