Infomaterial anfordern Anmelden und testen

Dienstleistungsmanagement (B.A.)

Das Beste kommt zum Schluss!

Bis 15.12.2019: Rabatt in Höhe von 1.060 € auf alle Studiengänge!

Dienstleistungsmanagement (B.A.)

Sie streben einen Bachelor-Abschluss im Dienstleistungsmanagement an? Und möchten praxisorientiertes Wissen und aktuelles Know-how in Betriebswirtschaftslehre mit einer erfolgreichen Karriere mit Führungsposition verbinden? Im innovativen und berufsbegleitenden Fernstudium „Dienstleistungsmanagement – Bachelor of Arts“ finden Sie diese Faktoren vereint. Hier erwerben Sie alle grundlegenden spezifischen Kenntnisse eines Dienstleistungsmanagers. Qualifizieren Sie sich jetzt für interessante Tätigkeiten in Rechnungswesen und Controlling von Dienstleistungsunternehmen!

So läuft das Studium

  • Abschluss

    Bachelor of Arts (B. A.)

  • Studiendauer

    Regelstudienzeit: 36 Monate
    Verschiedene Zeitmodelle möglich
    Studienstart jederzeit möglich

  • Credits

    180 ECTS

  • Zulassung

    (Fach-) Abitur, fachgebundene Hochschulreife oder anerkannte Aufstiegsfortbildungen in Kombination mit einem Beratungsgespräch

  • Prüfungsort

    Online-Klausur oder in einem unserer Prüfungszentren

  • Akkreditierung

    ZFU Zulassungsnummer 143210c

  • Studienmodell

    Fernstudium / 100% online

  • Studiengebühren

    Ab 240 Euro im Monat (abhängig vom Studienmodell)

  • Steuern sparen

    Studiengebühren absetzen

Infomaterial anfordern

Stellen Sie jetzt direkt Ihr individuelles Infopaket zusammen -
kostenlos und umfangreich.

Infomaterial anfordern

Geprüfte Qualität

Studienberatung

Gloria Riley

0711 81495-400

0174 6942-878

Erreichbar Montag – Freitag von 8 – 19 Uhr und Samstag von 8 – 16 Uhr

Diese Studiengänge könnten Sie auch interessieren

Beliebt

Technische Betriebswirtschaft und Dienstleistung (B.Sc.)

Mehr erfahren
Neu

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Mehr erfahren

Logistikmanagement (B.A.)

Mehr erfahren
+ kostenloses Infopaket per Post
Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
Ich möchte den AKAD-Newsletter abonnieren