Pflege (B.A.)

Pflege (B.A.)

Machen Sie Ihre Berufung zum Beruf

180 ECTS
36 bis 72 Monate
ab €209 /mtl.
Kurzübersicht
Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)
Studienmodell
100% online Fernstudium inkl. Prüfungen
ZFU
11417
Akkreditierung
Staatlich anerkanntes Studium, akkreditiert und zugelassen. AR-Siegel, zertifiziert durch ZFU.
Dauer
36 bis 72 Monate
Studiengebühr ab
209 /mtl.
Bis 14.12. mit Code DANKE22 anmelden und 1.999€* Rabatt sichern!
4 Wochen kostenlos testen

Noch Fragen? Jetzt einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin buchen.

Sebile Asci

Sebile Asci

Studienberatung

Pflege (B.A.) - Bachelor online Studium - staatlich anerkannt

Um hilfsbedürftigen Menschen im Alter und bei Krankheit ein menschenwürdiges und lebenswertes Dasein ermöglichen zu können, braucht es bei der Betreuung in jeder Lage Fachkräfte mit medizinisch-technischem Know-how und dem nötigen sozialen Feingefühl. Mit diesem Bachelor-Studium werden Sie zur helfenden Hand und stellen sich durch Ihr Anleiten des pflegerischen Handelns den Herausforderungen des aktuellen Gesundheitswesens. Denn mit dem fortschreitenden demographischen Wandel und dem wachsenden Personalbedarf werden Sie nach Abschluss dieses Studiums händeringend gesucht. Die Aufgaben für Pflegende werden zudem durch den medizinischen Fortschritt und die Digitalisierung immer anspruchsvoller und umfangreicher.


Wenn Sie bereits durch eine abgeschlossene Berufsausbildung Erfahrung in der Pflegeintervention, im Krankenhaus, in ambulanten Pflegediensten oder in Pflegeheimen haben, oder sich in einer pflegerischen Ausbildung befinden, ist dieser Studiengang ideal für Sie. So können Sie gerade als Fachkraft mit akademischem Hintergrund auf dem Arbeitsmarkt hervorstechen.

Warum ein Bachelor in Pflege?

  • Mit medizinisch-technischem Know-how und Sozialkompetenz bilden Sie zukünftige Pfleger:innen aus und leiten diese an.
  • Sie ergänzen Ihre Berufserfahrung in der Pflege mit akademischem Fachwissen um die Pflegequalität für Ihre Patient:innen sicherzustellen.
  • Sie wollen Pflegeprozesse aktiv mitgestalten und komplexe Pflegesituationen durch Schulung und Beratung für beide Seiten bestmöglich gestalten.
  • Mit zusätzlichen Kompetenzen in Pflegemanagement, Pflegerecht und Qualitätsmanagement sind Sie den wachsenden Herausforderungen in der Pflege gewachsen.
  • Sie wollen als Fachperson mit Fingerspitzengefühl Menschen gezielter helfen und Ihr erweitertes Fachwissen zu deren Wohl einsetzen.

Was bedeutet ein Bachelor in Pflege für Ihre berufliche Zukunft?

  • Pflegewissenschaftler:in

    Sie arbeiten als Gutachter:in, entwerfen neue Pflegekonzepte und machen die Pflege mit innovativen Ideen zukunftsfähig.

  • Stationsleitung

    Sie organisieren die Abläufe auf Ihrer Station, überwachen den Pflegeprozess und führen Ihr Personal. Außerdem sind Sie als Ansprechperson immer für Patient:innen und Angehörige da.

  • Praxisanleiter:in

    Als Betreuer:in sind Sie für Pflegeschüler:innen im Praktikum Lehrer:in und Vertrauensperson in Einem.

Inhalte für Pflege (B.A.)

180 ECTS
Semester 1
Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
5 ECTS
Ethik
5 ECTS
Methoden und Instrumente der professionellen Pflege
5 ECTS
Medizinische Grundlagen I
5 ECTS
Prozessorientierte Pflegeinterventionen I
5 ECTS
Pflege 1
5 ECTS
Semester 2
Kommunikation, Beratung und Betreuung
5 ECTS
Pflegemanagement
5 ECTS
Profession
5 ECTS
Medizinische Grundlagen II
5 ECTS
Prozessorientierte Pflegeinterventionen II
5 ECTS
Pflege 2
5 ECTS
Semester 3
Aktuelle Studien und Trends in Gesundheit und Pflege
5 ECTS
Pflegewissenschaften und -theorie
5 ECTS
Komplexe Pflegesituationen
5 ECTS
Spezielle Pathologie I Klinische Interventionen
5 ECTS
Prozessorientierte Pflegeinterventionen III
5 ECTS
Pflege 3
5 ECTS
Semester 4
Praxisprojekt
15 ECTS
Spezielle Pathologie II Klinische Interventionen
5 ECTS
Prozessorientierte Pflegeinterventionen IV
5 ECTS
Pflege 4
5 ECTS
Semester 5
Prozessorientierte Pflegeinterventionen V
5 ECTS
Pflege 5
5 ECTS
Vertiefung 1
15 ECTS
Semester 6
Prozessorientierte Pflegeinterventionen VI
5 ECTS
Pflege 6
5 ECTS
Bachelorarbeit
10 ECTS
Vertiefung 2
15 ECTS
Vertiefungen
Pflegeberatung
Interdisziplinäre Kompetenzen in der Pflege
Praxisanleitung
Pflege - Neu denken!
Pflegedienstleitung
Vertiefungen im Management
Evidenzbasierte Pflegepraxis

Great title to say something

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Aut delectus modi numquam officia officiis quasi quos!

Haben Sie bereits ECTS-Punkte für eines dieser Module erworben?

Mit bereits erworbenen ECTS sparen Sie Zeit und Geld. Erfahren Sie hier, wie wir Ihre Leistungen anerkennen können.

Möchten Sie mehr über die Module erfahren?

Erfahren Sie alles darüber in unseren Modul-Broschüren!

Wie ist es, diesen Studiengang bei AKAD University zu studieren?

Warum ist AKAD University die beste Wahl für ein Studium?

Warum ist AKAD die beste Wahl für ein Studium?
100% online, lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo

Wählen Sie die Dauer des Programms, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Lernen Sie online, wann und wo Sie wollen.

International anerkannter Hochschulabschluss

Die AKAD University ist staatlich anerkannt durch das zuständige Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Baden-Württemberg.

Persönliche Betreuung

Wenden Sie sich bei Bedarf an Ihre Professorenschaft, die Beratungsteams und unsere Gemeinschaft von Studierenden und Alumni.

Höchste Flexibilität

Wählen Sie die Dauer, die zu Ihnen passt. Arbeiten Sie neben Ihrem Beruf und Ihrem Leben. Sie möchten eine Pause einlegen? Sie können Ihre Laufzeit kostenlos um mehrere Monate verlängern.

96% Abschlussquote

Wie machen Sie das? Qualitativ hochwertiges Lernmaterial, Unterstützung durch die Gemeinschaft, Prüfungspraxis und detaillierte Studienberatung.

Gute Berufsaussichten

85% unserer Alumni finden innerhalb von 3 Monaten nach ihrem Abschluss eine Stelle.

Lassen Sie sich von unseren Studierenden und Alumni inspirieren

Master
Elif Ocakci

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.)

Master
Heiko Faure

Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH)

Bachelor
Eva Pollinger

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Bachelor
Ingolf Stautz

Dienstleistungsmanagement – Bachelor of Arts

Elif Ocakci

Das flexible AKAD-Studienmodell sollte wirklich jeden, der berufsbegleitend studieren möchte, zu 100% motivieren. Ich hätte mir mein Studium an keiner anderen Hochschule so gut vorstellen können. In ruhigeren Phasen im Job konnte ich viele Klausuren schreiben und in stressigeren Phasen dann die Arbeit priorisieren.

Elif Ocakci

Master of Engineering in Wirtschaftsingenieurwesen

Studiengebühren für Pflege (B.A.)

Standard
299
/ Monat
48 Monate
  • Optimal Berufsbegleitend
  • Niedrige monatliche Kosten
+ Kostenlose Verlängerung 12 Monate
Bis 14.12. mit Code DANKE22 anmelden und 1.999€* Rabatt sichern!
Bequem und ohne Risiko unverbindlich 4 Wochen testen.
Sprint
359
/ Monat
36 Monate
  • Schnellster Weg zum Abschluss
  • Niedrige Gesamtkosten
+ Kostenlose Verlängerung 24 Monate
Bis 14.12. mit Code DANKE22 anmelden und 1.999€* Rabatt sichern!
Bequem und ohne Risiko unverbindlich 4 Wochen testen.
Gebühren & Finanzierung
Studiengebühren

Die AKAD University bietet Ihnen zahlreiche Fördermöglichkeiten, mit denen Sie Unterstützung bei Ihrem Fernstudium erhalten.

Zulassungsvoraussetzungen

Notwendig:

Um den Studiengang direkt belegen zu können, benötigen Sie die allgemeine Hochschulreife, eine fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife.


Zusätzlich dazu ist eine pflegerische Ausbildung sowie eine praktische Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren innerhalb der letzten zehn Jahre erforderlich, die mit bis zu 90 ECTS auf den Studiengang angerechnet werden. 

Die pflegerische Ausbildung kann auch parallel zum Studium erfolgen. 


Haben Sie kein Abitur oder Fachabitur?


Dann berechtigen auch anerkannte Fortbildungs- und Fachschulabschlüsse (z. B. Techniker:in, Meister:in, Betriebswirt:in, Fachwirt:in, Erzieher:in usw.) in Kombination mit einem Beratungsgespräch zum Studium.


Wenn Sie keinen Fortbildungs- oder Fachschulabschluss vorweisen können, aber über eine abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung verfügen, dann können Sie nach erfolgreicher Hochschuleignungsprüfung mit dem Studium beginnen.


Von ausländischen Studieninteressierten benötigen wir einen Nachweis der deutschen Sprachkenntnisse. Es bestehen mehrere Nachweismöglichkeiten, wie z. B.

  • DSH-2 (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang)
  • C1 nach GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen)
  • TestDaF-Niveau 4 (Test Deutsch als Fremdsprache)
  • ein Schulabschluss, der einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung entspricht
Empfohlen:
  • Englischkenntnisse auf der Niveaustufe "GER-B2" des vom Europarat erarbeiteten Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. 
  • grundlegende Kenntnisse in Mathematik und Statistik. 

Im Rahmen des Propädeutikums können fehlende empfohlenen Vorkenntnisse studienbegleitend erworben werden.

Noch Fragen? Jetzt einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin buchen.

Sebile Asci

Sebile Asci

Studienberatung

Anerkennung von Vorleistungen

Verkürzen Sie Ihre Studiendauer und verringern Sie Ihre Studiengebühren.
Was wird angerechnet?

Verkürzen Sie Ihre Studiendauer und sparen Sie pro 5 ECTS eine Sprint-Monatsrate Ihrer Studiengebühren!

Was rechnen wir an?

  • Module/Studien- und Prüfungsleistungen anderer Hochschulen
  • Inhalte/Prüfungsleistungen aus abgeschlossenen Fortbildungs- und Fachschulabschlüssen (z. B. Techniker:in, Meister:in, Betriebswirt:in, Fachwirt:in, Erzieher:in usw. )
  • Inhalte/Prüfungsleistungen aus abgeschlossenen Berufsausbildungen

Standardisierte Anrechnungsanträge zu IHK-Fortbildungsabschlüssen

Standardisierte Anrechnungsanträge zu Technikerabschlüssen

Formulare zur Anrechnung

Sonderstudienbedingungen

PDF

Modulkatalog

PDF

Fragen zur Anrechnung?

Noch Fragen? Jetzt einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin buchen.

Sebile Asci

Sebile Asci

Studienberatung

Jetzt anmelden und 30 Tage kostenlos testen.

Der Start in die Zukunft mit AKAD.

Zu den dualen Studienplatzangeboten bei unseren Partnerunternehmen

Der Start in die Zukunft mit AKAD.

Voll akkreditiert und von Studierenden prämiert

Staatlich Anerkannte Fernhochschule
Wissenschaftsrat
ZFU Stempel
Systemakkerditierung
E-Learning Award 2022
Fernstudium Direkt Teilnehmer 22
TOP Fernhochschule
WiWo Top 21
AZAV

FAQ

  • Warum reicht eine Ausbildung nicht?

    Für viele, die in der Kranken- und Altenpflege tätig werden möchten, beginnt der Einstieg meist mit einer pflegerischen Ausbildung. Das hierbei erworbene Fachwissen ist im Hinblick auf die Bedürfnisse der zu Pflegenden existenziell.

    Allerdings sind die Anforderungen in der Pflege enorm gestiegen, weshalb die Kenntnisse der reinen Fachausbildung in vielen Fällen nicht mehr ausreichen und dies nicht nur aufgrund des demografischen Wandels.

  • Warum sollte ich Pflege im Fernstudium studieren?

    Weiterbildungen im Bereich der Pflege erfolgen größtenteils in Vollzeit und mit Anwesenheitspflicht. Da diese Art der Wissensvermittlung für viele Kursteilnehmer nur mit großem organisatorischem Aufwand zu bewerkstelligen ist, haben sich mittlerweile Online-Unterrichte etabliert. Die Online-Wissensvermittlung hat den Vorteil, dass sie nicht an Zeiten gebunden ist und somit ein flexibles Lernen ermöglicht.

  • Weiterqualifizierung durch einen pflegebezogenen Studiengang

    Der steigende Anteil älterer Menschen mit chronischen Erkrankungen und Abbau geistiger Fähigkeiten bewirkt, dass sich die Anforderungen an den Pflegeberuf ständig erweitern und sich folgerichtig das Berufsbild entsprechend verändert.

    Um die Pflegequalität weiterhin zu gewährleisten, wurde mit der seit Anfang 2020 in Kraft getretenen Ausbildungsreform das grundständige, pflegebezogene Studium gesetzlich verankert.

  • Das Pflege-Studium und seine Voraussetzungen

    Als Grundvoraussetzung für das Pflege-Studium gilt bei einigen Hochschulen eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Pflege und Gesundheit.

    Doch prinzipiell wird für den Bachelorstudiengang eine der folgenden Voraussetzungen verlangt:

    • allgemeine Hochschulreife (Abitur)
    • fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur)
    • Fachhochschulreife (höherer Bildungsabschluss der Sekundarstufe II)


    Auch Fachschulabschlüsse oder IHK-Abschlüsse können in Verbindung mit einem Beratungsgespräch als Zugangsvoraussetzung zum Studium gewertet werden.

  • Für welche Menschen eignet sich das Bachelorstudium Pflege online?

    Neben dem Grundsatz, dass das Wohl von Pflegeheimbewohner:innen und Patient:innen im Vordergrund steht, sind heute vermehrt Kompetenzen wie Organisation der Betriebsabläufe nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten und kooperativer Führungsstil gefragt.

    Mit dem Bachelor of Arts (B.A.) Pflege können sich Arbeitnehmende im Pflegebereich, die eine leitende Position in ihrem Beruf anstreben, nebenberuflich weiter qualifizieren. Ebenso ist das Studium für Fachkräfte geeignet, die ihr Wissen und damit ihre berufliche Handlungskompetenz im Bereich von Pflege und Gesundheit erweitern möchten.

    Für Abiturienten, die direkt in das Pflegestudium einsteigen möchten, gilt wie für jeden anderen Berufszweig, dass die persönlichen Voraussetzungen mit dem Berufswunsch übereinstimmen sollten.

    Neben ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein und psychischer Belastbarkeit sind folgende Eigenschaften wesentlich, um im Bereich der Pflege erfolgreich zu sein:

    • Empathie
    • Organisationstalent
    • selbstsicheres Auftreten
    • soziale Kompetenz
    • Teamfähigkeit

    Um die Praxis kennenzulernen und sich damit Pflegekenntnisse anzueignen, müssen die Studierenden meist ein Semester Praxis oder Praktika absolvieren.

  • In der Pflege nebenberuflich studieren – geht das?

    Mit dem Studiengang Pflege wurde eine Möglichkeit geschaffen, akademische Abschlüsse nebenberuflich und ohne Gehaltsverzicht zu erreichen. Da der Unterricht online erfolgt, kann der Lehrstoff ganz flexibel zu jeder Uhrzeit bearbeitet werden.

    Interessierte können jederzeit, also 365 Tage im Jahr, mit dem Studium beginnen. Um den Lernerfolg zu unterstützen, werden die Studierenden mit persönlicher Betreuung durch das Studium bis zum erfolgreichen Abschluss begleitet.

    Dreh- und Angelpunkt des Studiums ist der Online-Campus mit einfacher, intuitiver Benutzeroberfläche und Bereitstellung des Studienmaterials. Dort können Studierende mit Ihren Betreuer:innen kommunizieren und sich Ihren Kommiliton:innen austauschen.

  • Wie lange dauert ein Fernstudium Pflege bei der AKAD University?

    Die Regelstudienzeit beträgt 36 Monate, doch diese Vorgabe und auch der Studienstart sind nicht fest verankert. Sie können sich zwischen verschiedenen Zeitmodellen entscheiden und jederzeit mit dem Studienstart beginnen.

  • Wie sieht es mit dem Gehalt aus?

    Die Gehaltsaussicht nach dem Pflegestudium liegt in Deutschland zwischen 2.900 Euro und 3.900 Euro. Doch dies sind Angaben, die nicht in jedem Fall zutreffen.

    Welches Gehalt Sie tatsächlich erreichen können, hängt von ihrem Tätigkeitsbereich ab und im Endeffekt von der Position, die Sie dort begleiten.


Diese Studiengänge könnten Sie auch interessieren

Kostenloses Infomaterial anfordern

Kostenloses Infomaterial anfordern

Datenschutz*
Newsletter
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
This field is for validation purposes and should be left unchanged.