Ihre Persönliche Studienberatung: 0711 81495-400

Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien (B.Eng.)

Erneuerbare Energien und Digitalisierung dominieren Technik und Geschäftsmodelle der zukunftsorientierten Energiewirtschaft. Die Nachfrage nach Fach- und Führungskräften, die die Energiewende in allen Marktrollen und Unternehmensbereichen eines Energieversorgers oder in einer der benachbarten Branchen erfolgreich vorantreiben können, ist groß. Gerade Wirtschaftsingenieure stehen für integriertes Management und nachhaltige Lösungskompetenz bei fachübergreifenden Aufgabenstellungen zwischen Betriebswirtschaftslehre und Technik. Neben der Energieversorgungsbranche sind auch im Beratungsumfeld, den Regulierungsbehörden und in energieintensiven Unternehmen Wirtschaftsingenieure mit Spezialwissen zu Erneuerbaren Energien stark gefragt. Die speziellen Anforderungen der regenerativen Energien und der Digitalisierung prägen die Fach- und Managementaufgaben in allen Marktrollen – im Stadtwerk ebenso wie beim überregional tätigen Versorger oder Netzbetreiber.

Der neue AKAD-Studiengang „Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien – Bachelor of Engineering“ kombiniert ingenieurwissenschaftliches Know-how mit BWL-Fertigkeiten und Spezialwissen zu Erneuerbare Energien. Profilieren Sie sich mit diesem AKAD-Studiengang für eine Karriere in der Energiewirtschaft – in verantwortungsvoller Fach- und Führungsposition!

Ihr Studienaufbau

Der AKAD-Fernstudiengang „Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien – Bachelor of Engineering“ beinhaltet drei aufeinander aufbauende Abschnitte:

  •  Vorkurse: Aktualisierung der Mathematik- und Physikkenntnisse (verbindlich nur für Studierende ohne Abitur)
  • Semester 1 bis 5: Hier erwerben Sie fundiertes Wissen aus den Bereichen Wirtschaft, Technik, Ingenieurwesen und Erneuerbare Energien. Damit stellen Sie die Weichen für Ihre Vertiefungsrichtung im sechsten Semester. Sie erstellen Ihre erste wissenschaftliche Arbeit im Rahmen eines Projektberichts.
  • Semester 6 bis 7: Zum Ende Ihres Studiums steht Ihre individuelle Vertiefungsrichtung im Fokus. Mit dem bisher Erlernten bereiten Sie sich so effizient auf Ihre Bachelor-Arbeit und zielgerichtet auf Ihren Abschluss vor.

Ein technisches Highlight Ihres Fernstudiums ist die anwendungsorientierte Laborarbeit. Diese findet nach Ihrer Wahl in Kooperation mit der renommierten Hochschule Pforzheim oder der Fachhochschule Wedel statt. Die Zusammenarbeit mit diesen renommierten Partnerhochschulen garantiert Ihnen die Arbeit mit modernster Laborausstattung. An der AKAD University in Stuttgart können Sie zusätzlich zum Thema Smart Grids mit Experimentiersets arbeiten. Bei AKAD erleben Sie so Ihre Weiterbildung als sinnvollen Mix aus Wissenschaft und Praxis. Profitieren Sie während der Laborarbeit vom intensiven Dialog mit erfahrenen Laboringenieuren!

Bei der Vermittlung unseres des Lernstoffes greifen wir auf modernste Medien zurück. Sie erhalten mit den Studienunterlagen zusätzlich und kostenlos wertvolle Software (z. B. „SIMULINK“, „PTC Creo“) für Ihre persönlichen Anwendungen – für ein effizienteres und individuelleres berufsbegleitendes Studium!

Nutzen Sie als AKAD-Student auch die interessante Option eines dreiwöchigen Studienaufenthalts in Sacramento: Mit dem California Campus Programm!

Perspektiven

Perspektiven für Aktive – Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien – Bachelor of Engineering

Als „Wirtschaftsingenieur Erneuerbare Energien“ bringen Sie fundierte Fachkompetenz im Bereich der Erneuerbare Energien mit. Sie überbrücken die Grenzen zwischen technischen und ökonomischen Fragestellungen wie:

  • Welches sind die technischen und kommerziellen Grundlagen für neue Geschäftsmodelle im Energieversorgungsmarkt?
  • Warum wird der Umbau der deutschen Energiewirtschaft neben Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungs-Leitungen auch intelligente Speichersysteme benötigen?
  • Welchen Beitrag kann e-Mobility wirklich zur Netzstabilität leisten?
  • Wo liegen die Grenzen des Demand Side Managements?
  • Wie können Energieversorger und große Unternehmen gleichermaßen von virtuellen Kraftwerken profitieren?
  • Wo scheint das Rollenmodell für die Marktkommunikation im deutschen Energiemarkt mögliche Innovationen auszuhebeln – und wie könnten diese Restriktionen überwunden werden?
  • Utility 4.0: Welche Rolle spielt die Digitalisierung als disruptiver Faktor in der Energiewirtschaft?
  • Was bedeutet es, wenn in Zukunft Systemdienstleitungen auch im Verteilnetz erbracht werden?

Mit dem Abschluss „Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien – Bachelor of Engineering“ erwerben Sie die Kompetenzen, die man zur Lösung dieser Fragestellungen benötigt. Denn: Der Studiengang verbindet BWL, Technik und Ingenieurwesen unter dem Aspekt „Erneuerbare Energien“. Als AKAD-Absolvent in „Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien“ sind Sie damit Experte in allen Bereichen der Erneuerbaren Energien und der Energiewirtschaft.

Semesterübersicht

Semester 1
  • Schlüsselqualifikationen
  • English for technology
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagenmathematik für Ingenieure
  • Grundlagenphysik für Ingenieure
Semester 2
  • Projekt- und Qualitätsmanagement
  • Umwelttechnik und -management
  • Grundlagen der Informatik und Programmierung
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Analysis kompakt
Semester 3
  • Grundlagen des Interkulturellen Managements
  • Grundlagen des Vertragsrechts
  • Investition und Finanzierung
  • Innovative Unternehmensführung
  • Statistik für Ingenieure
Semester 4
  • Projektarbeit
  • Logistik
  • Technik erneuerbare Energie
  • Energietechnik
Semester 5
  • Projekt
  • Elektrische Energieversorgung
  • Messtechnik
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
Semester 6 und Spezialisierung

Ihre Vertiefungsmöglichkeiten

Im sechsten Semester wählen Sie Ihre ganz persönliche Vertiefungsrichtung:

Politik/Regulierung/Markt

  • Konventionelle Energieerzeugung und Elektrische Energienetze
  • Energiewirtschaft
  • Energiepolitik
  • Energierecht
  • Volkswirtschaftslehre kompakt

Smart Grids

  • Konventionelle Energieerzeugung und Elektrische Energienetze
  • Energiewirtschaft
  • Kommunikationsnetze
  • Energieinformationsnetze und -systeme mit Labor
Semester 7 und Spezialisierung

Pflichtmodul

  • Bachelor-Arbeit (Abschlussarbeit, Kolloquium)

Ihre Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten

Im siebten Semester wählen Sie Ihre ganz persönliche Vertiefungsrichtung:

Politik/Regulierung/ Markt

  • Energiemarktregulierung
  • Vertiefung Energiemärkte

Smart Grids

  • Systemsicherheit in der Energieversorgung
  • Smart Electric Power Grid
  • Power System Analysis
Ihre Seminarveranstaltungen

Freiwillige Seminare: Orientierungswerkstatt 2 Tage, Online-Tutorium in in verschiedenen Modulen à 1 Stunde zur Prüfungsvorbereitung

Pflichtseminare: 2x Labor (12 Stunden + 6 Stunden), Kolloquium

Kostenlos Infomaterial anfordern

Ihr Interessengebiet:Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien (B.Eng.)

 

10% Herbst-Rabatt

- jetzt verlängert -

Melden Sie sich bis zum 30.11.2017 für Ihr Wunschstudium an und sichern Sie sich finanzielle Vorteile in Höhe von bis zu 1.452,- Euro!*

*Gilt für das Gesamtportfolio der AKAD University. Aktionsangebote sind nicht untereinander kombinierbar.

 

Michael Bortolamedi

Ich helfe Ihnen gerne jederzeit weiter
und berate Sie bei Fragen.

0711 / 81495-400
0174 / 6942-878 (WhatsApp)

Mail senden

Jetzt anmelden und 4 Wochen
kostenlos testen

Anmelden und testen

Ihr Bachelor-Studium bei AKAD: digital, orts- und zeitunabhängig

AKAD University – der Pionier im digitalen, ort- und zeitunabhängigen Bachelor-Studium

Richten Sie Ihr Studium nach Ihrer individuellen beruflichen und privaten Situation aus. Holen Sie das Beste aus Ihrem Lerntyp heraus! Mit dem digitalen AKAD-Studienmodell berufsbegleitend einen Bachelor-Abschluss zu erwerben, gelingt Ihnen flexibel, individuell und effizient:

Der AKAD Campus ist die zentrale Drehscheibe für Ihr Bachelor-Studium. Jederzeit und mobil nutzen Sie dort online Ihre Studienunterlagen. Planen Sie Prüfungen ganz flexibel und tauschen Sie sich mit Ihren Kommilitonen und Professoren aus. Sie möchten wissen, wie nah Sie Ihrem Bachelor-Abschluss schon gekommen sind? Ein Blick in den AKAD Campus genügt! Mit dem AKAD-Studienmodell als berufstätig Studierender erfolgreich zum Bachelor-Abschluss:

 

  • Distance Learning: praxisorientierte, aktuelle und klar gegliederte Studienmaterialien. Zeit- und ortsunabhängig. Für zuhause und unterwegs!
  • E-Learning: effizientes Lernen durch digitale Lernmethoden: Online-Übungen, Online-Coachings und Web Based Trainings. Damit die Inhalte sicher sitzen!
  • Interaktives E-Learning: persönlich durch Tutoren und im direkten Austausch mit Mitstudenten. Zusätzliche Kompetenzen, die Sie gleich gewinnbringend im Beruf einsetzen können!
  • Seminare (optional): ergänzend zu den virtuellen Lernformen. Gelerntes in konkreten beruflichen Fragestellungen sofort anwenden!
Flexibel neben dem Beruf

Für jeden Lerntyp der richtige Weg

  • Lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo wo und wann Sie wollen.
  • Ihr Studium lässt sich so gut mit Ihrer Arbeit und Ihrem Privatleben vereinbaren.
  • Das AKAD-Studienmodell ermöglicht jedem Lerntyp seinen eigenen Weg.
  • Sie können jederzeit mit Ihrem Studium beginnen.
Individuelle Betreuung

Persönlicher Service während des Fernstudiums

  • Die AKAD-Studienbetreuung hilft Ihnen persönlich und schnell weiter.
  • Unsere Dozenten und Tutoren stehen Ihnen bei fachlichen Fragen jederzeit zur Seite.
  • Die AKAD University gehört laut FernstudiumCheck Report zu den beliebtesten Fernhochschulen und wurde vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) als Testsieger bei der Servicequalität ausgezeichnet.
Effizientes Fernstudium

96% schaffen bei AKAD ihren Abschluss

  • Praxisorientierte Studienmaterialien und eine moderne Online-Plattform sorgen für die optimale Prüfungsvorbereitung.
  • 96 Prozent der Studierenden schaffen ihren Abschluss auf Anhieb.
  • AKAD-Absolventen freuen sich über eine durchschnittliche Gehaltsverbesserung von 29%.

Studienmodelle im Detail

Standardvariante Sprintvariante
Studienbeginn Standardvariante: jederzeit Sprintvariante: jederzeit
Studiendauer Standardvariante: 54 Monate Sprintvariante: 42 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist Standardvariante: 12 Monate Sprintvariante: 24 Monate
Monatliche Studiengebühren Standardvariante: 245,– EUR Sprintvariante: 315,– EUR
Gesamtstudiengebühren Standardvariante: 13 230,– EUR Sprintvariante: 13 230,– EUR
Einmalige Prüfungsgebühr Standardvariante: 960,– EUR Sprintvariante: 960,– EUR
Credits Standardvariante: 210 Sprintvariante: 210
ZFU Zulassungsnummer Standardvariante: 170717 Sprintvariante: 170717
Abschluss Standardvariante: Bachelor of Engineering (B. Eng.) Sprintvariante: Bachelor of Engineering (B. Eng.)

Bonus - Sprintvariante:
750,- Euro

Bonus - Sprintvariante: 750,- Euro
Infomaterial kostenlos anfordern

Unsere Leistungen für Sie schreiben wir groß

Damit Sie flexibel, individuell und effizient zu Ihrem Wunschabschluss kommen, legen wir großen Wert auf transparente und garantierte Leistungen rund um Ihr berufsbegleitendes Fernstudium. Hier finden Sie alle Leistungen, die detailliert in den Allgemeinen Studienbedingungen Ihres Studienvertrags garantiert sind, kompakt zusammengestellt.

Umfassende Studienleistungen

In den Studiengebühren sind sämtliche für Ihren Abschluss notwendigen Leistungen und Materialien enthalten: das Studienmaterial, die Online-Services (Online-Übungen, Online-Tests, Web Based Trainings, Online-Seminare sowie Prüfungscoachings), die Korrektur der Einsendeaufgaben, der einmalige Besuch der Seminare gemäß Studienplan, Klausuren sowie die Nutzung des Online-Portals AKAD Campus.

Erst testen: der unverbindliche Testmonat

Ihre Entscheidung für ein Studium an der AKAD University können Sie ab Erhalt der Studienunterlagen vier Wochen lang unverbindlich prüfen. Während des Testmonats können Sie sofort alle AKAD-Services und den AKAD-Campus nutzen und erleben so, wie Ihr Fernstudium funktioniert. Sollten Sie nicht überzeugt sein, werden Ihnen für diese vier Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Studienmaterial nach Maß

Den Start Ihres Studiums bestimmen Sie selbst – starre Semestertermine gibt es bei AKAD nicht. Im Abstand von drei Monaten erhalten Sie Ihr Studienmaterial bequem nach Hause geschickt. Das gesamte Studienmaterial geht in Ihr Eigentum über. Möchten Sie schneller studieren, können Sie die gewünschten Liefertermine für Ihr Studienmaterial individuell mit uns besprechen. 

Sicherheit für Sie: die kostenlose Betreuungszeit

Wenn Sie aus beruflichen oder privaten Gründen Ihr Studium nicht in der vereinbarten Vertragsdauer abschließen können, nutzen Sie beruhigt unsere kostenlose Betreuungszeit. Diese Frist beträgt je nach Studiengang zwischen 12 und 24 Monaten. Ihre Sicherheit: Sie können während der Betreuungsfrist weiterhin kostenlos alle regulären AKAD-Leistungen nutzen, ohne zusätzliche Gebühren zu bezahlen.

Faire Studiengebühren – garantiert gleichbleibend

Während Ihres Studienvertrags fallen die bei Ihrem Studiengang angegebenen Studiengebühren monatlich in garantiert gleichbleibenden Raten an. Die Zahlungen beginnen 4 Wochen nach Vertragsabschluss und sind zum 5. des Monats fällig.

Urlaubssemester garantiert Ihre Flexibilität

Falls Ihnen Unerwartetes wie Krankheit oder Arbeitslosigkeit zustoßen sollte, können Sie mit einem Urlaubssemester flexibel darauf reagieren. Während des Urlaubssemesters werden die Zahlungen und der Versand der Studienmaterialien pausiert. Sicherheit gibt Ihnen auch die kostenpflichtige Verlängerung Ihrer Studienzeit, die sich direkt an die kostenlose Betreuungszeit anschließt und bis zur letzten erfolgreichen Prüfung läuft.

Zulassungsvoraussetzungen

Sie haben eine Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Abitur bzw. Fachhochschulreife? Dann können Sie bei AKAD problemlos in Ihr Studium einsteigen. Auch ein Studium ohne Abitur ist möglich. Wenn Sie zudem noch fit in Mathematik sind und Physik sind und über grundlegende PC-Kenntnisse sowie englische Sprachkenntnisse auf Niveau B2 verfügen, dann ist dieser Studiengang genau richtig für Sie. Selbstverständlich können Sie bei AKAD Ihre vorhandenen Kenntnisse auffrischen bzw. vertiefen.

Was genau erwartet Sie im Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien – Bachelor of Engineering?

Dieser Studienbrief aus dem Fernstudium „Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien – Bachelor of Engineering“ behandelt konkrete Fragestellungen zum Thema „Energiesysteme“. Folgende Themen werden hierin aufgeführt:

  1. Wasserkraftwerke
  2. Windkraftwerke
  3. Bioenergie
  4. Geothermie

Überzeugen Sie sich: Der AKAD Campus, die zentrale Plattform für das flexible, individuelle und effiziente Studienmodell, macht Ihnen den Zugang zu allen Inhalten der Studienbriefe ganz leicht: Denn Sie lernen, wo und wann Sie wollen, und vereinbaren Ihr berufsbegleitendes Studium bestmöglich mit Ihren individuellen zeitlichen Ressourcen – ganz nach Bedarf.

Unser Angebot an Sie: Testen Sie Ihr Bachelor-Fernstudium an der AKAD University 4 Wochen kostenlos. Bei Fragen zum Thema "berufsbegleitend Studieren“ oder wenn Sie weitere Informationen brauchen, ist unsere freundliche und qualifizierte AKAD-Studienberatung unter der Rufnummer 0711 81495-400 gerne persönlich für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Studienberatung

Mo-Fr von 8 bis 19 Uhr & Sa von 8 bis 16 Uhr.

Newsletter Anmeldung

Informieren Sie sich zu aktuellen Themen.

Social gut vernetzt

Folgen Sie uns auf