Infomaterial anfordern Anmelden und testen

Über uns

Digitaler Pionier des Fernstudiums in Deutschland

Philosophie

Die AKAD-Gruppe versteht sich als innovativer Bildungsanbieter im Fernstudium. Mit staatlich und international anerkannten Studienabschlüssen sowie durch Weiterbildung auf hohem Niveau tragen wir zum persönlichen und beruflichen Erfolg unserer Kunden bei. Unsere Bildungsangebote orientieren sich an den Bedürfnissen berufstätiger Menschen. Wir setzen auf einen Medien- und Methodenmix, der den Lernenden eine hohe Flexibilität ermöglicht. Die Qualität unserer Fernstudienangebote ist durch staatliche Zulassungen und Akkreditierungen dokumentiert.

Unternehmen

  • Die AKAD University und die AKAD Weiterbildung bieten in Deutschland das breiteste Angebot für Fernstudium und Weiterbildung in Digitalisierung & Innovation, Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur sowie Sprachen.
  • Gegründet 1959 als Teil der Schweizer AKAD-Gruppe.
  • Zentrale in Stuttgart.
  • Geschäftsführer: Dr. Daniel Boese, Prof. Dr. Ronny Fürst.

AKAD University

  • Am 21. Januar 2014 bündelte AKAD die Aktivitäten der bisherigen drei Hochschulen in Leipzig, Pinneberg und Stuttgart in einer großen Hochschule für Angewandte Wissenschaften, der AKAD University mit Sitz in Stuttgart.
  • Rund 6.000 Studierende; Durchschnittsalter: 30 Jahre.
  • Die AKAD University verfügt bundesweit über 33 Prüfungszentren.
  • Mitglied im Verband der Privaten Hochschulen e.V., im Forum DistancE-Learning und in der European Association for Distance Learning.

Fernstudiengänge

  • Die AKAD University bietet über 30 Fernstudiengänge in den Bereichen Digitalisierung & Innovation, Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur.
  • Alle Studiengänge sind akkreditiert und staatlich anerkannt und schließen mit einem Bachelor, Master oder MBA ab.
  • Alle Studiengänge sind von ACQUIN bzw. ZeVA akkreditiert und von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen.
  • Das Fernstudienkonzept ist speziell auf Berufstätige zugeschnittene und wissenschaftlich fundiert.

Weiterbildung

  • Über 100 Lehrgänge im Fernstudium.
  • Programmbereiche Wirtschaft & Management, Technik & Informatik und Sprachen.
  • Abschlüsse mit öffentlich-rechtlichen und staatlichen Prüfungen, internationalen Sprachdiplomen und AKAD-Zertifikaten.
  • Besonderheit bei AKAD: Weiterbildungen mit AKAD-Zertifikat können auf ein Hochschulstudium angerechnet werden. 89% der Teilnehmer würden sich wieder für einen Fernlehrgang bei AKAD entscheiden.
  • AKAD Business: Maßgeschneiderte Weiterbildungsangebote für Firmen (über 200 Firmenkooperationen).

Erfolg

  • Über 66.000 Absolventen in den vergangenen 59 Jahren.
  • Hohe Erfolgsquoten: 96 Prozent der Fernstudierenden schaffen ihren Abschluss auf Anhieb.
  • 82 Prozent konnten ihre Karriere durch ihr Fernstudium bei AKAD ausbauen.
  • Sehr gute Ergebnisse im Studienqualitätsmonitor des Hochschul-Informationssystems (HIS) zur Betreuungsqualität deutscher Hochschulen sowie im Ranking privater Wirtschaftshochschulen des FAZ-Hochschulanzeigers.
  • Hohe Zufriedenheit der Studierenden: 89% der Teilnehmer an AKAD-Fernlehrgängen und 87% der AKAD-Studierenden würden sich wieder für ein nebenberufliches Fernstudium bei AKAD entscheiden.
  • Erfolgreiche Karriereentwicklung: Nach Abschluss des AKAD-Studiums freuen sich die Absolventen über eine Steigerung ihres Gehalts um durchschnittlich 29 Prozent.

Mitarbeiter/-innen

  • Bundesweit rund 250 Mitarbeitende in der AKAD-Gruppe.
  • 350 haupt- und nebenberufliche Professoren und Dozenten.
+ kostenloses Infopaket per Post
Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
Ich möchte den AKAD-Newsletter abonnieren

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

+ kostenloses Infopaket per Post
Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
Ich möchte den AKAD-Newsletter abonnieren

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld