Geprüfter Technischer Betriebswirt m/w (IHK)

Führungskraft mit technischem und betriebswirtschaftlichem Hintergrund – im Fernlehrgang zum IHK-Abschluss

Fernlehrgang - Geprüfte(r) Technische(r) Betriebswirt(in) (IHK) - Hochschulzertifikat - AKAD

Mit dem AKAD-Fernlehrgang „Geprüfter Technischer Betriebswirt m/w (IHK)“ erwerben Sie zusätzlich zu Ihren technischen Kenntnissen umfassende kaufmännischen Qualifikationen und bereiten sich so auf neue Führungsaufgaben vor. Nach dieser Weiterbildung können Sie als Führungskraft mit unternehmerischer Handlungskompetenz Lösungen für kaufmännische wie auch für technische Problemstellungen erarbeiten. Die Karrierechancen für solche Fachkräfte mit technischem und betriebswirtschaftlichem Hintergrund sind vielfältig und interessant.

Dieser Fernlehrgang ist besonders geeignet für

  • Industriemeister und Handwerksmeister (technische Ausrichtung),
  • Techniker,
  • Ingenieure,
  • Fachkräfte mit Berufserfahrung und technischem Hintergrundwissen sowie mit Führungsambitionen.

Inhalte der Weiterbildung "Geprüfter Technischer Betriebswirt m/w (IHK)"

Ihre Voraussetzungen

Zu diesem AKAD-Fernlehrgang gibt es viele Zugangsmöglichkeiten:

  • Sie haben die Prüfung zum Industriemeister oder zu einer vergleichbaren technischen Meisterprüfung erfolgreich abgelegt.
  • Sie sind Technischer Fachwirt (IHK).
  • Sie haben eine staatlich anerkannte Prüfung zum Techniker bestanden.
  • Sie sind staatlich anerkannter Ingenieur mit mindestens zweijähriger einschlägiger beruflicher Praxis.
  • Außerdem können Sie zur Prüfung zugelassen werden, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft machen, dass Sie Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Wenn Sie eine dieser Anforderungen erfüllen, ist dieser AKAD-Fernlehrgang ideal für Sie und Sie können sofort mit Ihrer Weiterbildung starten.

Bei Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 555 22 88 zur Verfügung. Die mit AKAD kooperierende IHK führt eine Vorabprüfung durch, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.

Ihr Lernstoff

Ihr Lehrgang bereitet Sie umfassend auf die drei Prüfungsteile vor.

  • Im ersten Teil „Wirtschaftliches Handeln und betrieblicher Leistungsprozess“ machen wir Sie topfit in betriebswirtschaftlichen bzw. volkswirtschaftlichen Grundlagen und in den Themengebieten: Rechnungswesen, Finanzierung und Investition, sowie Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft.
  • Im Teil „Management und Führung“ vermitteln wir Ihnen Kenntnisse und Fähigkeiten in Organisation und Unternehmensführung, Personalmanagement, Informations- und Kommunikationstechniken. Auf die ersten beiden IHK-Prüfungen sind Sie mit diesen Themen gründlich vorbereitet.
  • Auf den „Fachübergreifenden technikbezogenen Prüfungsteil“ bereiten Sie sich durch die Bearbeitung einer Fallstudie vor. Hier weisen Sie nach, dass Sie komplexe praxisorientierte Problemstellungen an der Schnittstelle von technischen und kaufmännischen Funktionsbereichen im Betrieb erfassen, beurteilen und lösen können.

Ihr Fernstudium wird ergänzt durch Präsenzseminare. Darin erweitern Sie Ihre Kenntnisse und präsentieren und reflektieren die Ergebnisse Ihrer Transferaufgaben. Somit sind Sie auch perfekt auf die mündlichen Prüfungen vorbereitet. Während Ihres Lehrgangs nutzen Sie kostenlos unser Online-Portal AKAD Campus, zum Beispiel für Online-Übungen, Online-Tests und zum aktiven Austausch mit anderen Kursteilnehmern. Nach insgesamt zwei schriftlichen und zwei mündlichen Teilprüfungen (einem situationsbezogenen und einem projektarbeitbezogenen Fachgespräch) erhalten Sie dann Ihr IHK-Zeugnis „Geprüfter Technischer Betriebswirt“.

Präsenzseminare

  • Orientierungswerkstatt - 1 Tag
  • Zwei Vorbereitungsseminare auf den Prüfungsteil 1 - 4 Tage
  • Zwei Vorbereitungsseminare auf den Prüfungsteil 2 - 4 Tage
  • Vorbereitung auf das situationsbezogene
  • Fachgespräch - 1 Tag
  • Seminar zur Betreuung Ihrer Projektarbeit - 1 Tag
  • Vorbereitung auf das Fachgespräch zur Projektarbeit - 1 Tag

Diese Kenntnisse erwerben Sie

In Ihrem Fernlehrgang erwerben Sie umfassende praxisbezogene Kenntnisse zum Gestalten und Führen betrieblicher Prozesse unter Berücksichtigung von Kosten-, Nutzen-, Qualitäts- und Terminaspekten. Sie erwerben das Wissen zur Leitung und zur technisch-wirtschaftlichen Unterstützung von Projekten, zum Koordinieren technisch- wirtschaftlicher Prozessschnittstellen sowie zum Führen von Mitarbeitern und Prozessbeteiligten. Mit diesem Know-how gehören Sie zu den gefragten Kräften auf dem Arbeitsmarkt.

Ihr Abschluss

Nach Bestehen der bundeseinheitlichen IHK-Prüfung erhalten Sie das anerkannte IHK-Zeugnis „Geprüfter/-e Technischer/-e Betriebswirt/-in“.

Für alle, die sich in einem internationalen Umfeld bewegen, lässt sich der Abschluss des Lehrgangs "Geprüfter Technischer Betriebswirt m/w (IHK)" mit "Bachelor Professional of Business (CCI)" übersetzen.

Der Lehrgang ist unter der Nummer 580912 staatlich zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht, Köln.

Bernd Müller-Hepp
Bernd Müller-Hepp Teamleiter Prüfungen/Aus- und Weiterbildung bei der IHK Nordschwarzwald

„IHK-Abschlüsse, z. B. Gepr. Wirtschaftsfachwirt, Gepr. Handelsfachwirt etc., sind gleichwertig mit dem Bachelor-Grad. Das kommt nicht von ungefähr. Prüfungen in der Beruflichen Bildung zeichnen sich durch Handlungsorientierung aus und verbinden theoretisches Wissen mit berufs- und praxisbezogenen Aufgabenstellungen zur umfassenden beruflichen Handlungsfähigkeit.

Dies ermöglicht den Absolventen, das Erlernte und das Geprüfte sofort im beruflichen Alltag umzusetzen. Eine Studie hat gezeigt, dass die Chance, einen adäquaten Arbeitsplatz nach erfolgreicher Prüfung zu finden, mit einem Fortbildungsabschluss sehr hoch ist."

Unsere langjährige Erfahrung zeigt: Wer sich mit einem Lehrgang der AKAD Weiterbildung vorbereitet, hat ausgezeichnete Chancen, seine IHK-Prüfung erfolgreich zu bestehen. Deswegen garantieren wir Ihnen: Sie erhalten die gezahlten Studiengebühren zurück. Sie profitieren von der Geld-zurück- Garantie, wenn Sie

  • alle Kompetenznachweise innerhalb Ihres Weiterbildungs-Lehrgangs erfolgreich bearbeitet haben,
  • an allen angebotenen Präsenz- und Online-Seminaren teilgenommen haben und
  • trotz der Teilnahme an allen möglichen Wiederholungsprüfungen bei den externen IHK-Prüfungsstellen Ihren Abschluss nicht erreicht haben.

Allgemeine Lehrgangsanleitung des IHK-Fernlehrgangs "Geprüfter Technischer Betriebswirt m/w"

Alle wichtigen Informationen zum IHK-Fernlehrgang "Geprüfter Technischer Betriebswirt m/w" an der AKAD University finden Sie in unserer übersichtlichen Lehrgangsanleitung:  

  • Wann erhalte ich welche Lernmaterialien?
  • Wer sind meine Ansprechpartner?
  • Wie melde ich mich zur Prüfung an?

Haben Sie weitere Fragen zu Finanzierung, Studiengebühren/Kosten, Zulassungsvoraussetzungen? Unsere AKAD-Studienberatung ist gerne für Sie da – telefonisch unter 0711 81495-400 (kostenlos) oder per E-Mail unter beratung(at)akad.de.

Die allgemeine Lehrgangsanleitung zum kostenlosen Download finden Sie hier.

Zulassungsvoraussetzungen für die IHK-Prüfungen „Geprüfter Technischer Betriebswirt m/w (IHK)“

Um sicher zu stellen, dass Sie von der IHK zu den Prüfungen zugelassen werden, empfehlen wir Ihnen dringend, dies parallel zum Lehrgangsbeginn von der Industrie- und Handelskammer in Pforzheim überprüfen zu lassen. Bitte füllen Sie dafür den Qualifikationsnachweisbogen aus und schicken ihn mit allen Zeugniskopien, Ihren Arbeitszeugnissen und einem aktuellen Tätigkeitsnachweis an:

Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald
Herr Bernd Müller-Hepp
Dr.-Brandenburg-Str. 6
75173 Pforzheim

Auf einen Blick: Infos zum Fernlehrgang

 Studienleistungen, Studiendauer und Studiengebühren
Studienbeginnjederzeit
Studiendauer21 Monate
Kostenlose Betreuungsfrist12 Monate
Seminartage12
Monatliche Studiengebühren145,– EUR
Gesamtstudiengebühren3.045,– EUR
ZFU Zulassungsnummer580912
AbschlussIHK
Kostenlose Infos anfordern
Interessengebiet
Geprüfter Technischer Betriebswirt m/w (IHK)

Jetzt online anmelden

Ihr Studienberater
DirkWehrle
Dirk Wehrle
Tel.: 
0711 81495-400

Ausgezeichnete Qualität

Qualität im Fernstudium: Alle Master-Studiengänge bei AKAD sind von ACQUIN akkreditiert und von der ZFU geprüft und zugelassen