Fernstudium Maschinenbau – Bachelor of Engineering

Fernstudium Maschinenbau - Bachelor of Engineering - AKAD

Mit Ihrem Bachelor-Abschluss in „Maschinenbau“ sind Sie bestens dafür qualifiziert, um in Fach- und Führungspositionen im mittleren Management berufspraktisch, wissenschaftlich oder in fach- und funktionsübergreifenden Projekten zu arbeiten. Sie beherrschen neben dem klassischen Handwerkszeug des Maschinenbauingenieurs neueste Methoden und Fertigungsabläufe zur Konstruktion, Simulation und Prüfung von Geräten und Prozessen. Außerdem bringen Sie die Fähigkeiten und das Spezialwissen zur Entwicklung innovativer Produkte unter Berücksichtigung unternehmerischer und ökologischer Aspekte mit. 

Sie haben die Wahl zwischen vier attraktiven Vertiefungsrichtungen. Gestalten Sie Ihr Fernstudium ganz individuell nach Ihren Wünschen: 

  • Energie- und Umwelttechnik
  • Entwicklung und Konstruktion
  • Produktionsoptimierung
  • Technischer Vertrieb

Wissenswertes zum Studiengang

  • Ein technisches Highlight Ihres Fernstudiums ist die anwendungsorientierte Laborarbeit, die in Kooperation mit unseren renommierten Partnerhochschulen, der Hochschule Pforzheim und der Fachhochschule Wedel, stattfindet. Dadurch ist garantiert, dass Sie mit einer modernen Laborausstattung arbeiten. Zusätzlich ermöglicht Ihnen dieser Rahmen den intensiven Dialog mit den betreuenden Professoren und Laboringenieuren. Diese bringen ihre umfassende berufliche Erfahrung aus ihrer Tätigkeit in der Industrie mit ein.
  • Sie lernen mit modernsten Medien wie z. B. Web Based Trainings (WBT). Mit den Studienunterlagen bekommen Sie von uns zusätzlich kostenlos wertvolle Software (z. B. „LabVIEW“, „PTC Creo“ oder „MatLab/Simulink“) für Ihre persönlichen Anwendungen.

Ihre Fähigkeiten nach erfolgreichem Studienabschluss

Durch den Fachkräftemangel im Maschinenbau fehlen vor allem breit aufgestellte und vielseitig ausgebildete Maschinenbauingenieure. Als Absolvent sind Sie für die Herausforderungen der Branche bestens vorbereitet. Sie beherrschen neueste Methoden- und Fertigungsabläufe, die die Simulationen und Berechnung komplexer Systeme ermöglichen. Außerdem bringen sie die Fähigkeiten und das Know-how zur Entwicklung innovativer Produkte unter Berücksichtigung unternehmerischer und ökologischer Aspekte mit.

Ihr Bachelor-Abschluss in Maschinenbau bereitet Sie in jedem Fall sehr gut vor, um berufspraktisch, wissenschaftlich oder in fach- und funktionsübergreifenden Projekten zu arbeiten und befähigt Sie so zu einer branchenunabhängigen Fach- und Führungsposition im mittleren Management.

So ist Ihr Maschinenbau-Fernstudium aufgebaut

  • Grundlagen (Vorkurse): Aktualisierung der Mathematik- und Physikkenntnisse (empfohlen für beruflich Qualifizierte ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung).
  • Grundlagen und Anwendungen (Semester 1 bis 6): Hier erwerben Sie ingenieurwissenschaftliches Grundlagenwissen und stellen die Weichen für Ihr Wahlpflichtmodul im siebten Semester. Erstellen Sie Ihre erste wissenschaftliche Arbeit im Rahmen eines Projektberichts.
  • Vertiefung/Spezialisierung (Semester 7): Mit dem bisher Erlernten bereiten Sie sich individuell auf Ihre Bachelor-Arbeit und zielgerichtet auf Ihren Abschluss vor. 

Übrigens: Als AKAD-Student haben Sie die Möglichkeit zu einem dreiwöchigen Studienaufenthalt in Sacramento: Mit dem California Campus Program!

1. Semester

Pflichtmodule
  • Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
  • Grundlagenmathematik für Ingenieure
  • Fertigungstechnik
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen der Informatik und Programmierung

2. Semester

Pflichtmodule
  • Analysis kompakt
  • Grundlagenphysik für Ingenieure
  • Werkstoffkunde
  • Statik
  • Elektrotechnik – Grundlagen

3. Semester

Pflichtmodule
  • Grundlagen der Maschinenelemente
  • Maschinen der Fertigungstechnik
  • Programmierung mit C, C++
  • Dynamik
  • Festigkeitslehre

4. Semester

Pflichtmodule
  • Maschinenelemente Aufbau
  • Grundlagen der Produktentwicklung und Konstruktion
  • Grundlagen der Technischen Thermodynamik
  • Rechnergestützte Konstruktion
  • Rechnungswesen kompakt

5. Semester

Pflichtmodule
  • Projekt- und Qualitätsmanagement
  • Projektarbeit
  • Strömungsmechanik
  • Kraft- und Arbeitsmaschinen
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Messtechnik

6. Semester

Pflichtmodule
  • English for Technology
  • Supply-Chain-Management
  • Projektmodul

7. Semester

Pflichtmodule
  • Abschlussprüfung Bachelor-Arbeit, mündliche Abschlussprüfung (Kolloquium)
Wahlpflicht-Module
  • Energie- und Umwelttechnik
  • Entwicklung und Konstruktion
  • Produktionsoptimierung
  • Technischer Vertrieb

Ihre Vertiefungsmöglichkeiten

Als wählbare Fachbereiche bieten wir Ihnen vier interessante Möglichkeiten an:

  • Energie- und Umwelttechnik: Sie lernen den Einsatz umweltgerechter Prozesse und Produkte in der maschinenbaulichen Praxis kennen und vertiefen Ihre Kenntnisse im Bereich der rationellen Energieanwendung und -nutzung auf Basis konventioneller und regenerativer Energien.
  • Entwicklung und Konstruktion: Analysieren Sie spezifische Randbedingungen für die Erstellung von Spezialkonzepten. Beispielsweise für recyclinggerechtes oder sicherheitsorientiertes Konstruieren. Im CAD-Labor erwerben Sie weiterführende Fähigkeiten für die Durchführung von Festigkeits- und Schadensanalysen und für die computergestützte Auslegung von Bauteilen.
  • Produktionsoptimierung: Hier erwerben Sie Kenntnisse zur ganzheitlichen Planung, Analyse und Optimierung von nachhaltigen Produktionsanlagen und lernen die neuesten Produktions- und Management-Methoden kennen. Ein weiteres Themengebiet ist das Instandhaltungsmanagement in der Produktion.
  • Technischer Vertrieb: Sie erarbeiten Lösungsansätze für branchenspezifische Marktforschungs- und Marketing-Aufgaben und lernen wesentliche betriebswirtschaftliche und technische Grundlagen des Vertriebs technischer Güter kennen, um Vertriebsprozesse zu analysieren und zu gestalten.

Ihre Seminarveranstaltungen

Freiwillige Seminare: Orientierungswerkstatt 2 Tage, Fachseminar 11 Tage, Themenseminar 2 Tage, Präsenz-Tutorien 8 Tage, Online-Tutorium in ca. 10–15 Modulen à 2 Stunden

Pflichtseminare: Labor 10 Tage, 1 mündliche Prüfung und Kolloquium

Prof. Dr.-Ing. Dirk Rilling
Prof. Dr.-Ing. Dirk Rilling Ihr Studiengangsleiter

„Im Maschinenbau als klassische Ingenieurdisziplin steht die praktische Umsetzung ingenieurwissenschaftlicher Grundlagen für Sie im Vordergrund. Diese Praxisnähe war auch Leitmotiv bei der Konzeption des AKAD-Studiengangs ‚Maschinenbau – Bachelor of Engineering‘. Neben der Vermittlung der nötigen ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen hält der Studienplan daher mehrere praxisnahe Vertiefungen in Kombination mit unserer modernen Laborausbildung für Sie bereit. Darüber hinaus erwerben Sie wichtige Management-Fähigkeiten, Fremdsprachenkompetenzen und persönliche Schlüsselqualifikationen und haben somit nach dem Studium die besten Voraussetzungen für eine zukunftssichere Karriere.“

Ihre Zulassungsvoraussetzungen und Vorkenntnisse

Sie haben eine technisch orientierte Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Abitur bzw. Fachhochschulreife? Sie sind fasziniert von technischen Zusammenhängen? Dann können Sie bei AKAD problemlos in Ihr Maschinenbau-Fernstudium einsteigen. Auch ein Studium ohne Abitur ist möglich. Wenn Sie außerdem noch fit in Mathematik und Physik sind und über grundlegende PC-Anwendungskenntnisse verfügen, dann ist dieser Studiengang ideal für Sie. Diese Kenntnisse können Sie auch mit einem entsprechenden Vorbereitungskurs bei AKAD reaktivieren.

Studienleistungen, Studiendauer und Studiengebühren

 StandardvarianteSprintvariante
Studienbeginnjederzeitjederzeit
Studiendauer54 Monate42 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist12 Monate24 Monate
Monatliche Studiengebühren259,– EUR333,– EUR
Gesamtstudiengebühren13.986,– EUR13.986,– EUR
Einmalige Prüfungsgebühr960,– EUR960,– EUR
Credits210210
ZFU Zulassungsnummer138209c138209c
AbschlussBachelor of Engineering (B. Eng.)Bachelor of Engineering (B. Eng.)

An der AKAD University haben Sie bei allen Bachelor- und Masterstudiengängen die Wahl zwischen jeweils zwei Studienvarianten: Der Standardvariante und der Sprintvariante. 

Bei der Standardvariante ist die Regelstudienzeit auf einen längeren Zeitraum angelegt, ebenso die Zahlmonate. Das bedeutet, dass die monatlichen Studiengebühren geringer sind.  

Die Sprintvariante hingegen hat eine verkürzte Regelstudienzeit. Die monatlichen Studiengebühren werden dadurch etwas höher. Wenn Sie in dieser Variante Ihr Studium innerhalb der Regelstudienzeit abschließen und die kostenlose Betreuungsfrist nicht in Anspruch nehmen, erhalten sie einen Bonus im Wert von 750 Euro. Weitere Infos.

Egal für welche Variante Sie sich entscheiden: Die Gesamtgebühren für Ihren Studiengang bleiben bei beiden Varianten identisch.

Beispiel-Studienbrief für Ihr Bachelor-Fernstudium Maschinenbau

Der Studienbrief BA_Maschinenbau_KAM101 aus dem Fernstudium Maschinenbau trägt den Titel "Funktionsprinzipien und Einsatzgebiete der Energiewandler". In diesem Beispiel-Lehrbrief werden Ihnen die wesentlichen technischen relevanten Anlagen zur Energiewandlung erläutert. Dazu zählen der Aufbau, die Energiewandler selbst sowie die erforderlichen Apparate, wie zum Beispiel Dampferzeuger und Brennkammern. Nach Ihrem berufsbegleitendem Studium werden Sie anhand von Schaltplänen die einzelnen Abhängigkeiten erarbeiten, energetische Optimierungen durchführen können und effiziente Kombinationen verschiedener einzelner Kraftwerkstypen kennen.

Prof. Dr. Andreas Huster führt Sie in diesem Studienbrief des Fernstudiums „Maschinenbau – Bachelor of Engineering“ in die Grundlagen der Energiewandlung ein. Die Leseprobe des Studienbriefs enthält folgende Themen: 

  1. Einführung
  2. Fluidische Energiewandler
  3. Wärmeübertragung
  4. Kreisprozesse
  5. Wärmeerzeugung
  6. Kraftwerke
  7. Solarthermie
  8. Energieverteilung
  9. Energiespeicherung

Genießen Sie die Vorzüge des flexiblen, individuellen und effizienten Studienmodells der AKAD University: Passen Sie Ihr berufsbegleitendes Studium an Ihre persönlichen Ansprüche an und lernen Sie, wo und wann Sie wollen.

Sie möchten Ihr Bachelor-Fernstudium an der AKAD University 4 Wochen kostenlos testen und haben noch Fragen zum Thema "berufsbegleitend studieren"? Wenden Sie sich bitte an Ihre AKAD-Studienberatung unter der Rufnummer 0800 22 55 888 (gebührenfrei) oder 0711 81495-400. Gerne helfen wir Ihnen ganz persönlich weiter.

Nicht das passende Fernstudium?

Falls dies noch nicht das richtige Studium für Sie sein sollte, schauen Sie sich doch unsere Empfehlungen an. Hier finden Sie inhaltlich passende Studiengänge mit den Abschlüssen MBA, Master, Bachelor sowie kompakte Hochschulzertifikate; deren Pluspunkt ist es, dass sie auf ein späteres Studium angerechnet werden können. Oder Sie machen eine kurze Weiterbildung, wenn Sie sich zu einem Fachthema gezielt Wissen aneignen wollen!

Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet
Maschinenbau – Bachelor of Engineering

Jetzt anmelden und vier Wochen kostenlos testen

Ihr Studienberater
MelanieWerner
Melanie Werner
Tel.: 
071181495400

Der Pionier im digitalen Fernstudium

Für AKAD-Studierende inklusive: Online-Tools für Studium und Beruf im Wert von über 8800 € jährlich. Weitere Informationen

Welches Fernstudium passt zu Ihnen?
Der Bildungskompass hat die Antwort.

Anerkannte Qualität

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen

Mit 33 Prüfungszentren deutschlandweit vor Ort!

Getestet und Ausgezeichnet

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen