Betriebswirtschaftslehre - Accounting and Taxation (B.A.)

Betriebswirtschaftslehre - Accounting and Taxation (B.A.)

KARRIERE IN KOMPLEXEN FINANZMÄRKTEN – MIT ACCOUNTING AND TAXATION

Empfohlen vom BVBC – Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Contoller e.V.

Immer stärkere Regulierung, steigende Anforderungen in Analyse und Beratung, komplexe Finanzierungs- und Anlagemodelle, kurze Entscheidungskorridore – die Finanzmärkte von heute gehören zu den dynamischsten Branchen der Wirtschaft. Die Experten des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre – Accounting and Taxation wissen, welche Kennzahlen, Funktionalitäten und Regelungen wichtig sind und entwickeln daraus nachhaltige Finanzstrategien – das weltweite Geschehen dabei immer im Blick.

Die große Verantwortung für substantielle Finanz- und Anlageentscheidungen oder exaktes Controlling bietet beste Voraussetzungen für Ihre internationale Wirtschaftskarriere!

Ihre Welt sind die Zahlen und Sie streben in der Finanz und Wirtschaftsbranche verantwortungsvolle Positionen als Fach- und Führungskraft an? Dann bereitet Sie unser Studiengang Betriebswirtschaftslehre – Accounting and Taxation optimal darauf vor.

IHRE PERSPEKTIVEN

In nationalen und internationalen Finanzmärkten bewegen Sie sich sicher. Die Jahresabschlusserstellung und Buchführung von Unternehmen beherrschen Sie routiniert. Auf Basis Ihrer umfassenden Kenntnisse in Wirtschaftsrecht, Steuern, Controlling, Finanzierung und Rechnungswesen treffen Sie fundierte Entscheidungen. Die Bewertung unterschiedlichster Anlageformen sowie die Entscheidung über gute Ver- und Ankäufe im Aktienmarkt treffen Sie fundiert. Prüfungshandlungen für Unternehmensfinanzierung nehmen Sie sicher vor.

Ihr aktuelles Wissen zu gängigen Methoden unterstützt Sie dabei, Unternehmensstrukturen unter wirtschaftlichen Aspekten zu bewerten. Sie kümmern sich verantwortungsvoll z.B. um die Verwaltung von Unternehmensfinanzen oder die Analyse finanzieller Risiken. Ihre hohe Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Ihrem Arbeitgeber spiegelt sich in Ihren exzellenten Verdienstmöglichkeiten wider. Ihre Tätigkeitsfelder liegen national wie international bei Banken, Finanzbehörden, Versicherungen, Unternehmensberatungen und allen weiteren Institutionen des Finanzsektors:

  • Höhere Managementpositionen im Rechnungswesen und Controlling
  • Investmentbanker, Controller, Consultant
  • Leitung Finanz- und Rechnungswesen
  • Finanzanalyst Aktienmärkte (Kauf & Verkauf)
  • Finance and Accounting-Manager


GLIEDERUNG FERNSTUDIUM

Über sechs Leistungssemester erwerben Sie zunächst im ersten Studienabschnitt Basiswissen in BWL sowie über die Grundlagen des Wirtschaftens, in Marketing- und Personalmanagement wie in Produktions- und Materialmanagement. Auch Wirtschaftsordnung und Wirtschaftspolitik stehen auf Ihrem Studienplan, genauso wie Statistik.

Sie erwerben Schlüsselqualifikationen durch unterschiedliche wissenschaftliche Arbeits- und Präsentationstechniken und bringen Ihr Englisch für den internationalen Einsatz auf gehobenes fachspezifisches Niveau. Ihr zweiter Studienabschnitt lässt Sie tiefer vordringen in den Finanzsektor durch den Erwerb von Kenntnissen über Bilanzierung, Steuerlehre und Projektmanagement.

Der dritte Studienabschnitt widmet sich intensiv der Erfolgs- und Risikoanalyse. In einem praxisnahen Unternehmensplanspiel wenden Sie Ihr Wissen direkt an. Auch Fragen zur Umsatzsteuer und weiteren Steuerarten (Einkommens-/Körperschafts-/Gewerbesteuer) beantworten Sie bald sicher. Auch die Rechnungslegung nach nationalen und internationalen Bilanzierungsstandards wird Ihnen nahegebracht.

3 starke Gründe für das AKAD Fernstudium Accounting and Taxation

  • Sie erwerben hochwertiges und praxisorientiertes Finanzwissen
  • Ausbildung zur Fach- und Führungskraft als zentraler Baustein Ihrer Karriere
  • Flexibel, individuell und noch effizienter studieren mit dem volldigitalen Fernstudium bei AKAD

Werden Sie zum gefragten Finanzprofi und nutzen Sie Ihre hervorragenden Karrieremöglichkeiten mit AKAD.

--

Online Webinar für BWL-Studiengänge

Hier erfahren Sie alles zu unseren BWL-Studiengängen. Auch individuelle Fragen beantworten wir gerne.

Kurzübersicht

  • Abschluss / Credits

    Bachelor of Arts (B. A.)
    180 ECTS
    (ZFU Zul.-Nr. 174818)
    Von ACQUIN akkreditiert und staatlich anerkannt

  • Studienmodell

    100% online Fernstudium
    inkl. Prüfungen

  • Studiengebühren

    Ab 199,– Euro im Monat
    (abhängig vom Studienmodell)

  • Studiendauer

    Regelstudienzeit: 36 Monate
    Verschiedene Zeitmodelle möglich
    Studienstart jederzeit möglich

  • Infomaterial anfordern
  • One2One Beratung
  • Online Infoveranstaltung

Karriereperspektiven

Wenn Sie ganz oben mitspielen wollen und eine langfristige Karriere in der Finanz- und Wirtschaftsbranche anstreben, liegen Sie mit diesem Studiengang genau richtig. Sie erwerben das nötige wirtschaftswissenschaftliche Know-how, um in höheren Managementpositionen im Rechnungswesen und Controlling tätig zu sein. In Banken, Finanzbehörden, Versicherungen, Unternehmensberatungen sowie weiteren Unternehmen des Finanzsektors arbeiten Sie als Investmentbanker, Consultant, Controller oder übernehmen die Leitung des Finanz- und Rechnungswesens.

Als Finanzanalyst beobachten Sie die Aktienmärkte und beraten Unternehmen beim Kauf und Verkauf. Als Accounting and Taxation-Manager übernehmen Sie die Verwaltung der Unternehmensfinanzen und haben somit eine hohe Verantwortung gegenüber Mitarbeitern und Arbeitgebern. Sie wägen finanzielle Risiken für bestimmte Projekte ab und tragen maßgeblich zum Erfolg Ihres Unternehmens bei. Aufgrund Ihrer enormen Verantwortung können Sie somit Ihren Verdienst in kürzester Zeit erheblich steigern. Auf dem Arbeitsmarkt sind Sie mit Ihrem Studium derzeit eine sehr gefragte Fach- und Führungskraft.

Das sagen unsere Dozenten

Die zunehmende Komplexität der Finanzmärkte verlangt nach Experten, die sich gekonnt in der internationalen Handelswelt bewegen und agieren.

Semesterübersicht

Über sechs Leistungssemester erwerben Sie zunächst im ersten Studienabschnitt Basiswissen in BWL sowie über die Grundlagen des Wirtschaftens, in Marketing- und Personalmanagement wie in Produktions- und Materialmanagement. Auch Wirtschaftsordnung und Wirtschaftspolitik stehen auf Ihrem Studienplan, genauso wie Statistik. Sie erwerben Schlüsselqualifikationen durch unterschiedliche wissenschaftliche Arbeits- und Präsentationstechniken und bringen Ihr Englisch für den internationalen Einsatz auf gehobenes fachspezifisches Niveau.

Ihr zweiter Studienabschnitt lässt Sie tiefer vordringen in den Finanzsektor durch den Erwerb von Kenntnissen über Bilanzierung, Steuerlehre und Projektmanagement.

Der dritte Studienabschnitt widmet sich intensiv der Erfolgs- und Risikoanalyse. In einem praxisnahen Unternehmensplanspiel wenden Sie Ihr Wissen direkt an. Auch Fragen zur Umsatzsteuer und weiteren Steuerarten (Einkommens-/Körperschafts-/Gewerbesteuer) beantworten Sie bald sicher. Auch die Rechnungslegung nach nationalen und internationalen Bilanzierungsstandards wird Ihnen nahegebracht.


Bei AKAD können Sie, wenn Sie über einen IHK-Fortbildungsabschluss verfügen, Ihren Bachelorabschluss in nur 3 Semestern erreichen und dabei 50 % der Studiengebühren sparen! Hier klicken für mehr Informationen.

Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4
Semester 5
Semester 6

Studiengebühren

Stretchvariante 72 Monate

  • Studienbeginn jederzeit
  • Studiendauer 72 Monate
  • Kostenlose Verlängerung 6 Monate

Standardvariante 48 Monate

  • Studienbeginn jederzeit
  • Studiendauer 48 Monate
  • Kostenlose Verlängerung 12 Monate

Sprintvariante 36 Monate

  • Studienbeginn jederzeit
  • Studiendauer 36 Monate
  • Kostenlose Verlängerung 24 Monate

Zulassungsvoraussetzungen

Um sich für den Studiengang Betriebswirtschaftslehre - Accounting and Taxation (B.A.) anzumelden, benötigen Sie eine fachgebundene Hochschulreife, die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife (oder vergleichbare Hochschulzugangsberechtigung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg).

Alternativ berechtigen auch Fachschulabschlüsse zum/zur „Staatlich gepr. Betriebswirt/-in“, „Staatlich gepr. Techniker/-in“ etc. oder die HWK- und IHK-Fortbildungsabschlüsse (z. B. Betriebswirt/-in HWK, Gepr. Betriebswirt/-in IHK, Gepr. Wirtschaftsfachwirt/-in IHK, Gepr. Bilanzbuchhalter/-in IHK etc.) in Kombination mit einem Beratungsgespräch zum Studienstart.

„Gepr. Bilanzbuchhalter/-innen IHK“ bekommen für Ihre Abschlüsse zudem basierend auf der Prüfungsordnung 1990 70,0 Credits, basierend auf der Prüfungsordnung 2007 und auf der aktuellen Prüfungsordnung 2016 90,0 Credits angerechnet!

Für weitere Informationen zu den vielfältigen Zulassungsmöglichkeiten können Sie sich jederzeit gerne an die AKAD-Studienberatung wenden.

Anrechnung

Grundsätzlich ist auf die Studiendauer die Anrechnung von  

  • einschlägigen Teilen bundesweit anerkannter Fachschulabschlüsse,
  • einschlägigen Teilen aus staatlich anerkannten Aufstiegsfortbildungen der Industrie- und Handelskammer,
  • Prüfungsleistungen aus Studiengängen anderer Hochschulen

möglich, soweit diese in Art, Inhalt und Umfang den Modulen des Studienganges der AKAD University entsprechen.

Studienberatung
Ines Wiedmann

* Pflichtfeld

Erreichbar Montag – Freitag von 8 – 19 Uhr und Samstag von 8 – 16 Uhr
Whatsapp - Erreichbar nur Montag – Freitag von 8 – 18 Uhr

Studienberatung
Ines Wiedmann

* Pflichtfeld

Erreichbar Montag – Freitag von 8 – 19 Uhr und Samstag von 8 – 16 Uhr
Whatsapp - Erreichbar nur Montag – Freitag von 8 – 18 Uhr

Geprüfte Qualität

Kostenloses Infomaterial anfordern

Über 66.000 erfolgreiche Absolventen vertrauen auf qualifizierte Weiterbildung mit AKAD seit über 60 Jahren

  • Detaillierte Studieninhalte & Modulübersicht
  • Kosten & Finanzierungsmöglichkeiten
  • Bewerbung & Karriereperspektiven

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld