Ihre Persönliche Studienberatung:

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Fernstudium BWL Bachelor

Sie interessieren sich für aktuelle wirtschaftliche Themenbereiche und Zusammenhänge? Unternehmen stehen heutzutage in einem digitalen Umfeld vor immer neuen Herausforderungen und benötigen Arbeitnehmer, die das notwendige Verständnis, wie Märkte und Unternehmen funktionieren, mitbringen.

 

Was erreichen Sie mit dem BWL-Fernstudium?

Mit einem Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre entwickeln Sie ökonomisches Knowhow und erhalten erweiterte Kompetenzen in individuell auswählbaren Bereichen der BWL und des betrieblichen Managements. Das berufsbegleitende BWL-Fernstudium befähigt Sie wissenschaftliche Methoden und Erkenntnisse sowohl in lokalen als auch in internationalen Unternehmen einzusetzen. Somit sind Sie in der Lage, Verbesserungspotenziale in Ihrem Unternehmen zu erkennen und infolgedessen Optimierungsmaßnahmen direkt im Management umzusetzen - Ihr perfekter Business-Plan für beruflichen Erfolg!

 

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Das Fernstudium in Betriebswirtschaft vermittelt Ihnen sowohl breite fachliche Qualifikationen als auch praxisorientiertes Fachwissen in den klassischen Bereichen Produktion, Marketing, Management, Rechnungswesen und Personal. Hierbei werden Ihnen wichtige Aufgaben vermittelt, wie zum Beispiel das Planen, Organisieren und Analysieren von Managementprozessen in unterschiedlichen Business-Abteilungen. Innerhalb sechs Semester vermittelt Ihnen der Bachelor in BWL berufsbegleitend alle notwendigen Voraussetzungen, wobei die Weiterentwicklung Ihrer sozialen Kompetenzen und überfachlichen Schlüsselqualifikationen im Zentrum des BWL-Fernstudiums stehen. Dadurch legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche, betriebswirtschaftliche Karriere und qualifizieren sich als Fach- oder Führungskraft im mittleren und gehobenen Management.

 

Welche Vorteile hat ein Fernstudium in BWL?

Entscheiden Sie selbst, in welchem Unternehmensbereich Sie später arbeiten wollen: Mit dem AKAD BWL-Fernstudium erwerben Sie nicht nur wichtige, allgemeine branchenübergreifende Qualifikationen sowie praxisorientiertes Fachwissen, sondern bilden sich auch individuell weiter und können Ihr Studium im weiteren Verlauf perfekt mit Ihren Interessensgebieten verknüpfen. Sollten Sie jedoch schon genau wissen, wo Sie Ihren Schwerpunkt setzen möchten, ist dies ebenfalls von Anfang möglich.

 

Wie stehen die Karrierechancen nach dem Fernstudium?

Durch die hohe Flexibilität unseres Fernstudiums stehen Ihnen von Beginn an alle Türen offen. Bestens aufgestellt sind Sie vor allem für Tätigkeiten im Management, als Projektleitung oder auch als Abteilungsleitung: Durch das BWL-Studium erwerben Sie wichtige, betriebswirtschaftliche Kompetenzen und werden somit darauf vorbereitet, in kleinen und großen Unternehmen, verantwortungsvolle Positionen im Business Management zu übernehmen.

Ihr Studienaufbau

Der Studiengang Bachelor Betriebswirtschaftslehre ist in sechs aufeinander aufbauende Semester gegliedert:

  • Semester 1 bis 5: Erwerben Sie breitgefächertes, betriebswirtschaftliches Grundlagenwissen in den Bereichen Personal-, Material- und Produktionsmanagement, Rechnungswesen, Wirtschaftsinformatik und Mitarbeiterführung. Lernen Sie dabei Ihre persönlichen Interessen kennen und bilden so die Basis für Ihre individuelle Vertiefungsrichtung im 6. Semester. Die AKAD-Dozenten vermitteln Ihnen Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens und bereiten Sie optimal auf Ihre ersten eigenen Arbeiten (Assignments und Projektbericht) vor.
  • Semester 6: Wählen Sie je nach Karriereziel Ihre individuelle Vertiefungsrichtung. Anhand eines praxisorientierten Unternehmensplanspiels lernen Sie das erworbene Wissen zielführend einzusetzen und gute Lösungen für gängige Geschäftssituationen zu finden. Alle Inhalte von Marketing bis Wirtschaftsrecht bereiten Sie intensiv auf Ihre Bachelor-Arbeit und auf Ihren Abschluss vor. 

Nutzen Sie als AKAD-Student auch die interessante Option eines dreiwöchigen Studienaufenthalts in Sacramento: Mit dem California Campus Programm

Perspektiven

Welche Jobmöglichkeiten und Einsatzfelder bieten sich Ihnen nach Ihrem Studium?

Durch Ihre fachlichen und überfachlichen Qualifikationen in Business Administration sind die Aufgabengebiete und Berufe äußerst vielfältig. Ihre persönlichen und fachlichen Schlüsselqualifikationen sowie praxisorientiertes Fachwissen sind tendenziell immer gefragt. Nutzen Sie Ihre Chance in den Bereichen E-Commerce, Personalmanagement, Controlling, Produktion, Marketing und Vertrieb, Logistik oder der Projektplanung. Im Anschluss an Ihr BWL-Fernstudium lassen sich alle beruflichen Herausforderungen souverän meistern!

Die folgenden Jobs stellen ein Beispiel für Einstiegsmöglichkeiten in die Berufswelt dar:

 

Personalmanager/in

Als zukünftiger Betriebswirt koordinieren Sie kommende Aufgaben im Personalmanagement. Die Analyse des Personalbedarfs und die darauffolgenden Maßnahmen zum Personalaufbau gehören zu Ihren alltäglichen Aufgaben. Damit sind Sie erster Ansprechpartner für das Recruiting, Vorstellungsgespräche sowie der Bereich der Ausbildung. Sie unterstützen Vorgesetze bei Personalfragen und stehen ihnen bei Fragen zur Weiterbildung im Unternehmen beratend zur Seite. Sie veranlassen Konzepte zur Personalentwicklung, leiten damit auch strukturelle Veränderungen ein und nutzen Mitarbeiterdateien und Abrechnungssysteme im Rahmen der Projektarbeit. Durch Ihr Studium sind Sie mit den gesetzlichen Rahmenbedingungen vertraut und wenden diese bei der Verwaltung von Personalaufgaben an.

 

Account Manager/in

Als Account Manager sind Sie der zentrale Ansprechpartner für die Kunden des Unternehmens: In einem fest definierten Kundenbereich koordinieren Sie den Verkauf und die Betreuung Ihrer Kunden. Intensive Kundenkommunikation ist wichtig, um diesen eine optimale Beratungsdienstleistung zur Verfügung zu stellen und die richtigen Produkte verkaufen zu können. Sie lösen spezielle Probleme der Kunden und stellen passende Strategien schnellstmöglich bereit.

 

Marketingmanager/in

Als Marketingmanager erarbeiten Sie eigenständige Marketingkonzepte auf wissenschaftlicher Basis ihres Studiums und berücksichtigen dabei neueste Entwicklungen im Marketing und in der jeweiligen Branche. In Ihren Zuständigkeitsbereich fällt das Planen, Organisieren, Durchführen, Managen, Steuern und Kontrollieren gängiger Abläufe des Marketings. Sie analysieren Kundenbedürfnisse und legen somit die Basis für wichtige Entscheidungen in der Unternehmensführung und arbeiten oder verhandeln mit externen Agenturen, Grafikern und anderen Dienstleistern zusammen.

Das sagen unsere Dozenten

„Der AKAD-Studiengang Betriebswirtschaftslehre – Bachelor of Arts ist unter den Gesichtspunkten Beschäftigungssystem und Berufsqualifikation konzipiert und wird dementsprechend permanent weiterentwickelt. Er ist DER Klassiker in unserem Studienangebot und seit Jahren sehr beliebt. Der Studiengang ist mit seinen Ausbildungsschwerpunkten so angelegt, dass Sie sich nach dem Abschluss problemlos als Wirtschaftsakademiker etablieren werden – und das unter sicheren Beschäftigungsperspektiven. In Kombination mit Ihrem persönlichen Praxisbezug haben Sie so die besten Voraussetzungen für eine zukunftssichere Karriere."

Prof. Dr. Doreen Schwinger, Professorin für BWL, Schwerpunkt Unternehmensführung und Logistik

Semesterübersicht

Semester 1
  • Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements
  • Grundlagen des Marketingmanagements
  • Grundlagen des Personalmanagements
  • Grundlagen des Wirtschaftens
Semester 2
  • Personalführung und -entwicklung
  • Buchführung
  • Wirtschaftsmathematik
  • Grundlagen und Anwendung der Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsordnung und -politik in Deutschland
  • Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung
Semester 3
  • Operatives Controlling
  • Phasenorientiertes Management und Organisation
  • Investition und Finanzierung
  • Grundlagen des Vertragsrechts
  • Handels-/Gesellschafts- u. Wettbewerbsrecht
  • Statistik
Semester 4
  • Projektmanagement
  • Projektwerkstatt
  • English for professional purposes
  • Steuerlehre
  • Systemorientiertes Management und Internationalisierung
Semester 5-6 und Spezialisierung

Pflichtmodule

  • Projekt
  • Abschlussprüfung Bachelor-Arbeit

Ihre Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten

Im fünften und sechsten Semester wählen Sie Ihre zwei ganz persönlichen Vertiefungen aus 15 Bereichen der BWL und angrenzender Inhalte: 

  • Personalmanagement
  • Marketingmanagement I
  • Marketingmanagement II
  • Bilanzmanagement
  • Logistik- und Supply-Chain-Management
  • B2B-Marketing und -Vertrieb
  • Dienstleistungsmanagement
  • Leadership
  • International Business
  • Gründungsmanagement
  • Digital Transformation
  • Produktion
  • Energiewirtschaft I
  • Energiewirtschaft II
  • Englische Wirtschaftskommunikation
Ihre Seminarveranstaltungen

Freiwillige Seminare: Orientierungswerkstatt 2 Tage, Online-Tutorium in ca. 19 Modulen à 1–2 Stunden

Pflichtveranstaltungen: Unternehmensplanspiel 1 Tag + weitere Online-Runden

Kostenlose Informationen anfordern

  • Inhalte und Aufbau zu allen Studiengängen.
  • Preise und Förderungsmöglichkeiten.
  • Infomaterial erhalten Sie sofort per E-Mail.

Kostenlose Informationen anfordern

SCHLIESSEN
* Pflichtfeld

Ines Wiedmann

Ich helfe Ihnen gerne jederzeit weiter
und berate Sie bei Fragen.

0711 / 81495-400
0174 / 6942-878 (WhatsApp)

Mail senden

Jetzt anmelden und 4 Wochen
kostenlos testen

Anmelden und testen

Ihr Bachelor-Studium bei AKAD: digital, orts- und zeitunabhängig

AKAD University – der Pionier im digitalen, ort- und zeitunabhängigen Bachelor-Studium

Richten Sie Ihr Studium nach Ihrer individuellen beruflichen und privaten Situation aus. Holen Sie das Beste aus Ihrem Lerntyp heraus! Mit dem digitalen AKAD-Studienmodell berufsbegleitend einen Bachelor-Abschluss zu erwerben, gelingt Ihnen flexibel, individuell und effizient:

Der AKAD Campus ist die zentrale Drehscheibe für Ihr Bachelor-Studium. Jederzeit und mobil nutzen Sie dort online Ihre Studienunterlagen. Planen Sie Prüfungen ganz flexibel und tauschen Sie sich mit Ihren Kommilitonen und Professoren aus. Sie möchten wissen, wie nah Sie Ihrem Bachelor-Abschluss schon gekommen sind? Ein Blick in den AKAD Campus genügt! Mit dem AKAD-Studienmodell als berufstätig Studierender erfolgreich zum Bachelor-Abschluss:

 

  • Distance Learning: praxisorientierte, aktuelle und klar gegliederte Studienmaterialien. Zeit- und ortsunabhängig. Für zuhause und unterwegs!
  • E-Learning: effizientes Lernen durch digitale Lernmethoden: Online-Übungen, Online-Coachings und Web Based Trainings. Damit die Inhalte sicher sitzen!
  • Interaktives E-Learning: persönlich durch Tutoren und im direkten Austausch mit Mitstudenten. Zusätzliche Kompetenzen, die Sie gleich gewinnbringend im Beruf einsetzen können!
  • Seminare (optional): ergänzend zu den virtuellen Lernformen. Gelerntes in konkreten beruflichen Fragestellungen sofort anwenden!
Flexibel neben dem Beruf

Für jeden Lerntyp der richtige Weg

  • Lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo wo und wann Sie wollen.
  • Ihr Studium lässt sich so gut mit Ihrer Arbeit und Ihrem Privatleben vereinbaren.
  • Das AKAD-Studienmodell ermöglicht jedem Lerntyp seinen eigenen Weg.
  • Sie können jederzeit mit Ihrem Studium beginnen.
Individuelle Betreuung

Persönlicher Service während des Fernstudiums

  • Die AKAD-Studienbetreuung hilft Ihnen persönlich und schnell weiter.
  • Unsere Dozenten und Tutoren stehen Ihnen bei fachlichen Fragen jederzeit zur Seite.
  • Die AKAD University gehört laut FernstudiumCheck Report zu den beliebtesten Fernhochschulen und wurde vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) als Testsieger bei der Servicequalität ausgezeichnet.
Effizientes Fernstudium

96% schaffen bei AKAD ihren Abschluss

  • Praxisorientierte Studienmaterialien und eine moderne Online-Plattform sorgen für die optimale Prüfungsvorbereitung.
  • 96 Prozent der Studierenden schaffen ihren Abschluss auf Anhieb.
  • AKAD-Absolventen freuen sich über eine durchschnittliche Gehaltsverbesserung von 29%.

"Lebenslanges Lernen"

Durch das Fernstudium bei AKAD beweist man aktuellen wie auch potentiellen zukünftigen Arbeitgebern, dass man bereit ist für ein "lebenslanges Lernen" und Eigeninitiative. Für mich persönlich bedeutete der Abschluss bei AKAD den Zugang zu einer neuen Stelle und einer neuen Tätigkeit bei einem anderen Arbeitgeber. Das Studium war dank der unterschiedlichen Termine an verschiedenen Standorten leistbar neben dem Beruf und einer "wachsenden" Familie. Allein der Wissenszuwachs durch das Studium der Unterlagen und der Erfahrungsaustausch mit Dozenten/innen und Kommilitonen/innen war den Einsatz wert.

Axel Hecker, Studiengang Betriebswirtschaftslehre – Bachelor of Arts (B. A.)

Studienmodelle und Kosten

StandardvarianteSprintvariante *
Studienbeginn Standardvariante: jederzeit Sprintvariante: jederzeit
Studiendauer Standardvariante: 48 Monate Sprintvariante: 36 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist Standardvariante: 12 Monate Sprintvariante: 24 Monate
Monatliche Studiengebühren Standardvariante: 243,– EUR Sprintvariante: 324,– EUR
Gesamtstudiengebühren Standardvariante: 11.664,– EUR Sprintvariante: 11.664,– EUR
Einmalige Prüfungsgebühr Standardvariante: 960,– EUR Sprintvariante: 960,– EUR
Studiengebühren und Weiterbildungskosten können in der Regel komplett von der Steuer abgesetzt werden.
Credits Standardvariante: 180Sprintvariante: 180
ZFU Zulassungsnummer Standardvariante: 135207cSprintvariante: 135207c
Abschluss Standardvariante: Bachelor of Arts (B. A.)Sprintvariante: Bachelor of Arts (B. A.)

*) Die Sprintvariante entspricht einem Vollzeitstudium

Bonus - Sprintvariante:
750,- Euro

Bonus - Sprintvariante: 750,- Euro
Infomaterial anfordern

Unsere Leistungen für Sie schreiben wir groß

Damit Sie flexibel, individuell und effizient zu Ihrem Wunschabschluss kommen, legen wir großen Wert auf transparente und garantierte Leistungen rund um Ihr berufsbegleitendes Fernstudium. Hier finden Sie alle Leistungen, die detailliert in den Allgemeinen Studienbedingungen Ihres Studienvertrags garantiert sind, kompakt zusammengestellt.

Umfassende Studienleistungen

In den Studiengebühren sind sämtliche für Ihren Abschluss notwendigen Leistungen und Materialien enthalten: das Studienmaterial, die Online-Services (Online-Übungen, Online-Tests, Web Based Trainings, Online-Seminare sowie Prüfungscoachings), die Korrektur der Einsendeaufgaben, der einmalige Besuch der Seminare gemäß Studienplan, Klausuren sowie die Nutzung des Online-Portals AKAD Campus.

Erst testen: der unverbindliche Testmonat

Ihre Entscheidung für ein Studium an der AKAD University können Sie ab Freischaltung Ihres Zugangs für den AKAD-Campus vier Wochen lang unverbindlich prüfen. Während des Testmonats können Sie sofort alle AKAD-Services und den AKAD-Campus nutzen und erleben so, wie Ihr Fernstudium funktioniert. Sollten Sie nicht überzeugt sein, werden Ihnen für diese vier Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Studienmaterial nach Maß

Den Start Ihres Studiums bestimmen Sie selbst – starre Semestertermine gibt es bei AKAD nicht. Sie erhalten Ihr Studienmaterial individuell nach Aktivierung eines Moduls bequem nach Hause geschickt. Das gesamte Studienmaterial geht in Ihr Eigentum über. Möchten Sie schneller studieren, können Sie die gewünschten Liefertermine für Ihr Studienmaterial individuell mit uns besprechen. 

Sicherheit für Sie: die kostenlose Betreuungszeit

Wenn Sie aus beruflichen oder privaten Gründen Ihr Studium nicht in der vereinbarten Vertragsdauer abschließen können, nutzen Sie beruhigt unsere kostenlose Betreuungszeit. Diese Frist beträgt je nach Studiengang zwischen 12 und 24 Monaten. Ihre Sicherheit: Sie können während der Betreuungsfrist weiterhin kostenlos alle regulären AKAD-Leistungen nutzen, ohne zusätzliche Gebühren zu bezahlen.

Faire Studiengebühren – garantiert gleichbleibend

Während Ihres Studienvertrags fallen die bei Ihrem Studiengang angegebenen Studiengebühren monatlich in garantiert gleichbleibenden Raten an. Die Zahlungen beginnen 4 Wochen nach Vertragsabschluss und sind monatlich fällig.

Urlaubssemester garantiert Ihre Flexibilität

Falls Ihnen Unerwartetes wie Krankheit oder Arbeitslosigkeit zustoßen sollte, können Sie mit einem Urlaubssemester flexibel darauf reagieren. Während des Urlaubssemesters werden die Zahlungen und der Versand der Studienmaterialien pausiert. Sicherheit gibt Ihnen auch die kostenpflichtige Verlängerung Ihrer Studienzeit, die sich direkt an die kostenlose Betreuungszeit anschließt und bis zur letzten erfolgreichen Prüfung läuft.

Zulassungsvoraussetzungen

Um sich für den Studiengang Betriebswirtschaftslehre (B.A.) anzumelden, benötigen Sie eine fachgebundene Hochschulreife, die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife (oder vergleichbare Hochschulzugangsberechtigung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg).

Alternativ berechtigen auch Fachschulabschlüsse zum/zur „Staatlich gepr. Betriebswirt/-in“, „Staatlich gepr. Techniker/-in“ etc. oder die HWK- und IHK-Fortbildungsabschlüsse (z. B. Betriebswirt/-in HWK, Gepr. Betriebswirt/-in IHK, Gepr. Wirtschaftsfachwirt/-in IHK, Gepr. Bilanzbuchhalter/-in IHK etc.) und sonstige Weiterbildungsabschlüsse (z. B. bestimmte VWA-Abschlüsse, diplomierte/-r Sparkassenbetriebswirt etc.) in Kombination mit einem Beratungsgespräch zum Studium.

Empfohlene Vorkenntnisse: Englisch auf Niveaustufe B2; Mathematikkenntnisse auf dem Niveau der Hochschulzugangsberechtigung.

Für weitere Informationen zu den vielfältigen Zulassungsmöglichkeiten können Sie sich jederzeit gerne an die AKAD-Studienberatung wenden.

Was genau erwartet Sie im Fernstudium BWL Bachelor?

Unser Fernstudium in Betriebswirtschaftslehre besteht aus einzelnen Modulen. Sie erhalten pro Modul eine Einführung und einen weitergehenden Kurs: So sind Sie für alle Prüfungssituationen optimal vorbereitet. Zu Beginn Ihres Fernstudiums der BWL gewinnen Sie Grundwissen der Betriebswirtschaftslehre, werden in Disziplin der Volkswirtschaftslehre eingeführt und diskutieren die Prinzipien der Wirtschaftsinformatik. Das BWL-Fernstudium behandelt außerdem noch folgende Inhalte:

  • Mikroökonomie und Makroökonomie
  • Statistik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Wirtschaftsrecht
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Finanzierung
  • Controlling

Im 5. und 6. Semester wählen Sie, je nach Karriereziel und Interessen, Ihre individuelle Vertiefungsrichtung des Fernstudiums in BWL. Dazu geben Sie Ihre zwei ganz persönlichen Themen aus 15 Bereichen der BWL und angrenzender Inhalte an. Dokumentiert werden Ihre Leistungen über ECTS-Punkte (European Credit Transfer System), welche Sie pro Modul erhalten: So wird Ihre Leistung international vergleichbar.

 

Welche unterschiedlichen Varianten des Bachelors in BWL gibt es?

Sie sind in Ihrem Beruf einer hohen zeitlichen Belastung ausgesetzt? Bei unserer Fernhochschule haben Sie die Möglichkeit das BWL-Studium in 48 Monaten mit reduziertem Arbeitsaufwand abzuschließen. Des Weiteren besteht die Chance das Studium der BWL in einer Sprintvariante zu absolvieren, somit können Sie sich in nur 36 Monaten voll und ganz auf Ihr BWL-Studium konzentrieren.

Überzeugen Sie sich: Der AKAD Campus mit seinem flexiblen, individuellen und effizienten Studienmodell macht Ihnen den Zugang zu allen Inhalten der Studienbriefe ganz leicht: Denn Sie lernen, wo und wann Sie wollen, und vereinbaren Ihr berufsbegleitendes Fernstudium bestmöglich mit Ihren individuellen zeitlichen Ressourcen – ganz nach Bedarf.

Unser Angebot an Sie: Testen Sie Ihr Bachelor-Fernstudium an der AKAD University 4 Wochen kostenlos. Bei Fragen zum Thema "berufsbegleitend Studieren“ ist unsere freundliche und qualifizierte AKAD-Studienberatung unter der Rufnummer 0711 81495-400 gerne persönlich für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme zum Fernstudium!

Studienberatung

Mo-Fr von 8 bis 19 Uhr & Sa von 8 bis 16 Uhr.

Newsletter Anmeldung

Informieren Sie sich zu aktuellen Themen.

Social gut vernetzt

Folgen Sie uns auf