Ihre Persönliche Studienberatung:

Digital Leadership and Communication (B.A.)

Das Bachelor-Studium Digital Leadership and Communication bietet spezifisches Fachwissen und Führungskompetenzen für die Gestaltung des digitalen Wandels. Die Digitalisierung verändert Organisationen nachhaltig und löst klassische Führungsstrukturen immer stärker ab. Digital Leadership setzt nicht mehr auf überkommene Instrumente wie Über- und Unterstellung, Druck und Kontrolle, sondern fördert eine schnelle (agile), hierarchieübergreifende und teamorientierte Arbeits- und Führungsstruktur. Digital Leadership and Communication steht für eine flexible, ausgeprägt dezentral organisierte sowie netzwerkartige Organisationsstruktur. Im Mittelpunkt steht dabei die glaubwürdig gelebte Vertrauenskultur – und gelten die Mitarbeitenden als geschätzte Akteure. Wenn Sie Aufgaben gern selbstständig angehen und für Sie Vernetzung, Offenheit, Teilhabe und Agilität positiv besetzt ist, ist dieser Studiengang ideal für Sie. Digital Leadership and Communication vermittelt Ihnen alle Instrumente und Fähigkeiten eines neuen Führungsverständnisses – passgenau für die Anforderungen der Digitalisierung. Verwandeln Sie mit dem Fernstudium Digital Leadership and Communication Ihre Vorlieben in ein gesuchtes Profil des heutigen Arbeitsmarktes!

Ihr Studienaufbau

Während der sechs Leistungssemester erwerben Sie u.a. Kenntnisse in den Feldern Personalmanagement, Psychologie der Arbeit, interkulturelle Kompetenz, Organisation & IT, Grundlagen des E-Business, Change-Management und Teamentwicklung, Mitarbeiterführung u.v.m. Über eine der neun Vertiefungsrichtungen stellen sie Weichen für Ihr späteres Betätigungsfeld. Sie können wählen zwischen: Digital Leadership and Communication, Digital Transformation, Coaching und Change-Management, Digital Business, Digital Marketing, Digitalisierung im Personalmanagement, Global Communication oder International Business. Ein Unternehmensplanspiel vermittelt Ihnen realitätsnah Praxiserfahrung im Umfeld der Digitalisierung. Business-Englisch rundet Ihre neu erworbene Qualifikation ab.

Perspektiven

Der Studiengang Digital Leadership and Communication vermittelt Ihnen neben umfassenden Fachkenntnissen auch Fähigkeiten des Selbstmanagements, in kreativer Kompetenz, zielsicherem Präsentieren und wissenschaftlichem Arbeiten. Als Digital Leader stehen Sie stellvertretend für die erfolgreiche Digitalisierung der eigenen Organisation. Sie vermitteln über Leadership-Skills Mitarbeitenden tiefgreifendes Wissen im Bereich der Digitalisierung und verfügen über eine ausgeprägte »Digital-First-Denkweise «. Sie führen Teams partizipativ, regen Innovationen an und gehen bei der digitalen Transformation neue Wege. Zusätzliche Schlüsselqualifikationen wie Selbstmanagement, Ziel- und Zeitmanagement, Präsentationserfahrung sowie Kreativkompetenz und wissenschaftliches Arbeiten zeichnen Sie aus. Wenn Sie eine betriebswirtschaftliche Tätigkeit in der mittleren Führungsebene oder in Stabsstellen von Unternehmen reizt, eröffnen Sie sich zahlreiche nationale wie internationale Arbeitsmöglichkeiten in Unternehmen, Organisationen und Behörden oder auch auf selbstständiger Basis wie z.B.:

  • Unterstützung bei der Umsetzung von digitalen Projekten- und/oder Geschäftsmodellen
  • Führungs- und Beratungsaufgaben in digitalen Veränderungsprojekten
  • Gestaltung von Personalentwicklung zur Qualifizierung von digitalen Kompetenzen
  • Weiterentwicklung der Unternehmenskommunikation mit digitalen Medien
  • Projektleitung bei internationalen Informations- und Kommunikations-Projekten
  • Schnittstellenfunktionen zwischen Geschäftsleitung und anderen Unternehmensbereichen
  • Beratungstätigkeit bei digitalen Projekten als selbstständiger Berater
  • Dozent im Bereich Digital Leadership and Communication

Durch diesen Studiengang lösen Sie erfolgreich komplexe Fragestellungen der fortschreitenden Digitalisierung und gestalten Change-Management-Prozesse mit. Sie sind qualifiziert für Schnittstellenaufgaben, z.B. zwischen Geschäftsführung und anderen Unternehmensbereichen oder bei Projekten. Digitale Transformationsprozesse und stimmige Rahmenbedingungen gestalten Sie mit Personalentwicklungsmaßnahmen zur Qualifizierung digitaler Kompetenzen. Auch die Transformationsprozesse selbst unterstützen Sie, z.B. bei der Entwicklung und Umsetzung digitaler Projekt- und/oder Geschäftsmodelle. Sie helfen Organisationen dabei, die digitalen Herausforderungen der Zukunft zu erkennen, transparent zu machen und erfolgreich zu gestalten.

Semesterübersicht

Semester 1
  • Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
  • Grundlagen und Anwendungen der Wirtschaftsinformatik
  • Management der digitalen Transformation in der Praxis I: Digitale Motivation
  • Personalmanagement
  • Marketingmanagement
  • Datenbanken
Semester 2
  • Wirtschaftsmathematik
  • Statistik
  • Grundlagen des E-Business
  • Management der digitalen Transformation in der Praxis II: Tools und Services
  • Psychologie der Arbeit
  • English for professional purposes C1
Semester 3
  • Personalführung und Personalentwicklung
  • Changemanagement und Teamentwicklung
  • Management der digitalen Transformation: Theoretische Grundlagen
  • Investition und Finanzierung
  • Organisation und IT
  • Interkulturelle Kompetenz – Organisations-Psychologie und Konflikt-Management
Semester 4
  • Mitarbeiterführung – Vertiefung
  • Cases in Leadship
  • Beurteilung, Potenzialdiagnose und Produktentwicklung
  • Digital Leadership
  • Netzwerk, Unternehmenskultur und Führung
  • Digital Start-up Management (Planspiel)
Semester 5 und 6 (Spezialisierung)

Pflichtmodule

  • Projekt
  • Abschlussprüfung Bachelor-Arbeit

Ihre Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten

Im fünften und sechsten Semester wählen Sie Ihre zwei ganz persönlichen Vertiefungen aus acht spannenden Bereichen:

Kostenlos Infomaterial anfordern

Ihr Interessengebiet:Digital Leadership and Communication (B.A.)

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Sebastian Glauner

Ich helfe Ihnen gerne jederzeit weiter
und berate Sie bei Fragen.

0711 / 81495-400
0174 / 6942-878 (WhatsApp)

Mail senden

Jetzt anmelden und 4 Wochen
kostenlos testen

Anmelden und testen

Ihr Bachelor-Studium bei AKAD: digital, orts- und zeitunabhängig

AKAD University – der Pionier im digitalen, ort- und zeitunabhängigen Bachelor-Studium

Richten Sie Ihr Studium nach Ihrer individuellen beruflichen und privaten Situation aus. Holen Sie das Beste aus Ihrem Lerntyp heraus! Mit dem digitalen AKAD-Studienmodell berufsbegleitend einen Bachelor-Abschluss zu erwerben, gelingt Ihnen flexibel, individuell und effizient:

Der AKAD Campus ist die zentrale Drehscheibe für Ihr Bachelor-Studium. Jederzeit und mobil nutzen Sie dort online Ihre Studienunterlagen. Planen Sie Prüfungen ganz flexibel und tauschen Sie sich mit Ihren Kommilitonen und Professoren aus. Sie möchten wissen, wie nah Sie Ihrem Bachelor-Abschluss schon gekommen sind? Ein Blick in den AKAD Campus genügt! Mit dem AKAD-Studienmodell als berufstätig Studierender erfolgreich zum Bachelor-Abschluss:

 

  • Distance Learning: praxisorientierte, aktuelle und klar gegliederte Studienmaterialien. Zeit- und ortsunabhängig. Für zuhause und unterwegs!
  • E-Learning: effizientes Lernen durch digitale Lernmethoden: Online-Übungen, Online-Coachings und Web Based Trainings. Damit die Inhalte sicher sitzen!
  • Interaktives E-Learning: persönlich durch Tutoren und im direkten Austausch mit Mitstudenten. Zusätzliche Kompetenzen, die Sie gleich gewinnbringend im Beruf einsetzen können!
  • Seminare (optional): ergänzend zu den virtuellen Lernformen. Gelerntes in konkreten beruflichen Fragestellungen sofort anwenden!
Flexibel neben dem Beruf

Für jeden Lerntyp der richtige Weg

  • Lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo wo und wann Sie wollen.
  • Ihr Studium lässt sich so gut mit Ihrer Arbeit und Ihrem Privatleben vereinbaren.
  • Das AKAD-Studienmodell ermöglicht jedem Lerntyp seinen eigenen Weg.
  • Sie können jederzeit mit Ihrem Studium beginnen.
Individuelle Betreuung

Persönlicher Service während des Fernstudiums

  • Die AKAD-Studienbetreuung hilft Ihnen persönlich und schnell weiter.
  • Unsere Dozenten und Tutoren stehen Ihnen bei fachlichen Fragen jederzeit zur Seite.
  • Die AKAD University gehört laut FernstudiumCheck Report zu den beliebtesten Fernhochschulen und wurde vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) als Testsieger bei der Servicequalität ausgezeichnet.
Effizientes Fernstudium

96% schaffen bei AKAD ihren Abschluss

  • Praxisorientierte Studienmaterialien und eine moderne Online-Plattform sorgen für die optimale Prüfungsvorbereitung.
  • 96 Prozent der Studierenden schaffen ihren Abschluss auf Anhieb.
  • AKAD-Absolventen freuen sich über eine durchschnittliche Gehaltsverbesserung von 29%.

Studienmodelle im Detail

Standardvariante Sprintvariante
Studienbeginn Standardvariante: 01.01.2019 Sprintvariante: 01.01.2019
Studiendauer Standardvariante: 48 Monate Sprintvariante: 36 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist Standardvariante: 12 Monate Sprintvariante: 24 Monate
Monatliche Studiengebühren Standardvariante: 282,- EUR Sprintvariante: 376,- EUR
Gesamtstudiengebühren Standardvariante: 13.536,- EUR Sprintvariante: 13.536,- EUR
Einmalige Prüfungsgebühr Standardvariante: 960,- EUR Sprintvariante: 960,- EUR
Studiengebühren und Weiterbildungskosten können in der Regel komplett von der Steuer abgesetzt werden.
Credits Standardvariante: 180 Sprintvariante: 180
ZFU Zulassungsnummer Standardvariante: 180718c Sprintvariante: 180718c
Abschluss Standardvariante: Bachelor of Arts (B. A.) Sprintvariante: Bachelor of Arts (B. A.)

Bonus - Sprintvariante:
750,- Euro

Bonus - Sprintvariante: 750,- Euro
Infomaterial kostenlos anfordern

Unsere Leistungen für Sie schreiben wir groß

Damit Sie flexibel, individuell und effizient zu Ihrem Wunschabschluss kommen, legen wir großen Wert auf transparente und garantierte Leistungen rund um Ihr berufsbegleitendes Fernstudium. Hier finden Sie alle Leistungen, die detailliert in den Allgemeinen Studienbedingungen Ihres Studienvertrags garantiert sind, kompakt zusammengestellt.

Umfassende Studienleistungen

In den Studiengebühren sind sämtliche für Ihren Abschluss notwendigen Leistungen und Materialien enthalten: das Studienmaterial, die Online-Services (Online-Übungen, Online-Tests, Web Based Trainings, Online-Seminare sowie Prüfungscoachings), die Korrektur der Einsendeaufgaben, der einmalige Besuch der Seminare gemäß Studienplan, Klausuren sowie die Nutzung des Online-Portals AKAD Campus.

Erst testen: der unverbindliche Testmonat

Ihre Entscheidung für ein Studium an der AKAD University können Sie ab Erhalt der Studienunterlagen vier Wochen lang unverbindlich prüfen. Während des Testmonats können Sie sofort alle AKAD-Services und den AKAD-Campus nutzen und erleben so, wie Ihr Fernstudium funktioniert. Sollten Sie nicht überzeugt sein, werden Ihnen für diese vier Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Studienmaterial nach Maß

Den Start Ihres Studiums bestimmen Sie selbst – starre Semestertermine gibt es bei AKAD nicht. Im Abstand von drei Monaten erhalten Sie Ihr Studienmaterial bequem nach Hause geschickt. Das gesamte Studienmaterial geht in Ihr Eigentum über. Möchten Sie schneller studieren, können Sie die gewünschten Liefertermine für Ihr Studienmaterial individuell mit uns besprechen. 

Sicherheit für Sie: die kostenlose Betreuungszeit

Wenn Sie aus beruflichen oder privaten Gründen Ihr Studium nicht in der vereinbarten Vertragsdauer abschließen können, nutzen Sie beruhigt unsere kostenlose Betreuungszeit. Diese Frist beträgt je nach Studiengang zwischen 12 und 24 Monaten. Ihre Sicherheit: Sie können während der Betreuungsfrist weiterhin kostenlos alle regulären AKAD-Leistungen nutzen, ohne zusätzliche Gebühren zu bezahlen.

Faire Studiengebühren – garantiert gleichbleibend

Während Ihres Studienvertrags fallen die bei Ihrem Studiengang angegebenen Studiengebühren monatlich in garantiert gleichbleibenden Raten an. Die Zahlungen beginnen 4 Wochen nach Vertragsabschluss und sind zum 5. des Monats fällig.

Urlaubssemester garantiert Ihre Flexibilität

Falls Ihnen Unerwartetes wie Krankheit oder Arbeitslosigkeit zustoßen sollte, können Sie mit einem Urlaubssemester flexibel darauf reagieren. Während des Urlaubssemesters werden die Zahlungen und der Versand der Studienmaterialien pausiert. Sicherheit gibt Ihnen auch die kostenpflichtige Verlängerung Ihrer Studienzeit, die sich direkt an die kostenlose Betreuungszeit anschließt und bis zur letzten erfolgreichen Prüfung läuft.

Zulassungsvoraussetzungen

Mit der Fachhochschulreife oder dem Abitur können Sie sofort mit dem Studium beginnen. Wenn Sie eine Berufsausbildung und eine Aufstiegsfortbildung z.B. zum Meister, Fachwirt oder Betriebswirt IHK/VWA abgeschlossen haben und außerdem Englischkenntnisse auf Sprachniveau B2 besitzen, steht Ihnen der Weg zum Studium ebenfalls offen. Bei Fragen zu Ihren Voraussetzungen beraten wir Sie gern.

Studienberatung

Mo-Fr von 8 bis 19 Uhr & Sa von 8 bis 16 Uhr.

Newsletter Anmeldung

Informieren Sie sich zu aktuellen Themen.

Social gut vernetzt

Folgen Sie uns auf