Digital Engineering – Bachelor of Engineering

Fernstudium: Technische Informatik – Bachelor of Engineering

Was ist „digitale Forensik“, wie funktioniert Industrie 4.0 und wohin entwickelt sich das „Internet-of-things“? Sie begeistern sich für technische Themen und für die Informatik und wollen zukünftig an dieser Schnittstelle als Experte und ausgewiesener Praxis-Spezialist  arbeiten. Mit dem  Bachelor-Studiengang "Digital Engineering" an der AKAD University erwerben Sie ganzheitliches Knowhow im Bereich  Virtual Reality, Big Data, Embedded Systems sowie Computer- und Cyber-Security. So qualifizieren Sie sich für anspruchsvolle Experten- und Führungspositionen in allen Branchen.

Sie können sich aus vier attraktiven Vertiefungsrichtungen Ihr persönliches Profil gestalten:  

  • Embedded System
  • Computer Security und Cyber Security
  • Modern Dataprocessing und Big Data
  • Virtual Reality

So ist Ihr Fernstudium Digital Engineering – Bachelor of Engineering aufgebaut

Der Bachelorstudiengang „Digital Engineering“ ist eine Weiterentwicklung des von ACQUIN akkreditierten und von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassenen Studiengangs „Technische Informatik“. Das AKAD-Fernstudium „Digital Engineering – Bachelor of Engineering“ beinhaltet sieben aufeinander aufbauende Semester: 

Semester 1

Als Einstieg in Ihr Studium bauen Sie Ihre Methoden- und Selbstkompetenz aus und erarbeiten sich wichtige Grundlagen im Bereich der Informatik, Elektrotechnik, ingenieursrelevanter Mathematik und der englischen Fachsprache.

Pflichtmodule
  • English for Computer Science – Introduction
  • Schlüsselqualifikation
  • Grundlagen der Informatik
  • Digitaltechnik
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Grundlagenmathematik für Ingenieure

Semester 2

Hier stehen das Programmieren in C/C++, verschiedene Betriebs- und Datenbanksysteme im Vordergrund und Sie werden in die formalen Methoden der Informatik und in die Analysis eingeführt.

Pflichtmodule
  • Betriebssysteme
  • Programmierung mit C, C++
  • Formale Methoden der Informatik
  • Datenbanksysteme

Semester 3

Sie erfahren alles über das Programmieren in Java und zum Thema Computerarchitektur. Die technischen Mechanismen von Datenkommunikation und Computernetzwerken werden erläutern und auf die Funktionsweise von Rechnernetzen im Allgemeinen und des Internets im Beson - deren angewandt. Außerdem werden wichtige Grundlagen im Bereich der BWL gelegt.

Pflichtmodule
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Formale Methoden der Informatik II
  • Netzwerke
  • Computerarchitektur
  • Programmieren in Java

Semester 4

Kompetenzaufbau und aktuelles Know-how in und aus den Kernbereichen Bild- und Datenverarbeitung, Mikrocontroller, Softwareentwicklung und -management und Design Patterns.

Pflichtmodule
  • Grafische Datenverarbeitung
  • 2D-Bildverarbeitung
  • Mikrocomputer-Systeme Labor
  • Softwareentwicklung
  • Design Pattern

Semester 5

In diesem Semester legen Sie mit dem ersten Modul Ihrer gewählten Vertiefungsrichtung los und erarbeiten sich so in den kommenden Studienabschnitten gezielt Spezialwissen in Ihrer Vertiefungsrichtung.

Pflichtmodule
  • Geschäftsprozesse und Anwendungssysteme
  • Enterprise-Technologien
  • Projekt- und Qualitätsmanagement
Wahlpflicht-Module
  • Hardware Design
  • Grundlagen der Computersicherheit
  • Infomationsmanagement
  • Virtual Reality

Semester 6

On top zur fortscheitenden Wissensvertiefung in Ihrer Vertiefungsrichtung lösen Sie im Rahmen des Projekt - moduls selbstständig eine spannende Projektaufgabe unter Einbeziehung Ihres bisher erworbenen Fachwissens und mit Bezug auf Ihren gewählten Studiengangschwerpunkt.

Pflichtmodule
  • English for Computer Science - Advanced
  • Projekt
Wahlpflicht-Module
  • Netzwerksicherheit
  • Softwaresicherheit
  • Spieleentwicklung
  • C#
  • Mobile Computing
  • Echtzeitsysteme
  • Datenmanagement
  • Wissensmanagement

Semester 7

Im letzten Semester runden Sie Ihr Experten- Know-how ab und schließen Ihr Studium mit der Bachelor-Prüfung ab. Diese setzt sich aus der selbstständigen Anfertigung Ihrer Bachelorarbeit und deren Verteidigung in einer studienabschließenden mündlichen Prüfung (Kolloquium) zusammen.

Pflichtmodule
  • Abschlussprüfung
  • Verteilte Systeme
Wahlpflicht-Module
  • Digitale Forensik
  • CPS und Sicherheit
  • C für embedded Systems
  • Embedded Software Development
  • Simulationstechniken
  • Nichtstandarddatenbanken
  • Business Intelligence

Ihre Seminarveranstaltungen

Freiwillige Seminare: Orientierungswerkstatt 2 Tage, Fachseminar 9 Tage, Themenseminar 6 bzw. 9 Tage, Online-Tutorium in ca. 10–15 Modulen à 2 Stunden

Pflichtseminare: Labor 5 Tage, 1 mündliche Prüfung und Kolloquium

Prof. Dr. Franz-Karl Schmatzer
Prof. Dr. Franz-Karl Schmatzer Ihr Studiengangsleiter

„Der Studiengang ‚Digital Engineering – Bachelor of Engineering‘ zeichnet sich durch extreme Praxisnähe zu Industrie und Wirtschaft aus. Er wurde von mir so entwickelt, dass er gerade mit den einzigartigen Vertiefungsrichtungen eine Brücke zu stark zukunftsorientierten Themen der Informatik schlägt. Mit diesem Abschluss machen Sie sich fit für die Top-Themen ‚Big Data‘ ‚Internet-of-Things’ ‚Computer Sicherheit‘ und ‚Industrie 4.0‘.““

Ihre Zulassungsvoraussetzungen und Vorkenntnisse für das Fernstudium "Digital Engineering"

Sie haben Abitur oder Fachhochschulreife und ein hohes Maß Interesse an informationstechnischen Zusammenhängen. Aber auch, wenn Sie eine technisch orientierte Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung besitzen, können Sie bei AKAD problemlos in ein Studium einsteigen. Auch ein Studium ohne Abitur ist möglich. Wenn Sie außerdem noch fit in Mathematik und Physik sind und über grundlegende PC-Anwendungskenntnisse verfügen, dann ist das AKAD-Fernstudium "Digital Engineering" ideal für Sie.

Studienleistungen, Studiendauer und Studiengebühren

 StandardvarianteSprintvariante
Studienbeginnjederzeitjederzeit
Studiendauer54 Monate42 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist12 Monate24 Monate
Monatliche Studiengebühren259,– EUR333,– EUR
Gesamtstudiengebühren13.986,– EUR13.986,– EUR
Einmalige Prüfungsgebühr960,– EUR960,– EUR
Credits210210
ZFU Zulassungsnummer144811144811
AbschlussBachelor of Engineering (B. Eng.)Bachelor of Engineering (B. Eng.)

An der AKAD University haben Sie bei allen Bachelor- und Masterstudiengängen die Wahl zwischen jeweils zwei Studienvarianten: Der Standardvariante und der Sprintvariante. 

Bei der Standardvariante ist die Regelstudienzeit auf einen längeren Zeitraum angelegt, ebenso die Zahlmonate. Das bedeutet, dass die monatlichen Studiengebühren geringer sind.  

Die Sprintvariante hingegen hat eine verkürzte Regelstudienzeit. Die monatlichen Studiengebühren werden dadurch etwas höher. Wenn Sie in dieser Variante Ihr Studium innerhalb der Regelstudienzeit abschließen und die kostenlose Betreuungsfrist nicht in Anspruch nehmen, erhalten sie einen Bonus im Wert von 750 Euro. Weitere Infos.

Egal für welche Variante Sie sich entscheiden: Die Gesamtgebühren für Ihren Studiengang bleiben bei beiden Varianten identisch.

Beispiel-Studienbrief für Ihr Bachelor-Fernstudium "Digital Engineering"

Der Studienbrief BA_Technische_Informatik_MCS101 des Bachelor-Fernstudiums "Digital Engineering" trägt den Titel "Grundlagen der Mikrocomputer-Systeme". Laden Sie sich den Studienbrief kostenlos herunter und erhalten Sie einen ersten Einblick, wie ein Mikrocomputersystem funktioniert: Vom Aufbau eines Mikrocomputersystems bis hin zur Einbindung von Controllersystemen für Steuerungen und Regelungen werden Ihnen alle wichtigen Grundlagen vermittelt. Sie werden Grundbegriffe und Einsatzgebiete von Mikrocomputern, die Computerarithmetik, Codes, den Aufbau eines Prozessors sowie Speicher- und Peripheriebausteine kennenlernen. 

Prof. Jürgen Plate beschäftigt sich in der Leseprobe des Studienbriefs mit folgenden fünf Themen: 

  1. Grundbegriffe
  2. Rechnerarchitekturen
  3. Darstellung von Zahlen und Zeichen im Mikrocomputer
  4. Innerer Aufbau eines Mikrocomputers
  5. Speicher und Ein-/Ausgabe

Genießen Sie die Vorzüge des flexiblen, individuellen und effizienten Studienmodells der AKAD University: Passen Sie Ihr berufsbegleitendes Studium an Ihre persönlichen Ansprüche an und lernen Sie, wo und wann Sie wollen.

Sie möchten Ihr Bachelor-Fernstudium an der AKAD University 4 Wochen kostenlos testen und haben noch Fragen zum Thema "berufsbegleitend studieren"? Wenden Sie sich bitte an Ihre AKAD-Studienberatung unter der Rufnummer 0800 22 55 888 (gebührenfrei) oder 0711 81495-400. Gerne helfen wir Ihnen ganz persönlich weiter.

Beispielunterlagen für Ihr Bachelorstudium

Nicht das passende Fernstudium?

Falls dies noch nicht das richtige Studium für Sie sein sollte, schauen Sie sich doch unsere Empfehlungen an. Hier finden Sie inhaltlich passende Studiengänge mit den Abschlüssen MBA, Master, Bachelor sowie kompakte Hochschulzertifikate; deren Pluspunkt ist es, dass sie auf ein späteres Studium angerechnet werden können. Oder Sie machen eine kurze Weiterbildung, wenn Sie sich zu einem Fachthema gezielt Wissen aneignen wollen!

Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet
Digital Engineering – Bachelor of Engineering

Jetzt anmelden und vier Wochen kostenlos testen

Ihr Studienberater
MelanieWerner
Melanie Werner
Tel.: 
0711 81495-400

Der Pionier im digitalen Fernstudium

Für AKAD-Studierende inklusive: Online-Tools für Studium und Beruf im Wert von über 8800 € jährlich. Weitere Informationen

Welches Fernstudium passt zu Ihnen?
Der Bildungskompass hat die Antwort.

Anerkannte Qualität

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen

Mit 33 Prüfungszentren deutschlandweit vor Ort!

Getestet und Ausgezeichnet

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen