Ihre Persönliche Studienberatung:

Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 (B.Eng.)

Viele alte Geschäftsmodelle fallen weg – neue innovative und vernetzte Prozesse entstehen. Digitalisierung und künstliche Intelligenz sind nur zwei Schlagwörter der immer rasanter voranschreitenden Transformation unserer Geschäftswelt. Als Wirtschaftsingenieur mit dem Zusatz Industrie 4.0 können Sie technische Verfahren und moderne Informationstechnologie mit fundiertem betriebswirtschaftlichem Know-how verbinden und sind so bestens gerüstet für die neuen Herausforderungen.

Ihr Studienaufbau

Ihr Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 gliedert sich in sieben Leistungssemester (210 ECTS). Diese sind in drei Studienabschnitte unterteilt, um Sie optimal zu Ihrem Abschluss zu führen. Während die ersten beiden Abschnitte aus Pflichtmodulen bestehen, können Sie sich im letzten Teil Ihres Studiums auf zwei frei wählbare Themenbereiche konzentrieren:

  • Erster Studienabschnitt
    Der Beginn Ihres Studiums dient dazu, sich ein fundiertes Grundwissen auf dem Gebiet der Ingenieur- und Betriebswissenschaft anzueignen. Darüber hinaus sind auch wichtige Schlüsselqualifikationen wie zum Beispiel Selbstmanagement und wissenschaftliches Arbeiten wichtige Bestandteile dieses Studienabschnittes.
  • Zweiter Studienabschnitt
    Aufbauend auf dem ersten Abschnitt widmet sich der mittlere Teil Ihres Studiums den relevanten Themen des Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0. Innerhalb einer Projektwerkstatt wenden Sie Ihr erworbenes Wissen in einem berufspraktischen Kontext an.
  • Dritter Studienabschnitt
    Nachdem Sie sich ein breites Wissen angeeignet haben, wählen Sie aus elf Fachrichtungen zwei Gebiete, die Sie im dritten Studienabschnitt ausführlich vertiefen. Dabei können Sie die Kombination frei nach Ihren Zielen und Interessen aussuchen. In einer Projektarbeit dokumentieren Sie die Ergebnisse einer praxisorientierten Aufgabe und bereiten sich so optimal auf Ihren Studienabschluss vor.
  • Abschlussarbeit
    Am Ende Ihres Studiums fertigen Sie eigenständig und unter wissenschaftlichen Aspekten eine Bachelorarbeit an. Darin gehen Sie einer fachgebundenen Fragestellung Ihres Studienbereichs nach.
Perspektiven

Als AKAD-Absolvent des Bachelorstudiengangs »Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0« stehen Ihnen interessante Berufsfelder in nationalen sowie internationalen Unternehmen und Organisationen offen. Sowohl in operativen als auch in strategischen Bereichen können Sie Ihr erworbenes Wissen unter Beweis stellen. Auch unternehmens- oder forschungsspezifische Tätigkeiten auf dem Gebiet Automatisierung und Robotik sind denkbar. Ebenso ist der Bereich Data Science oder Maschinelles Lernen ein interessantes Tätigkeitsfeld für Sie. Als Berater unterstützen Sie Unternehmen bei Projekten im Bereich Industrie 4.0 und entwickeln gezielt digitale Geschäftsmodelle – im Angestelltenverhältnis oder auf selbstständiger Basis.

Das sagen unsere Dozenten

Das Besondere an diesem AKADStudiengang ist, dass explizit auf die Aspekte der Digitalisierung und der IT-Sicherheit eingegangen wird.

Prof. Dr. Reiner Berkemer, Studiengangsleiter

Semesterübersicht

Semester 1
  • Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
  • Grundlagen des Wirtschaftens
  • Lineare und Vektoralgebra, komplexe Zahlen, analytische Geometrie
  • Grundlagen des Marketingmanagements
  • Grundlagenphysik für Ingenieure
  • Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements
Semester 2
  • Elektrotechnik Grundlagen
  • Funktionen und ihre Darstellung in MATLAB
  • BWL-Grundlagen
  • English for professional purposes
  • Werkstoffkunde Grundlagen
  • Grundlagen und Anwendungen der Wirtschaftsinformatik
Semester 3
  • Statistik
  • Investition und Finanzierung
  • Differential- und Integralrechnung
  • Maschinenelemente Grundlagen
  • Grundlagen des Personalmanagements
  • Programmieren in Java
Semester 4
  • Informationssysteme
  • Cyber-Physische Systeme und Sicherheit
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Grundlagen der Automatisierungstechnik
  • Internet der Dinge und Embedded Systems
  • Phasenorientiertes Management und Organisation
Semester 5
  • Lernalgorithmen und Neuronale Netze
  • Grundlagen der Digitaltechnik
  • Projektwerkstatt
  • Grundlagen des interkulturellen Managements
  • Smart Factory
  • Mehrrobotersysteme
Semester 6 und 7 (Spezialisierung)

Pflichtmodule

  • Projekt
  • Abschlussprüfung Bachelor-Arbeit

Ihre Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten

Im sechsten und siebten Semester wählen Sie Ihre zwei ganz persönlichen Vertiefungen aus elf spannenden Bereichen:

  • Logistik und Supply-Chain-Management
  • Big Data
  • Automatisierungstechnik
  • Produktionsplanung
  • Mobile IT-Systems
  • Digitalisierung in der Logistik
  • Robotik
  • Kryptografie
  • Prozess- und IT-Beratung Produktion
  • Entwicklung komplexer IT-Systeme
  • Management der digitalen Transformation

Kostenlos Infomaterial anfordern

Ihr Interessengebiet:Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 (B.Eng.)

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Sebastian Glauner

Ich helfe Ihnen gerne jederzeit weiter
und berate Sie bei Fragen.

0711 / 81495-400
0174 / 6942-878 (WhatsApp)

Mail senden

Jetzt anmelden und 4 Wochen
kostenlos testen

Anmelden und testen

Ihr Bachelor-Studium bei AKAD: digital, orts- und zeitunabhängig

AKAD University – der Pionier im digitalen, ort- und zeitunabhängigen Bachelor-Studium

Richten Sie Ihr Studium nach Ihrer individuellen beruflichen und privaten Situation aus. Holen Sie das Beste aus Ihrem Lerntyp heraus! Mit dem digitalen AKAD-Studienmodell berufsbegleitend einen Bachelor-Abschluss zu erwerben, gelingt Ihnen flexibel, individuell und effizient:

Der AKAD Campus ist die zentrale Drehscheibe für Ihr Bachelor-Studium. Jederzeit und mobil nutzen Sie dort online Ihre Studienunterlagen. Planen Sie Prüfungen ganz flexibel und tauschen Sie sich mit Ihren Kommilitonen und Professoren aus. Sie möchten wissen, wie nah Sie Ihrem Bachelor-Abschluss schon gekommen sind? Ein Blick in den AKAD Campus genügt! Mit dem AKAD-Studienmodell als berufstätig Studierender erfolgreich zum Bachelor-Abschluss:

 

  • Distance Learning: praxisorientierte, aktuelle und klar gegliederte Studienmaterialien. Zeit- und ortsunabhängig. Für zuhause und unterwegs!
  • E-Learning: effizientes Lernen durch digitale Lernmethoden: Online-Übungen, Online-Coachings und Web Based Trainings. Damit die Inhalte sicher sitzen!
  • Interaktives E-Learning: persönlich durch Tutoren und im direkten Austausch mit Mitstudenten. Zusätzliche Kompetenzen, die Sie gleich gewinnbringend im Beruf einsetzen können!
  • Seminare (optional): ergänzend zu den virtuellen Lernformen. Gelerntes in konkreten beruflichen Fragestellungen sofort anwenden!
Flexibel neben dem Beruf

Für jeden Lerntyp der richtige Weg

  • Lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo wo und wann Sie wollen.
  • Ihr Studium lässt sich so gut mit Ihrer Arbeit und Ihrem Privatleben vereinbaren.
  • Das AKAD-Studienmodell ermöglicht jedem Lerntyp seinen eigenen Weg.
  • Sie können jederzeit mit Ihrem Studium beginnen.
Individuelle Betreuung

Persönlicher Service während des Fernstudiums

  • Die AKAD-Studienbetreuung hilft Ihnen persönlich und schnell weiter.
  • Unsere Dozenten und Tutoren stehen Ihnen bei fachlichen Fragen jederzeit zur Seite.
  • Die AKAD University gehört laut FernstudiumCheck Report zu den beliebtesten Fernhochschulen und wurde vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) als Testsieger bei der Servicequalität ausgezeichnet.
Effizientes Fernstudium

96% schaffen bei AKAD ihren Abschluss

  • Praxisorientierte Studienmaterialien und eine moderne Online-Plattform sorgen für die optimale Prüfungsvorbereitung.
  • 96 Prozent der Studierenden schaffen ihren Abschluss auf Anhieb.
  • AKAD-Absolventen freuen sich über eine durchschnittliche Gehaltsverbesserung von 29%.

Studienmodelle im Detail

Standardvariante Sprintvariante
Studienbeginn Standardvariante: jederzeit Sprintvariante: jederzeit
Studiendauer Standardvariante: 54 Monate Sprintvariante: 42 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist Standardvariante: 12 Monate Sprintvariante: 24 Monate
Monatliche Studiengebühren Standardvariante: 257,- EUR Sprintvariante: 330,- EUR
Gesamtstudiengebühren Standardvariante: 13.878,- EUR Sprintvariante: 13.878,- EUR
Einmalige Prüfungsgebühr Standardvariante: 960,- EUR Sprintvariante: 960,- EUR
Studiengebühren und Weiterbildungskosten können in der Regel komplett von der Steuer abgesetzt werden.
Credits Standardvariante: 210 Sprintvariante: 210
ZFU Zulassungsnummer Standardvariante: 177218 Sprintvariante: 177218
Abschluss Standardvariante: Bachelor of Engineering (B. Eng.) Sprintvariante: Bachelor of Engineering (B. Eng.)

Bonus - Sprintvariante:
750,- Euro

Bonus - Sprintvariante: 750,- Euro
Infomaterial kostenlos anfordern

Unsere Leistungen für Sie schreiben wir groß

Damit Sie flexibel, individuell und effizient zu Ihrem Wunschabschluss kommen, legen wir großen Wert auf transparente und garantierte Leistungen rund um Ihr berufsbegleitendes Fernstudium. Hier finden Sie alle Leistungen, die detailliert in den Allgemeinen Studienbedingungen Ihres Studienvertrags garantiert sind, kompakt zusammengestellt.

Umfassende Studienleistungen

In den Studiengebühren sind sämtliche für Ihren Abschluss notwendigen Leistungen und Materialien enthalten: das Studienmaterial, die Online-Services (Online-Übungen, Online-Tests, Web Based Trainings, Online-Seminare sowie Prüfungscoachings), die Korrektur der Einsendeaufgaben, der einmalige Besuch der Seminare gemäß Studienplan, Klausuren sowie die Nutzung des Online-Portals AKAD Campus.

Erst testen: der unverbindliche Testmonat

Ihre Entscheidung für ein Studium an der AKAD University können Sie ab Erhalt der Studienunterlagen vier Wochen lang unverbindlich prüfen. Während des Testmonats können Sie sofort alle AKAD-Services und den AKAD-Campus nutzen und erleben so, wie Ihr Fernstudium funktioniert. Sollten Sie nicht überzeugt sein, werden Ihnen für diese vier Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Studienmaterial nach Maß

Den Start Ihres Studiums bestimmen Sie selbst – starre Semestertermine gibt es bei AKAD nicht. Im Abstand von drei Monaten erhalten Sie Ihr Studienmaterial bequem nach Hause geschickt. Das gesamte Studienmaterial geht in Ihr Eigentum über. Möchten Sie schneller studieren, können Sie die gewünschten Liefertermine für Ihr Studienmaterial individuell mit uns besprechen. 

Sicherheit für Sie: die kostenlose Betreuungszeit

Wenn Sie aus beruflichen oder privaten Gründen Ihr Studium nicht in der vereinbarten Vertragsdauer abschließen können, nutzen Sie beruhigt unsere kostenlose Betreuungszeit. Diese Frist beträgt je nach Studiengang zwischen 12 und 24 Monaten. Ihre Sicherheit: Sie können während der Betreuungsfrist weiterhin kostenlos alle regulären AKAD-Leistungen nutzen, ohne zusätzliche Gebühren zu bezahlen.

Faire Studiengebühren – garantiert gleichbleibend

Während Ihres Studienvertrags fallen die bei Ihrem Studiengang angegebenen Studiengebühren monatlich in garantiert gleichbleibenden Raten an. Die Zahlungen beginnen 4 Wochen nach Vertragsabschluss und sind zum 5. des Monats fällig.

Urlaubssemester garantiert Ihre Flexibilität

Falls Ihnen Unerwartetes wie Krankheit oder Arbeitslosigkeit zustoßen sollte, können Sie mit einem Urlaubssemester flexibel darauf reagieren. Während des Urlaubssemesters werden die Zahlungen und der Versand der Studienmaterialien pausiert. Sicherheit gibt Ihnen auch die kostenpflichtige Verlängerung Ihrer Studienzeit, die sich direkt an die kostenlose Betreuungszeit anschließt und bis zur letzten erfolgreichen Prüfung läuft.

Zulassungsvoraussetzungen

Mit der Fachhochschulreife oder dem Abitur können Sie sofort mit dem Studium beginnen. Wenn Sie eine Berufsausbildung und eine Aufstiegsfortbildung z.B. zum Meister, Fachwirt oder Betriebswirt IHK/VWA abgeschlossen haben, steht Ihnen der Weg zum Studium ebenfalls offen. Bei Fragen zu Ihren Voraussetzungen beraten wir Sie gerne.

Studienberatung

Mo-Fr von 8 bis 19 Uhr & Sa von 8 bis 16 Uhr.

Newsletter Anmeldung

Informieren Sie sich zu aktuellen Themen.

Social gut vernetzt

Folgen Sie uns auf