Unsere Veranstaltung

Prozessautomation als Turbo für KMU

Obwohl “Digitalisierung” und “Automation” als Begriffe in aller Munde sind, scheitert es oft an der Umsetzung im betrieblichen Alltag. Insbesondere kleine und mittelständige Unternehmen (KMU) stehen vor großen Herausforderungen, wenn es um die Transformation ihrer Prozesse und Abläufe geht. Oft stehen Zeitmangel und geringes Investitionsbudget technischen Innovationen im Weg oder schlechte Erfahrungen behindern konsequente Ansätze.

Um jedoch die Wettbewerbsfähigkeit aufrecht zu erhalten und gleichzeitig trotz Fachkräftemangel verlässlich am Markt auftreten zu können, kann die Automatisierung betrieblicher Abläufe (z.B. der Rechnungsstellung oder anderer administrativer Prozesse) den entscheidenden Unterschied machen.

Welches Mindset dafür benötigt wird und welche Fragen zu Beginn jedes Automationsprojektes beantwortet werden sollten, um möglichst schnell den Return on Invest (ROI) zu erreichen, beleuchtet Thomas Zink (Sales- und Account-Manager der yim GmbH & Co. KG) in diesem AKAD Lunch & Connect.

Wann: Dienstag, 22. November von 12:30 bis 13:30

Bei Fragen zu AKAD Connect stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Anne-Charlotte Mazet

Ihre Ansprechpartnerin

Voll akkreditiert und von Studierenden prämiert

Staatlich Anerkannte Fernhochschule
Wissenschaftsrat
ZFU Stempel
Systemakkerditierung
E-Learning Award 2022
Fernstudium Direkt Teilnehmer 22
TOP Fernhochschule
WiWo Top 21
AZAV
Kostenloses Infomaterial anfordern

Kostenloses Infomaterial anfordern

Datenschutz*
Newsletter
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
This field is for validation purposes and should be left unchanged.